Nokia [NYSE: NOK] erweitert die Zusammenarbeit mit AT & amp; T, um nahtlose IoT-Konnektivität bereitzustellen » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Nokia [NYSE: NOK] erweitert die Zusammenarbeit mit AT & amp; T, um nahtlose IoT-Konnektivität bereitzustellen

Nokia Corp. [NYSE: NOK] erklärte, dass das Unternehmen seinen Vertrag mit AT & amp; T [NYSE: T] verlängert hat. Die Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen kann anderen Unternehmen auf der ganzen Welt eine ideale IoT-Konnektivität bieten. Das Unternehmen erklärte, dass es durch die Verwendung seiner Wing-Lösung und seines IoT-Ökosystems die IoT-Konnektivität unterstützen und zur Verbesserung von 5 g beitragen wird. „Dieser Schritt wurde unternommen, damit der Client das Potenzial von IoT freischalten kann. Durch die Partnerschaft mit Nokia können wir neue Umsätze erzielen und einen neuen Kundenmarkt schaffen “, sagt Robert Vice President für Mobilität bei AT & amp; T

.

Die Partnerschaft von AT & amp; T mit dem Nokia Wing wird es ihm ermöglichen, seine Präsenz zu erweitern. Darüber hinaus können Kunden mehrere IoT-Geräte in ihren Netzwerken steuern und mit diesen verbinden. Das Angebot von IoT-Diensten auf der ganzen Welt wird Kunden dabei unterstützen, ein reibungsloses automatisches Geschäft zu führen. Es bietet auch die Vorteile der behördlichen Akzeptanz, der Kostenkontrolle und des Echtzeitmanagements. Der Flügel des Unternehmens ist erfolgreich in der Automobil- und Finanzindustrie gelandet. Der Flügel ist bereit, in Transport- und anderen Branchen wie dem Einzelhandel usw. Zu landen.

Der Beitrag Nokia [NYSE: NOK] erweitert die Zusammenarbeit mit AT & amp; T, um nahtlose IoT-Konnektivität zu gewährleisten, erschien zuerst auf The Dwinnex.