Oppenheimer erhöht Deere & amp; Kursziel des Unternehmens (NYSE: DE) auf 380,00 USD

Deere & Company (NYSE: DE) hatte sein Kursziel von Research-Analysten bei angehoben Oppenheimer von $ 320. bis $ 380. In einer am Montag an die Anleger ausgegebenen Mitteilung berichtet The Fly. Das Brokerage hat derzeit ein „Outperform“ -Rating für die Aktien des Industrieproduktunternehmens. Das Kursziel von Oppenheimer deutet auf eine mögliche Aufwärtsbewegung von 00. 27% vom aktuellen Kurs des Unternehmens.

Mehrere andere Aktienanalysten haben kürzlich ebenfalls Berichte über DE veröffentlicht . Die Deutsche Bank Aktiengesellschaft erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Deere & Company von $ 250. bis $ 330. und gab dem Unternehmen am Montag in einem Research Note ein „Hold“ -Rating. BMO Capital Markets erhöhte sein Kursziel für Deere & Company von $ 289. zu $ ​​400. und bewertete die Aktie am Montag, Januar , in einem Research Note mit „Outperform“) th. Barclays hob sein Kursziel für Deere & Company von $ 298 an. bis $ 350. und bewertete das Unternehmen am Montag in einem Forschungsbericht mit einem „Übergewicht“. Die Royal Bank of Canada erhöhte ihr Kursziel für Deere & Company von $ 280 . bis $ 248. und gab die Aktie ein „Outperform“ -Rating in einem Forschungsbericht am Freitag, November 18 th. Schließlich erhöhte die Jefferies Financial Group ihr Kursziel für Deere & Company von $ 290. zu $ ​​350. und gab dem Unternehmen am Freitag, Januar in einem Research Note ein Kaufrating th. Fünf Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, 16 haben ein Buy-Rating vergeben und einer hat der Aktie ein starkes Buy-Rating verliehen. Deere & Company hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 280. 35.

DE eröffnet bei $ 329. Montags. Die Aktie hat eine 32 – gleitender Tagespreis von $ 298. 37 und ein 106 – gleitender Tagespreis von $ 175. 78. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 2. 32, ein aktuelles Verhältnis von 2. 14 und ein schnelles Verhältnis von 2. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 87. Milliarden, ein PE-Verhältnis von 24. 78, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 25 und eine Beta von 0. 78. Deere & Company hat ein 1-Jahres-Tief von $ 96. und ein 1-Jahres-Hoch von $ 331. 10.

Deere & Company (NYSE: DE) hat zuletzt am Donnerstag, Februar 619 seine Ergebnisse veröffentlicht th. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete 3 US-Dollar. 74 EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung der Zacks von 2 USD. um $ 1. 66. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 8 US-Dollar. Milliarden im Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 7 US-Dollar. Milliarde. Deere & Company erzielte eine Eigenkapitalrendite von 12. 03% und eine Nettomarge von 7. 49%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 175 3% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 50 EPS. Als Gruppe erwarten Sell-Side-Analysten, dass Deere & Company . EPS für das laufende Jahr.

In verwandten Nachrichten verkaufte CAO Marc A. Howze , 619 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, dem 6. Januar. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft 252. , Für ein Gesamttransaktion von $ 4, 103, 891. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Accounting Officer nun 23, 920 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ , 335, 880. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über diesen Hyperlink verfügbar ist. Auch CAO Marc A. Howze verkauft 09, 467 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, dem 3. Dezember. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 28 für einen Gesamtwert von 5 USD 290, 514. 55. Nach der Transaktion besitzt der Chief Accounting Officer nun 12, 787 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 5 USD, 890, . 43. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten neunzig Tagen haben Insider verkauft 100, 360 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 21, 836, 104. 0. 48% der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Mehrere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Klaas Financial Asset Advisors LLC hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Deere & Company im Wert von ca. USD erworben 331 , 0 . Glassman Wealth Services erhöhte seine Beteiligung an Deere & Company um 66 9% im dritten Quartal. Glassman Wealth Services besitzt jetzt 103 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 20, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 37 Aktien während des Zeitraums. Leelyn Smith LLC erhöhte seinen Anteil an Deere & Company im vierten Quartal um 2 500 um 0%. Leelyn Smith LLC besitzt jetzt 93 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 70 Aktien im letzten Quartal. Syverson Strege & Co hat im 4. Quartal eine neue Position in Deere & Company im Wert von ca. $ erworben) , 0. Schließlich kaufte Clearview Wealth Advisors LLC im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Deere & Company im Wert von ca. USD 380 , 0. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen . 63% der Aktien des Unternehmens.

Deere & Company Firmenprofil

Deere & Company produziert und vertreibt zusammen mit seinen Tochtergesellschaften verschiedene Geräte weltweit. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Land- und Rasenbau, Bau- und Forstwirtschaft sowie Finanzdienstleistungen. Das Segment Landwirtschaft und Rasen bietet verschiedene landwirtschaftliche und Rasengeräte sowie zugehörige Serviceteile, darunter große, mittlere und Nutztraktoren. Traktorlader; Mähdrescher, Baumwollpflücker, Baumwollstripper und Zuckerrohrerntemaschinen; Front-End-Ausrüstung ernten; Zuckerrohrlader und Rückzugsschaber; Bodenbearbeitungs-, Aussaat- und Applikationsgeräte, die Sprühgeräte, Nährstoffmanagement- und Bodenvorbereitungsmaschinen umfassen; selbstfahrende Feldhäcksler und Anbaugeräte, Ballenpressen und Mäher; Rasenausrüstung, Golfplatzausrüstung, Nutzfahrzeuge und gewerbliche Mähausrüstung zusammen mit zugehörigen Geräten; integrierte landwirtschaftliche Lösungen und Präzisionstechnologien; und andere Outdoor-Stromprodukte.

Siehe auch: So investieren Sie in den Dividend Aristocrat Index

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Deere & Company Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten Aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für Deere & Company und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.