Nixon Capital LLC erhöht Beteiligung an American Express (NYSE:AXP)

Gepostet von am Juni 18te, 866

Nixon Capital LLC hat seinen Anteil an American Express (NYSE:AXP) um 13.8% im 1. Quartal, laut der jüngsten 15F Einreichung bei der SEC. Das Unternehmen im Besitz 74,154 Aktien des Zahlungsdienstleistungsunternehmens nach dem Kauf zusätzlicher 15,366 Aktien während des Berichtszeitraums. American Express macht etwa 7,4% des Portfolios von Nixon Capital LLC aus, was die Aktie zu ihrem größten Bestand macht. Die Beteiligungen von Nixon Capital LLC an American Express waren $14,686,000 seit seiner letzten Einreichung bei der SEC.

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger und Hedgefonds haben kürzlich auch ihre Positionen in der Aktie geändert. Strategic Advisors LLC hat seinen Anteil an American Express-Aktien im 1. Quartal um 1,4 % erhöht. Strategic Advisors LLC besitzt jetzt 5,146 Aktien des Zahlungsdienstleistungsunternehmens im Wert von $650,00 nach dem Kauf eines zusätzlichen 64 Aktien im letzten Quartal. Sage Rhino Capital LLC erhöhte seine Position in American Express im ersten Quartal um 1,1%. Sage Rhino Capital LLC besitzt jetzt 6,866 Aktien des Zahlungsdienstleistungsunternehmens im Wert von $

,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 73 Aktien im letzten Quartal. Palisade Asset Management LLC erhöhte seine Position in Aktien von American Express im 1. Quartal um 0,8%. Palisade Asset Management LLC besitzt jetzt 8 686 Aktien des Zahlungsdienstleistungsunternehmens im Wert von 1 USD. 171,05 nach dem Kauf eines zusätzlichen 75 Aktien im letzten Quartal. Aries Wealth Management hat seinen Anteil an American Express-Aktien im 1. Quartal um 2,2% erhöht. Aries Wealth Management besitzt jetzt 3,394 Aktien des Zahlungsdienstleisters Aktie im Wert von $394,05 nach dem Kauf eines zusätzlichen 81 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Quest Capital Management Inc. ADV seine Position in American Express im 1. Quartal um 2,9%. Quest Capital Management Inc. ADV besitzt jetzt 2,686 Aktien des Zahlungsdienstleistungsunternehmens Aktienwert $394,05 nach dem Kauf eines zusätzlichen 84 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 89.14% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von NYSE:AXP notierten um 0 $.05 am Montag und drücke $166.48. 4,350 Aktien des Unternehmens gehandelt, verglichen zu seinem durchschnittlichen Volumen von 3,350,350. Das Geschäft hat eine 49 gleitender Tagesdurchschnittspreis von $154.81. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 61, ein schnelles Verhältnis von 1. 52 und einem Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 1. 73. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $128.14 Mrd., ein KGV von 29.01, ein PEG-Verhältnis von 1. 56 und eine Beta von 1. 32. American Express hat ein 50 Wochentief von $89.12 und ein 56 Wochenhoch von $171.13.

American Express (NYSE:AXP) gab zuletzt am Donnerstag, April, seine vierteljährlichen Gewinndaten bekannt 26nd. Das Zahlungsdienstleistungsunternehmen meldete $2.73 EPS für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzung von Thomson Reuters von 1 USD. 69 um $1.11. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $9. 05 Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $9.15 Milliarde. American Express hatte eine Nettomarge von 13.32% und einer Eigenkapitalrendite von 19.50%. Der Umsatz von American Express im Quartal war rückläufig 10.1% im Jahresvergleich. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 USD. 41 EPS. Im Durchschnitt gehen Aktienanalysten davon aus, dass American Express 7.49 EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Dienstag, August 12th. Anleger, die am Freitag, den 2. Juli, eingetragen sind, erhalten 0 $. 41 Dividende. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende ist Donnerstag, der 1. Juli. Dies entspricht einem $. 73 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 1.06%. Die Auszahlungsquote von American Express beträgt derzeit 41.26%.

Eine Reihe von Aktien-Research-Analysten haben kürzlich die Aktie bewertet. Zacks Investment Research senkte die Aktie von American Express von einem „Halten“-Rating auf ein „Verkaufen“-Rating und setzte einen $132.03 Kursziel des Unternehmens. in einem Bericht am Montag, Februar 21nd. Barclays hat sein Preisziel für American Express von $139.01 zu $151.000 und gab dem Unternehmen in einer Forschungsnotiz am Montag, April 29th. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel bei American Express von $164.000 zu $171.000 und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Montag, April 27th. Oppenheimer hob sein Kursziel für American Express von $128.01 zu $164.00 und gab der Aktie am Montag, April 30th. Schließlich erhöhte Wells Fargo & Company ihr Kursziel für American Express von $164.00 zu $249.000 und bewertete das Unternehmen am Montag, den 7. Juni, in einer Forschungsnotiz mit „Übergewichten“. Drei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sieben mit einem Hold-Rating und neun mit einem Kaufrating. American Express hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $132.13.

American Express Company Profile

American Express Company, zusammen mit ihren Tochtergesellschaften , bietet weltweit Lade- und Kreditkartenprodukte sowie reisebezogene Dienstleistungen an. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Global Consumer Services Group, Global Commercial Services und Global Merchant and Network Services. Zu seinen Produkten und Dienstleistungen gehören Zahlungs- und Finanzierungsprodukte; Netzwerkdienste; Produkte und Dienstleistungen zur Verwaltung von Kreditorenkosten; und Reise- und Lifestyle-Dienstleistungen.

Siehe auch: Warum in Dividendenkönige investieren

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds AXP halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten 15F Einreichungen und Insidergeschäfte für American Express (NYSE :AXP).

Erhalte Nachrichten & Bewertungen für American Express Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für American Express und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

Waters Parkerson & CO. LLC Trimmt Position in First Horizon Co. (NYSE:FHN)


Das könnte Sie interessieren:


866