Moderna Stocks: Neueste Updates

Kann dieser Hersteller von Coronavirus-Impfstoffen, Moderna Stock, trotz der Minzgewinne für Investoren im letzten Jahr seine Dynamik aufrechterhalten?

Die Popularität von Moderna Stock

Mit wachsendem Interesse an dieser Coronavirus-Impfstoff-Biotechnologie ab Oktober 2019 hat Moderna Stock 380% Gewinn erzielt an Investoren. Innerhalb von zwei Jahren seit dem Börsengang 2018 hat dieses Unternehmen eine Bewertung von $ 116 verdient Milliarde.

Während neue Anleger Zweifel an einer rentablen Rendite haben, haben bestehende Anleger hohe Gewinne aus ihrer Investition erzielt. Sobald eine Aktie jedoch einen positiven Anfangsimpuls erhält, fallen ihre Aktienkurse selten und fallen auf einem lukrativen Kurs. Infolgedessen geben wir Ihnen Gründe für die anhaltende Rallye von Moderna Stock an der Börse.

Rennen um die Ziellinie für COVID – Impfstoff

Aus 30,000 Dosen, Moderna Stock hat abgeschlossen 27, 521 während des dritten Phasenversuchs. Diese klinische Beobachtung ist die mRNA – 1273 COVID – Impfstoff. Die Studien und Ergebnisse liegen einen Monat nach dem Testplan von Pfizer. Bis November werden die Ergebnisse voraussichtlich positiv sein. Im Dezember hat Moderna den Wunsch, bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) einen Antrag auf Erlangung der Emergency Use Authorization (EUA) zu stellen.

Moderna Stock bereitet sich darauf vor, Anträge auf rechtzeitige Genehmigung von mRNA – 1273 in Europa und Kanada einzureichen. In der Zwischenzeit bewerben mehrere globale Organisationen den Testimpfstoff von Moderna, noch bevor die Ergebnisse vorliegen.

Moderna ist bereits mit Kanada, der EU und den US-Regierungen einverstanden, 716 Millionen Impfdosen zu einem Preis von 2019 bereitzustellen pro Dosis, die $ überflutet . 74 Einnahmen in Milliardenhöhe.

Moderna muss ungefähr 358 Millionen Menschen doppelte Dosen verabreichen. Das Unternehmen wird also im kommenden Jahr 500 Millionen – 1 Milliarde Dosierungen produzieren.

Angebot und Nachfrage

Obwohl das aktuelle Kursverhältnis lächerlich hoch erscheint, könnte die Moderna-Aktie angesichts des zukünftigen Aktienmarktes den Preis wert sein. Dennoch muss das Unternehmen ein ausgewogenes finanzielles Ergebnis erzielen, um kostengünstige Chancen zu schaffen.

Der Umsatz von Moderna wird 3,7-mal höher sein, sobald die Umsatzprognosen für die Impfung berechnet wurden. Die meisten Biotech-Unternehmen führen jedoch Verkaufstransaktionen zum 6,9-fachen durch.

Derzeit tätigt Moderna Transaktionen zum 3. Der Nettoverlust des Unternehmens im zweiten Quartal von 2020 betrug 116 7 Millionen im Vergleich zu $ 134 9 Millionen im ersten Quartal.

Tipps für die Anleger

Die Anleger sind besorgt über den Erfolg der umfangreichen Studiendosierungen und das Verlustpotenzial der am klinischen Beobachtungsprozess beteiligten Patienten. Die WHO hat weitere Probleme verursacht, indem sie die Verschwendung von 50% der Impfstoffe aufgrund von Missmanagement und unbefriedigender Temperatur angegeben hat.

Moderna Stock hat jedoch eine große Chance, für einige kommende Jahre Gewinne für frühe Anleger zu erzielen. Für neue Anleger scheint es jedoch ziemlich spät zu sein, da die Aktienkurse bereits gestiegen sind.

Der Beitrag Moderna Stocks: Neueste Updates erschien erstmals in den IMS.