Patrick Industries, Inc. (NASDAQ: PATK) wird voraussichtlich einen Quartalsumsatz von 729,35 Mio. USD bekannt geben

Aktienanalysten sagen voraus, dass Patrick Industries, Inc. (NASDAQ: PATK) einen Umsatz von $ 729. Millionen für das laufende Geschäftsquartal, so Zacks. Drei Analysten haben Schätzungen zum Ergebnis von Patrick Industries vorgelegt. Die niedrigste Umsatzschätzung ist $ 589. 05 Millionen und der höchste ist $ 768. Millionen. Patrick Industries erzielte einen Umsatz von $ 589. 729 Millionen im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine positive Wachstumsrate von gegenüber dem Vorjahr hinweist . 8%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Donnerstag, den April, seinen nächsten Gewinnbericht bekannt geben 16 th.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Patrick Industries einen Gesamtjahresumsatz von 3 USD ausweisen wird. Milliarden für das laufende Geschäftsjahr mit Schätzungen im Bereich von 2 US-Dollar. 94 Milliarden auf 3 US-Dollar. 08 Milliarde. Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten einen Umsatz von 3 US-Dollar. 000 Milliarden, mit Schätzungen im Bereich von 3 US-Dollar. Milliarden auf 3 US-Dollar. 29 Milliarde. Die Verkaufsberechnungen von Zacks sind ein Durchschnittswert, der auf einer Umfrage unter Forschungsunternehmen basiert, die Patrick Industries folgen.

Patrick Industries (NASDAQ: PATK) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Donnerstag, Februar

th. Die Baufirma meldete 1 US-Dollar. 50 EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 32 um $ 0. . Patrick Industries erzielte eine Eigenkapitalrendite von . 56% und eine Nettomarge von 3. 41%.

Eine Reihe von Aktienanalysten hat kürzlich Berichte über PATK-Aktien veröffentlicht. Zacks Investment Research hat die Aktien von Patrick Industries von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating heraufgestuft und ein $ festgelegt) . Preisziel für das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Mittwoch, 6. Januar. TheStreet hat die Aktien von Patrick Industries in einem Bericht am Montag, dem 7. Dezember, von einem „c +“ – Rating auf ein „b-“ Rating angehoben. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und vier haben dem Unternehmen ein Buy-Rating zugewiesen. Patrick Industries hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 66. 32 .

Aktien von NASDAQ: PATK notierten bei 0 USD. 49 während des Mittagshandels am Freitag und traf $ 77. 50. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 89, 35 Aktien im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 159, 282. Die Firmen 50 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 77. 96 und sein – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 945 . 25. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 2 US-Dollar. Milliarde , ein P / E-Verhältnis von 11. 11, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 19 und eine Beta von 2. 26. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 0. 89, ein aktuelles Verhältnis von 2. und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 1. 14. Patrick Industries hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von $ 08. 49 und ein Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch von $ 78. 84.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Montag, dem März, ausgezahlt wird 589 nd. Am Montag, dem 8. März, wird den eingetragenen Aktionären ein Betrag von 0 US-Dollar ausgezahlt. 22 Dividende. Der Ex-Dividendentag ist Freitag, der 5. März. Dies entspricht einem $ 1. 000 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 1. 09%. Die Ausschüttungsquote von Patrick Industries beträgt derzeit 23. %.

In anderen Nachrichten von Patrick Industries verkaufte EVP Courtney Blosser 2, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, Dezember 003 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 140, . . Nach dem Verkauf besitzt der Executive Vice President nun 35, 740 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 3 USD 461, 800. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die unter diesem Hyperlink verfügbar ist. Außerdem verkaufte der Vorsitzende Todd M. Cleveland am Montag im Rahmen einer Transaktion 3 461 Aktien des Unternehmens. Dezember 10 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 84 für eine Gesamttransaktion von $ 245, 209. 50. Nach dem Verkauf besitzt der Vorsitzende nun direkt 209, 191 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 10, 528, 926. 36. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Im letzten Quartal verkauften Insider 161, 569 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 08, 518, 461. 7. 40% der Aktien sind im Besitz von Insidern.

Eine Reihe von Großinvestoren hat kürzlich ihre Positionen in PATK geändert. Cubist Systematic Strategies LLC erhöhte seine Position in Patrick Industries um 1, 6% im dritten Quartal. Cubist Systematic Strategies LLC besitzt jetzt 011, 331 Aktien des Bauunternehmens im Wert von 1 USD, 515, nach dem Kauf eines zusätzlichen 11, 945 Aktien während des Zeitraums. Royce & Associates LP erhöhte seinen Anteil an Patrick Industries um 3% im vierten Quartal. Royce & Associates LP besitzt jetzt 470, 975 Aktien des Bauunternehmens im Wert von $ 12, 159, nach dem Kauf eines zusätzlichen 29, 996 Aktien während des Zeitraums. Cascade Investment Advisors Inc. erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Patrick Industries um 1,0%. Cascade Investment Advisors Inc. besitzt jetzt , 790 Aktien des Bauunternehmens im Wert von 1,0 USD , nach dem Kauf eines zusätzlichen 94 Aktien während des Zeitraums. Oliver Luxxe Assets LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Patrick Industries im Wert von ca. USD erworben. , . Schließlich erhöhte der New York State Common Retirement Fund seine Beteiligung an Patrick Industries um 9% im vierten Quartal. Der New York State Common Retirement Fund besitzt jetzt 34, 540 Aktien des Bauunternehmens im Wert von 3 USD, 140, nach dem Kauf eines zusätzlichen 540 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger besitzen 69. 41% der Aktien des Unternehmens.

Über Patrick Industries

Patrick Industries, Inc produziert und vertreibt Komponenten , Bauprodukte und Materialien für den Freizeitfahrzeug-, Schiffs-, Fertighaus- und Industriemarkt in den USA und Kanada. Das Segment Manufacturing produziert und vertreibt Möbel, Regale, Wand-, Arbeitsplatten- und Schrankprodukte. Schranktür, Glasfaser-Badarmatur und Fliesensystem; Hartholzmöbel, Vinyldruck, Aluminiumprodukt aus massiver Oberfläche, Granit und Quarz; RV-Malerei; dekorative Vinyl- und Papierlaminatplatte; Glasfaser- und Kunststoffkomponenten; Nadelholz; kundenspezifischer Schrank; Bodenbelag auf Polymerbasis; Schiffsausrüstung; Luftbehandlung; und elektrisches System und Komponente, einschließlich Instrument und Armaturenbrett, und andere Produkte.

Empfohlene Geschichte: Was ist die Fibonacci-Sequenz?

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Patrick Industries (PATK)

. Weitere Informationen zu Forschungsangeboten Besuchen Sie von Zacks Investment Research Zacks.com

. Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Patrick Industries Daily – Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Im Folgenden erhalten Sie eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Patrick Industries und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.