Mutual Advisors LLC hat eine Position von 980.000 USD in The Southern Company (NYSE: SO)

Mutual Advisors LLC erhöhte seinen Anteil an Aktien der Southern Company (NYSE: SO) im 4. Quartal um 2,0%. F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Die Firma besaß , 954 Aktien des Versorgers Aktie nach dem Kauf einer zusätzlichen 200 Aktie während des Quartals. Die Beteiligungen von Mutual Advisors LLC an The Southern waren $ 980, 0 am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Mehrere andere institutionelle Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Die Baird Financial Group Inc. hat ihre Position in Aktien von The Southern im 4. Quartal um 4,7% ausgebaut. Baird Financial Group Inc. besitzt jetzt 250, 615 Aktien des Versorgers im Wert von $ , 606, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen , 900 Aktien während des Zeitraums. HITE Hedge Asset Management LLC hat im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von The Southern im Wert von ca. 7 USD 606

erworben 0. Die Archer Investment Corp hat ihre Position in Aktien von The Southern im 4. Quartal um 6,2% ausgebaut. Archer Investment Corp besitzt jetzt 8 607 Aktien des Versorgers im Wert von $ 747 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 500 Aktien während des Zeitraums. HawsGoodwin Investment Management LLC hat seine Position in Aktien von The Southern im 4. Quartal um 6,4% ausgebaut. HawsGoodwin Investment Management LLC besitzt jetzt 12, 020 Anteile der Aktien des Versorgers im Wert von 1 USD, 414, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 393 Aktien während des Zeitraums. Schließlich hat Argent Trust Co seine Position in Aktien von The Southern im 4. Quartal um 0,6% ausgebaut. Argent Trust Co besitzt jetzt 23, 514 Aktien des Versorgers im Wert von 2 USD, 428, 0 nach dem Kauf zusätzlicher 96 Aktien während des Zeitraums . Institutionelle Anleger besitzen 39. 57% der Aktien des Unternehmens.

SO-Aktie eröffnet bei $ 55. 68 am Freitag. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 73, a schnelles Verhältnis von 0. 65 und a Schulden-zu-Eigenkapital-Verhältnis von 1. 30. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 58. Milliarden, ein PE-Verhältnis von 05. 82, ein PEG-Verhältnis von 3.56 und eine Beta von 0. 28. Die Southern Company hat ein 1-Jahres-Tief von $ . 96 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 59. 80. Das Geschäft ist 30 Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ . 24 und sein 200 Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 58. 47.

The Southern (NYSE: SO) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, Februar 514 th. Der Versorger meldete 0 US-Dollar. 39 EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. 30 von $ 0. . Der Süden hatte eine Eigenkapitalrendite von . % und eine Nettomarge von 08 . 66%. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verzeichnete das Unternehmen 0 US-Dollar. 020 EPS. Als Gruppe sagen Sell-Side-Analysten voraus, dass The Southern Company den 3. Platz belegen wird. EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Montag, dem 8. März, ausgezahlt wurde. Aktuelle Aktionäre am Dienstag, Februar Dividende. Dies entspricht einem $ 2. 42 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 4. 17%. Der Ex-Dividendentag war Freitag, Februar th. Die Ausschüttungsquote des Südens beträgt 67. 020%.

In anderen Nachrichten von The Southern verkaufte CEO Stephen E. Kuczynski 2 454 Aktien der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, Februar th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 93, 500. . Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 59, 90 Aktien des Unternehmens, bewertet bei ungefähr $ 4, 23, 747. Der Verkauf wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. In den letzten neunzig Tagen haben Insider 7 500 Aktien des Unternehmens im Wert von $
verkauft , 0. Insider besitzen 0. 24% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Aktienanalysten haben kürzlich die SO-Aktie bewertet. Die Credit Suisse Group hat The Southern von einem neutralen Rating auf ein Outperform-Rating angehoben und ihr Kursziel für das Unternehmen von $ angehoben) . bis $ 64. in einem Bericht am Montag, den 1. März. Morgan Stanley senkte sein Preisziel für The Southern von $ 42. $ 32. und setzen Sie eine Untergewichtung der Aktie in einem Bericht am Donnerstag, Februar 020 th. BMO Capital Markets hat in einem Bericht am Dienstag, November, die Berichterstattung über The Southern übernommen 15 th. Sie setzen ein „Market Perform“ -Rating und ein $ . Kursziel für die Aktie. KeyCorp senkte sein Kursziel für The Southern von $ 62. bis $ 61. und setzen Sie am Dienstag, Januar in einem Research Note ein „Übergewicht“ -Rating für die Aktie th. Schließlich senkte Evercore ISI The Southern von einem „Inline“ -Rating auf ein „Underperform“ -Rating und setzte ein $ 414 . Kursziel für die Aktie. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Januar 15 st. Drei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei mit einem Hold-Rating und zehn mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 95 . 19.

Das südliche Profil

Die südliche Gesellschaft befasst sich über ihre Tochtergesellschaften mit der Erzeugung, Übertragung und Verteilung von Elektrizität. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Gasverteilung, Gaspipeline-Investitionen, Gasgroßhandel und Gasmarketing. Das Unternehmen baut, erwirbt, besitzt und verwaltet auch Stromerzeugungsanlagen, einschließlich Anlagen für erneuerbare Energien, und verkauft Strom auf dem Großhandelsmarkt. und vertreibt Erdgas in Illinois, Georgia, Virginia und Tennessee und bietet Gasvermarktungsdienstleistungen, Gasgroßhandelsdienstleistungen und Investitionen in Gaspipelines an.

Siehe auch: Wie ist das Nettovermögen? Wert vom Marktpreis abweichen?

Möchten Sie sehen, was andere Hedgefonds halten SO? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten 414 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für The Southern Company (NYSE: SO).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für The Southern Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analysten zu erhalten. Bewertungen für The Southern und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.