MSFT hat eine Kaufempfehlung erhalten

Die Aktien von MSFT wurden von rund 35 Investmentanalysten, die die Aktien des Unternehmens abgedeckt haben, mit einem Kaufrating bewertet. Laut einem veröffentlichten Bericht haben zwei der Research-Analysten der Aktie des Unternehmens bereits ein Hold-Rating verliehen, während 29 andere dem Unternehmen ein Buy-Rating verliehen haben. Drei weitere Analysten haben den Aktien von Microsoft ein starkes Kaufrating verliehen. Derzeit ist das Kursziel für das Unternehmen $ 269. 52 .

Der Aktienkommentar zu MSFT

Es gab einige Maklerfirmen, die sich zu den Aktien von MSFT geäußert haben. Piper Sandler hat bereits in einem Forschungsbericht vom 2. Februar das Rating für Übergewicht sowie ein Kursziel von $ 300 bestätigt. Zacks Investment Research hat auch das Rating des Unternehmens von Hold auf Strong Buy erhöht, zusammen mit einem Kursziel von $ 252 in einem 315 Januar Januar Forschungsbericht.

Sanford C. Bernstein hat dem Unternehmen außerdem ein Kursziel von $ 283 sowie eine Kaufempfehlung mitgeteilt. Die Goldman Sachs Group ist dem gleichen Trend gefolgt und hat dem Unternehmen ein Rating für Überzeugungskäufe sowie ein Kursziel von $ 315 verliehen. Am Ende gab Argus auch nach und erhöhte das Kursziel des Unternehmens auf $ 274 zusammen mit einer Bewertung von Buy in a 315 Forschungsbericht vom Januar.

Die Aktien von MSFT wurden am Dienstag zu $ ​​234 gehandelt. 81. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens wurde auf 1 US-Dollar .93 SPORT Verhältnis und ein 2. 17 PEG-Verhältnis. Das Unternehmen hat auch eine 0. 46 Schulden-zu-Eigenkapital-Verhältnis, zusammen mit einer 2. 46 schnelles Verhältnis und ein 2. 53 aktuelles Verhältnis. Das Jahrestief für Microsoft ist $ 93. 52, während das Jahreshoch für das Unternehmen auf $ 246 festgelegt wurde. 13. Der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens über einen Zeitraum von 50 Tagen beträgt $ . 81, wobei der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens über liegt Tage auf $ 220 eingestellt. 17.