Ocugen [NASDAQ: OCGN] wählt Produktionspartner für COVAXIN

Ocugen, Inc. [NASDAQ: OCGN] hat bekannt gegeben, dass es Jubilant HollisterStier aus Spokane, Washington, als Produktionspartner für COVAXIN ausgewählt hat, um die potenzielle kommerzielle Herstellung von COVAXIN für den US-amerikanischen und kanadischen Markt vorzubereiten. Das Unternehmen ist bestrebt, COVAXIN auf den US-amerikanischen und kanadischen Markt zu bringen.

Das Unternehmen gab bekannt, dass es ein wichtiger Schritt ist, industrielle Produktionskapazitäten in den USA zu finden, während es sich darauf vorbereitet, seine Zulassungsanträge bei der FDA und Health Canada vorzulegen. Basierend auf der erfolgreichen Geschichte von Bharat Biotech in der Entwicklung und Vermarktung von Impfstoffen weltweit und der nachgewiesenen Erfolgsbilanz von Jubilant in der Fertigungsindustrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen bereit, die US-Produktion von COVAXIN an seinen neuen Partner zu übertragen.

Aktien von Ocugen stiegen 14.82% zum Zeitpunkt des Schreibens am Dienstag. Das Unternehmen hat während der Handelssitzung am Dienstag ein Handelsvolumen von 14.77 Millionen gemeldet. In den vergangenen 52-Wochen einer Handelssitzung schwankte die Aktie des Unternehmens zwischen dem 52-Wochentiefstbereich von 0 USD.19 und $15.77 von seinem 28-Wochenhoch. OCGN hat zum Zeitpunkt des Schreibens eine Gesamtmarktkapitalisierung von 1, 28 Milliarden US-Dollar.

Darüber hinaus freut sich Jubilant HollisterStier von Spokane, mit Ocugen zusammenzuarbeiten und den aktuellen Kampf gegen COVID-19 zu unterstützen. Mit zwei Standorten in Nordamerika, die an der Herstellung mehrerer COVID-19-Impfstoffe und -Therapien arbeiten, widmet sich das Unternehmen weiterhin den Bemühungen, diese globale Pandemie loszuwerden.