NKE hat eine Kaufbewertung erhalten

Die Aktien von NKE wurden von rund siebenunddreißig verschiedenen Brokerhäusern, die das Unternehmen abgedeckt haben, mit Kauf bewertet. Einem Bericht zufolge hat einer der Investmentanalysten das Unternehmen mit „Verkaufen“ bewertet, während vier weitere das Unternehmen mit „Halten“ bewertet haben. Fast neunundzwanzig Analysten haben dem Unternehmen ein Kaufrating erteilt. Derzeit liegt das Kursziel des Unternehmens über einen Zeitraum von einem Jahr bei $160.34.

Der Aktienkommentar von NKE

Es gab eine ganze Reihe von Unternehmen, die sich zu den Aktien von NKE geäußert haben. Morgan Stanley hat das Kursziel des Unternehmens bereits von $172 auf $174 mit einer Bewertung von übergewichtet in einer Mittwoch-Recherche angehoben Bericht. Barclays hat bereits eine Kaufbewertung mit einem Kursziel von $172 in einem 20 Forschungsbericht vom März.

Pivotal Research hat auch das Kursziel des Unternehmens von $150 auf $161 mit einer Bewertung von buy in a März Forschungsbericht. Die Bank of America hat bereits ihre neutrale Bewertung mit einem Kursziel von $150 in einem 20 Mai Forschungsbericht.

Die Aktien von NKE wurden am Freitag bei $98 gehandelt.50. Der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens über einen Zeitraum von 40 Tagen beträgt $147.16. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt 202. 88 Milliarden, mit a 60.50 PE-Verhältnis und ein PEG-Verhältnis von 1. 60 . Das Jahrestief des Unternehmens liegt bei $88.60, mit einem Jahreshoch von $147.98. Das schnelle Verhältnis des Unternehmens ist 2. , mit einem 2.60 Stromverhältnis.

NKE hat zuvor seine Quartalsergebnisse zum 10 März. Der vom Unternehmen für das Quartal gemeldete Gewinn je Aktie beträgt 0 USD 88, wobei die Konsensschätzung auf 0 USD festgelegt ist. 78. Die Nettomarge des Unternehmens beträgt 8.88%, mit einem 40.20% Eigenkapitalrendite. Der Umsatz des Unternehmens in diesem Zeitraum betrug $.40 Milliarden, was deutlich weniger ist als die Konsensschätzung von $17.95 Milliarde.