Orin Green Financial LLC verkauft 445 Aktien von Microsoft Co. (NASDAQ:MSFT)

Gepostet von am 2. November 988

Orin Green Financial LLC hat seinen Anteil an Microsoft Co. (NASDAQ: MSFT) um

gesenkt. .8% während im 2. Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Offenlegung gegenüber der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Investor besaß 2,445 Aktien des Softwareriesen nach dem Verkauf 423 Aktien während des Berichtszeitraums. Die Beteiligungen von Orin Green Financial LLC an Microsoft waren $671,05 zum Ende des letzten Berichtszeitraums.

Auch eine Reihe anderer Großinvestoren haben kürzlich ihre Anteile an der Aktie aufgestockt oder reduziert. Price T Rowe Associates Inc. MD erhöhte seine Beteiligung an Microsoft im zweiten Quartal um 7,6 %. Price T Rowe Associates Inc. MD besitzt jetzt 218,414,937 Aktien des Softwareriesen im Wert von $52,96,584,007 nach Erwerb eines zusätzlichen 14,641,306 Aktien im letzten Quartal. Pacific Center for Financial Services erhöhte seine Beteiligung an Microsoft um 27.8% im zweiten Quartal. Pacific Center for Financial Services besitzt jetzt 3,298 Aktien des Softwareriesen im Wert von $922,04 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 671 Aktien im letzten Quartal. 988 Asset Management LP erhöhte seine Beteiligungen an Microsoft um 33.8% im zweites Viertel. 988 Asset Management LP besitzt jetzt 7,445,696 Aktien des Softwareriesen im Wert von 2,0 USD 09,641,05 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1,655,734 Aktien im letzten Quartal. 3G Sahana Capital Management LP erhöhte seine Beteiligungen an Microsoft um 14.8% im zweiten Quartal. 3G Sahana Capital Management LP besitzt jetzt 218,05 Aktien des Softwareriesen im Wert von $56,60,007 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 37,97 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Aspireon Wealth Advisors im zweiten Quartal eine neue Position bei Microsoft im Wert von 1 USD 368,00. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 70.20% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Broker haben sich zu MSFT geäußert. Fundamental Research hat sein Kursziel für Microsoft von $256.78 zu $298.80 und bewertete das Unternehmen in einem Research-Bericht am Mittwoch, den 6. Oktober, mit „Halten“. Die UBS Group hat ihr Kursziel für Microsoft von $332.0000 zu $350.02 und gab dem Unternehmen die Bewertung „Kaufen“ in a Forschungsbericht am Freitag, August 20NS. Cowen hat sein Preisziel für Microsoft von $332.0000 zu $360.0000 und gab dem Unternehmen in einer Studie die Bewertung „outperform“ Bericht am Mittwoch, Oktober 28NS. Evercore ISI hat sein Preisziel für Microsoft von $332.0000 zu $368.000 und gab dem Unternehmen in einem Forschungsbericht über Mittwoch, Oktober 25NS. Schließlich hob die Goldman Sachs Group ihr Kursziel für Microsoft von $368.0000 zu $379.0000 und gab dem Unternehmen am Mittwoch in einem Research-Bericht die Bewertung „Kaufen“. Oktober 28NS. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, zweiunddreißig haben ein Buy-Rating abgegeben und einer hat der Aktie des Unternehmens ein starkes Buy-Rating zugewiesen. Laut MarketBeat.com hat die Aktie eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $332.90.

NASDAQ MSFT hat um 2 USD gehandelt.68 während der Handelszeiten am Dienstag und erreicht $343.008. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 641 ,423 Anteile , verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von 27,937,184. Die Firma 51- gleitender Tagesdurchschnittspreis ist $303.82 und es ist 200-Tages-gleitender Durchschnittspreis ist $281.17. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 2. 008, ein aktuelles Verhältnis von 2. 17 und einem Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 33. Microsoft Co. hat ein 1-Jahres-Tief von $218.14 und ein 1-Jahres-Hoch von $320.02. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 2 USD. 50 Billionen, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 45.12, ein PEG-Verhältnis von 2. 150 und eine Beta von 0. 90.

Microsoft (NASDAQ:MSFT) hat zuletzt am Montag, Oktober, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht 27NS. Der Softwareriese meldete $2.28 EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung von Zacks von 2 USD übertrifft. 008 um $0.18. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $46.28 Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $44 Milliarde. Microsoft hatte eine Eigenkapitalrendite von 45.82% und eine Nettomarge von 45.51%. Der Umsatz des Unternehmens stieg 270% gegenüber dem Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 82 EPS. Research-Analysten für Aktien gehen davon aus, dass Microsoft Co. 9. 008 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Donnerstag, den 9. Dezember, ausgezahlt wird. Aktieninhaber am Donnerstag, November 18 wird eine Dividende von 0 $ ausgegeben. 066 pro Anteil. Dies entspricht einem $2.49 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 0.78%. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Microsoft von 0 USD. 51. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende ist Mittwoch, November 15NS. Die Ausschüttungsquote von Microsoft beträgt 33.14%.

Microsoft hat erklärt, dass sein Board of Directors am Dienstag, September, einen Aktienrückkaufplan genehmigt hat 15th, der es dem Unternehmen ermöglicht, $ zurückzukaufen . Milliarden in Umlauf befindlicher Aktien. Diese Rückkaufermächtigung ermöglicht es dem Softwareriesen, bis zu 2,7 % seiner Aktien im Freiverkehr zu kaufen. Aktienrückkaufpläne sind oft ein Zeichen dafür, dass die Führung des Unternehmens der Meinung ist, dass seine Aktie unterbewertet ist.

In anderen Nachrichten verkaufte CMO Christopher C. Capossela 11,05 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Freitag, September 11NS. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $298.092, für eine Gesamttransaktion von $2,988,256.000. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, auf die über die SEC-Website zugegriffen werden kann. Auch CFO Amy Hood verkauft 62,05 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Mittwoch, 1. September. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $303.08, insgesamt Wert von $14,192,922.000. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben insgesamt 166,577 Aktien der Gesellschaft im Wert von $52,066,400 in den letzten neunzig Tagen. Insider besitzen 0.04% der Aktien des Unternehmens.

Über Microsoft

Microsoft Corp. beschäftigt sich mit der Entwicklung und dem Support von Software, Diensten, Geräten und Lösungen. Sie ist in den folgenden Geschäftssegmenten tätig: Produktivität und Geschäftsprozesse; Intelligente Cloud; und mehr Personal Computing. Das Segment Produktivität und Geschäftsprozesse umfasst geräte- und plattformübergreifende Produkte und Dienstleistungen aus dem Portfolio der Produktivitäts-, Kommunikations- und Informationsdienste des Unternehmens.

Siehe Außerdem: Market Perform

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds MSFT halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten 15F Einreichungen und Insidergeschäfte für Microsoft Co. (NASDAQ :MSFT).

Erhalte Nachrichten und Bewertungen für Microsoft Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Microsoft und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

« VORHERIGE HEADLINE

Zacks: Analysten erwarten Snap Inc (NYSE:SNAP) um $0 anzukündigen.11 EPS

Das könnte Sie interessieren:


)
1832