NeoPhotonics (NYSE: NPTN) erhält ein Upgrade von DA Davidson

Der Aktie von NeoPhotonics (NYSE: NPTN) wurde ein erhöhtes Rating von „Kaufen“ von „Neutral“ zusammen mit einem Kursziel von $ 15 von den Analysten von DA Davidson am 9. März, Dienstag. Dies zeigt ein 65 an. 57% potenzieller Aufwärtstrend gegenüber dem gegenwärtigen Preis des Unternehmens.

Am Dienstag startete das Unternehmen mit der Marktkapitalisierung ab 8 USD 18 $ 426. 57 Millionen. Ihr niedrigster Wert in 06 Monaten beträgt 4 US-Dollar. 65, während der höchste $ ist 14. 10. Ihr aktuelles, schnelles und Hebelverhältnis beträgt 2. 18, 1. 93 und 0. 12. Ihr 50 gleitender Durchschnitt liegt bei $ 252 . 62 während der 200 Tag bei 8 $ liegt. 61

Nach Ihnen 25 Im Februar-Bericht betrug ihr vierteljährlicher EPS-Gewinn 0 USD. 14, der die Konsensschätzung von 0 USD 15 übertraf um fast $ 0. . Sie hatten eine 2. 15 Nettomarge zusammen mit einer 10. 55% Eigenkapitalrendite. Analysten erwarten, dass NeoPhotonics ein EPS von 0 veröffentlicht. für dieses laufende Jahr.

NPTN Stock Ventures

B. Riley erhöhte sein Kursziel für NPTN-Aktien auf $ von) $ 000 und gab eine Bewertung von ‚kaufen‘ . TheStreet hat es von „c“ auf „b-“ aktualisiert. Piper Sandler hat die Bewertung ’neutral‘ neu vergeben und $ . Rosenblatt Securities stufte es von $ auf $ herab) und bewertete ’neutral‘. Northland Securities hat das Rating „Kaufen“ neu vergeben und $ 12 vergeben. Das Unternehmen hat ein Konsens-Hold-Rating mit einem $ 06. Preisziel.

Marshall Wace erhöhte seinen Anteil an NPTN-Aktien um ungefähr 4 963% und besitzt $ 200 ,000 im Wert von Anteile. Die Winton Group kaufte einen neuen Anteil und besaß $ 351, Aktien im Wert von. BNP Paribas verbesserte ihre Position um fast 250 5% und besaß Aktien zu einem Preis von $ 93 , . Das Rentensystem der öffentlichen Angestellten Kanadas erhöhte ihren Anteil um ungefähr 2,9% und besaß eigene Aktien zum Preis von $ 706, 200 . GSA Cap. Die Partner erhöhten ihre Position um fast 2% und besaßen $ 426 , wert von Aktien. 80. 93% NeoPhotonics-Aktien gehören institutionellen Anlegern.