NYSE: PLT erhält von mehreren Brokern ein "Hold" -Rating » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

NYSE: PLT erhält von mehreren Brokern ein „Hold“ -Rating

NYSE: PLT hat von mehreren Research-Unternehmen, die es derzeit abdecken, ein Rating von „Halten“ erhalten. Laut IMS hat einer der Research-Analysten beschlossen, die Aktie mit einer Empfehlung für „Verkauf“ zu bewerten, während drei andere eine „Halten“ und drei weitere eine „Kauf“ -Option für das Unternehmen empfohlen haben. Das durchschnittliche Kursziel für ein Jahr, das zwischen Analysten festgelegt wurde, die bereits mehrere Ratings abgegeben haben, beträgt $ 01. 32.

NYSE: PLT war bereits Gegenstand mehrerer Forschungsanalyseberichte. Mehrere Gruppen wie Zacks Investment Research haben NYSE: PLT von einem Rating von „Halten“ auf ein „Kaufen“ angehoben, wobei das Kursziel für das Unternehmen auf $ festgelegt worden war) . – laut einem Forschungsbericht, der am 5. August veröffentlicht wurde. Auch Sidoti begann mit Upgrades von NYSE: PLT von „neutral“ auf „kaufen“ – etwas, das am 3. September gemeldet wurde. JPMorgan Chase folgte diesem Beispiel und verbesserte das Unternehmen von „untergewichtet“ auf „neutral“ – mit dem Kursziel von $ 42 . . Dieser Schritt war eigentlich eine Art Bewertungsaufruf – als ValuEngine begann, NYSE: PLT von „Kaufen“ auf „Halten“ herabzustufen.

Die NYSE: PLT-Aktie eröffnete dann bei $ . 61 an einem Freitag, und das Unternehmen begann, ein schnelles Verhältnis von 1 zu entwickeln. 01 – und ein aktuelles Verhältnis von 1. 36. Das Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital wurde auf 2 festgelegt. 76. Mit einer Marktkapitalisierung von 554. 52 Millionen hat das Unternehmen auch ein Beta von 1 93 und ein PE-Verhältnis von -0. 65. NYSE: PLT hatte ein Monatstief von 4 USD. 60, aber die 12 Das Monatshoch wurde auf $ 42 festgelegt. 44. Der einfache gleitende Durchschnitt für 50 – Tag für diese Firma beträgt $ 95 . 86, während der einfache gleitende Durchschnitt für 200 – Tag ist $ . 95.

Das Quartalsergebnis der NYSE: PLT

Das Quartalsergebnis für NYSE: PLT wurde am 13 veröffentlicht Juli. Das Unternehmen hatte für dieses Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 33 gemeldet, der die Konsensschätzung ( $ 0. 28). Der Umsatz dieses Geschäfts belief sich auf 365 Mio. USD, was mehr als die Summe der Analysten 353 Mio. USD war. Das Unternehmen hatte auch einen recht positiven Lauf bei der Rückkehr zum Eigenkapital – . 19%, mit einer negativen Nettomarge von

. 48%. Leider ging der Umsatz von NYSE: PLT in diesem Quartal fast um 01 zurück. 0,5% im Vergleich zu diesem Quartal des Vorjahres. Im selben Quartal hatte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von rund 1 USD erzielt 19. Im Durchschnitt haben die Research-Analysten damit gerechnet, dass NYSE: PLT in diesem Jahr ein EPS von rund 0 95 ausweisen wird.

Plantronics (NYSE: PLT) Firmenprofil

NYSE: PLT entwickelt, fertigt und handelt seit geraumer Zeit in marktintegrierten Kommunikationssystemen. Sie arbeiten auch mit Lösungen für bestimmte Verbraucher und mehrere Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen.

NYSE: PLT ist bekannt dafür, dass es seine Kollaborationslösungen und Kommunikationseinstellungen für die gemeinsame Nutzung von Sprache, Inhalten und Videos sowie eine umfassende Reihe von Support- und Serviceleistungen für mehrere Arbeitsplätze anbietet, die derzeit unter der Marke Polycom geführt werden.

Der Beitrag NYSE: PLT erhält von mehreren Brokern ein „Hold“ -Rating, das erstmals in den IMS veröffentlicht wurde.