Pacer Advisors Inc. reduziert Aktienposition in Alaska Air Group, Inc. (NYSE: ALK)

Pacer Advisors Inc. hat seinen Anteil an Alaska Air Group, Inc. (NYSE: ALK) im ersten Quartal um 9,1% gekürzt Offenlegung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der institutionelle Investor besaß , 680 Aktien des Transportunternehmens nach dem Verkauf von 1,0 57 Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Pacer Advisors Inc. an der Alaska Air Group beliefen sich auf $ 739, seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC).

Mehrere andere Hedgefonds haben kürzlich ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Die Fulton Bank N.A. hat ihre Position in Aktien der Alaska Air Group im ersten Quartal um 5,0% ausgebaut. Die Fulton Bank NA besitzt jetzt 05, 948 Aktien des Transportunternehmens im Wert von 1 USD, 588, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 080 Aktien im letzten Quartal. Renaissance Investment Group LLC hat seine Position in Aktien der Alaska Air Group um ausgebaut 9% im ersten Quartal. Renaissance Investment Group LLC besitzt jetzt 67, 389 Aktien des Transportunternehmens im Wert von 5 USD, 356, nach dem Kauf eines zusätzlichen 29, 356 Aktien im letzten Quartal. Amundi Pioneer Asset Management Inc. hat seine Position in Aktien der Alaska Air Group um ausgebaut) . 1% im vierten Quartal. Amundi Pioneer Asset Management Inc. besitzt jetzt 334, 300 Aktien des Transportunternehmens im Wert von $ 000, 243, nach dem Kauf eines zusätzlichen 193, 490 Aktien im letzten Quartal. B. Metzler seel. Die Sohn & Co. Holding AG hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien der Alaska Air Group im Wert von ca. USD erworben. , . Schließlich hat Hudson Bay Capital Management LP seine Position in Aktien der Alaska Air Group um 63 4% im vierten Quartal. Hudson Bay Capital Management LP besitzt jetzt 29, Aktien des Transportunternehmens im Wert von 2 USD, 73, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 100 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 068. % der Aktien des Unternehmens.

ALK war das Thema einer Reihe von jüngsten Analystenberichten. Die Goldman Sachs Group erhöhte ihr Preisziel für die Alaska Air Group von $ 55. bis $ 90. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Montag, März 908 eine Kaufempfehlung nd. Wolfe Research hat die Alaska Air Group in einem Bericht am Freitag, dem 5. März, auf ein „neutrales“ Rating angehoben. Morgan Stanley hat die Alaska Air Group von einem „gleichgewichtigen“ Rating auf ein „übergewichtiges“ Rating angehoben und ihr Preisziel für das Unternehmen von $ erhöht) . . in einem Bericht am Dienstag. JPMorgan Chase & Co. erhöhte ihr Preisziel für die Alaska Air Group von $ 57. bis $ 104. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch mit einem „Übergewicht“. Schließlich hat die Deutsche Bank Aktiengesellschaft die Alaska Air Group von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating heraufgestuft und ein $ festgelegt) . Kursziel für die Aktie in einem Bericht am Montag, 1. März. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating, zwölf mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Die Alaska Air Group hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 65. 12.

In anderen Nachrichten der Alaska Air Group verkaufte EVP Andrew R. Harrison 6, 200 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, dem 8. Februar. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 50, zum eine Gesamttransaktion von $ 256, 500. . Nach der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun , 0 43 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 268, 96. 36. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website zugänglich ist. Darüber hinaus verkaufte Director J Kenneth Thompson in einer Transaktion vom Montag, dem 8. März, 2 500 Aktien des Unternehmens. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 62, für einen Gesamtwert von $ 104, 650. . Nach der Transaktion besitzt der Direktor nun direkt 20, 495 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 2 USD, 500, 406. 66. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauft 37, 425 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 3, 425, 908 in die letzten drei Monate. 0. 31% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

NYSE: ALK eröffnet bei $ 66. 13 am Freitag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 8 US-Dollar. Milliarden, ein PE-Verhältnis von – . 13 und eine Beta von 1. 74. Der gleitende 50-Tage-Durchschnittspreis des Unternehmens beträgt $ . 55 und sein 200 Der gleitende Durchschnittspreis am Tag beträgt $ 500 . 43. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 67, ein aktuelles Verhältnis von 1. und ein schnelles Verhältnis von 1. . Alaska Air Group, Inc. hat eine von $ 00. 22 und ein Monatshoch von $ 68. 10.

Die Alaska Air Group (NYSE: ALK) hat zuletzt am Montag, den Januar, ihre Ergebnisse veröffentlicht 500 th. Das Transportunternehmen berichtete ($ 2. 75 ) EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von ($ 2.

) von $ 0. 19. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 808. Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $ 813. 20 Millionen. Die Alaska Air Group erzielte eine negative Eigenkapitalrendite von 00. 22% und eine negative Nettomarge von . 96%. Der Umsatz der Alaska Air Group ging im Quartal zurück 055. 7% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gleichen Quartal des Vorjahres erzielte das Unternehmen einen Wert von 1 USD. 37 Gewinn je Aktie. Als Gruppe gehen Aktienanalysten davon aus, dass Alaska Air Group, Inc. – . 25 EPS für das laufende Jahr.

Alaska Air Group Profil

Alaska Air Group, Inc ist ein Holdinggesellschaft, die Lufttransportdienstleistungen erbringt. Es operiert in den folgenden Segmenten: Mainline, Regional und Horizon. Das Mainline-Segment umfasst Alaskas Boeing- oder Airbus-Düsenflugzeuge für Passagiere und Fracht in den USA sowie in Teilen von Kanada, Mexiko und Costa Rica.

Weiterführende Literatur: Was sind die Komponenten eines Gewinnbericht?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Alaska Air Group Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze Beschreibung zu erhalten Tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Alaska Air Group und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.