Oppenheimer Asset Management Inc. kauft 2.799 Aktien von Diamondback Energy, Inc. (NASDAQ: FANG)

Oppenheimer Asset Management Inc. erhöhte seine Position in Aktien von Diamondback Energy, Inc. (NASDAQ: FANG) um

3% während des 4 .. Quartal, nach seiner jüngsten Offenlegung bei der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Investor besaß 09, 45 Aktien des Öl- und Erdgasunternehmens nach dem Kauf von weiteren 2 799 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Oppenheimer Asset Management Inc. an Diamondback Energy beliefen sich auf $ 632, 376 seit seiner letzten Einreichung bei der Securities & Exchange Commission.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. Acadian Asset Management LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Diamondback Energy im Wert von ca. USD erworben. , . AJO LP erwarb im vierten Quartal eine neue Position in Diamondback Energy im Wert von $ 24, . IFP Advisors Inc erhöhte seinen Anteil an Diamondback Energy im vierten Quartal um 0%). IFP Advisors Inc besitzt jetzt 900 Aktien des Öl- und Erdgasunternehmens im Wert von $ 220 , 000 nach dem Kauf einer zusätzlichen 376 Aktie im letzten Quartal. Jeppson Wealth Management LLC hat im dritten Quartal eine neue Position in Diamondback Energy im Wert von $ erworben) , . Schließlich erhöhte Lindbrook Capital LLC im vierten Quartal ihren Anteil an Diamondback Energy um 376 6%. Lindbrook Capital LLC besitzt jetzt 1 220 Aktien des Öl- und Erdgasunternehmens im Wert von $

, nach dem Kauf zusätzlicher 964 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 81. 09% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Brokern hat Berichte über FANG veröffentlicht. Truist Securities hob sein Kursziel für Diamondback Energy von $ 70 an. bis $ 105. und gab dem Unternehmen am Montag in einem Research Note ein Kaufrating. Die Royal Bank of Canada hob ihr Preisziel für Diamondback Energy von $ 55. bis $ 72. und bewertete das Unternehmen am Donnerstag, Januar

in einem Research Note mit „Outperform“. th. Johnson Rice hat Diamondback Energy am Dienstag, dem 9. März, in einem Research Note von einem „Akkumulieren“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating gesenkt. Truist erhöhte sein Kursziel für Diamondback Energy von $ 53. bis $ 80. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Februar 14 th. Schließlich erhöhte Cowen sein Kursziel für Diamondback Energy von $ 50. bis $ 75. und bewertete die Aktie am Mittwoch, Januar

in einem Research Note mit „Outperform“. th. Vier Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, 23 mit einem Buy-Rating und zwei mit einem starken Buy-Rating. Das Unternehmen hat eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 59. 60.

NASDAQ FANG eröffnete bei $ 82. Am Mittwoch. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 06. 95 Milliarde, a Preis-Leistungs-Verhältnis von -3. , ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 0. 59 und eine Beta von 2. 59. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 0. 30, ein aktuelles Verhältnis von 0. 33 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 47. Das Geschäft hat einen 45 – Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 60. und ein 125 – gleitender Tagespreis von $ . 21. Diamondback Energy, Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 10. 48 und ein Zwölfmonatshoch von $ 75. 67.

Diamondback Energy (NASDAQ: FANG) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Sonntag, Februar 135 st. Das Öl- und Erdgasunternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 82 und lag damit an der Spitze der Analysten. Konsensschätzungen von 0 US-Dollar . Die Firma hatte einen Umsatz von $ 769. Millionen im Quartal im Vergleich zum Analysten Schätzungen von $ 768. 55 Millionen. Diamondback Energy erzielte eine positive Eigenkapitalrendite von 5. 01% und eine negative Nettomarge von 135. 40%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens war rückläufig 43 3% gegenüber dem Vorjahresquartal. Im gleichen Quartal des Vorjahres erzielte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 1 USD. Analysten gehen davon aus, dass Diamondback Energy, Inc. den 3. Platz belegen wird. EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Donnerstag, März, ausgezahlt wurde 04 th. Am Donnerstag, dem 4. März, wurde den eingetragenen Aktionären ein Betrag von 0 US-Dollar ausgezahlt. 27 Dividende. Dies ist eine positive Veränderung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Diamondback Energy in Höhe von 0 USD. . Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Mittwoch, der 3. März. Dies entspricht einer Dividende von 1 USD 60 auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 1. 95%. Die Ausschüttungsquote von Diamondback Energy beträgt . 000%.

Diamondback Energy Profile

Diamondback Energy, Inc, ein unabhängiges Öl Das Erdgasunternehmen konzentriert sich auf den Erwerb, die Entwicklung, die Exploration und die Ausbeutung unkonventioneller und Onshore-Öl- und Erdgasreserven im Perm-Becken in West-Texas. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Entwicklung der Spraberry- und Wolfcamp-Formationen des Midland-Beckens; und die Wolfcamp- und Bone Spring-Formationen des Delaware-Beckens, die Teil des Perm-Beckens in West-Texas und New Mexico sind.

Besondere Geschichte: Was bewirkt, dass sich eine Zinskurve umkehrt?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds FANG halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Diamondback Energy, Inc. (NASDAQ: FANG).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Diamondback Energy Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten Aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für Diamondback Energy und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.