Mobileiron (NASDAQ: MOBL) von Zacks Investment Research herabgestuft » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Mobileiron (NASDAQ: MOBL) von Zacks Investment Research herabgestuft

Zacks Investment Research senkte die Aktien von Mobileiron (NASDAQ: MOBL) von einem Kaufrating auf Zacks.com berichtet, dass in einem am Freitagmorgen veröffentlichten Bericht ein Hold-Rating vorliegt.

Laut Zacks bietet MobileIron, Inc. Sicherheits- und Verwaltungslösungen für mobile Anwendungen, Inhalte und Geräte. Das Unternehmen bietet Softwaretools für Geräteverwaltung, Aktivitätsinformationen und Sicherheit. MobileIron bietet Multi-OS-Verwaltungssoftware für mobile Geräte, Verwaltung mobiler Anwendungen, drahtloses Kostenmanagement, Unternehmensmobilität, Sicherheit mobiler Geräte und Datenschutzkontrollen für Ihr eigenes Gerät sowie die MobileIron Virtual Smartphone Platform. Es bedient Finanzdienstleistungen, Behörden, Gesundheitswesen, Recht, Fertigung, professionelle Dienstleistungen, Einzelhandel, Technologie und Telekommunikation in den USA und international. MobileIron, Inc. hat seinen Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien. “

Eine Reihe anderer Broker hat sich kürzlich ebenfalls zu MOBL geäußert. ValuEngine hat Mobileiron am Dienstag, dem 4. Februar, in einem Research Note von einem Hold Rating auf ein Buy Rating hochgestuft. BidaskClub stufte Mobileiron am Mittwoch, Februar, in einem Research Note von einem Hold Rating auf ein Sell Rating herab th. Schließlich hat Northland Securities am Freitag, dem 1. November, in einem Research Note ein Kaufrating für Mobileiron-Aktien angepasst. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei mit einem Hold-Rating und drei mit einem Kaufrating. Mobileiron hat eine durchschnittliche Bewertung von Hold und ein Konsenspreisziel von 8 USD. 23.

NASDAQ: MOBL eröffnet bei 4 USD.

am Freitag. Mobileiron hat ein Jahrestief von 4 US-Dollar. 28 und ein Jahreshoch von $ 7. 064. Die Aktie hat eine 43 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 4. 72 und ein 181 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von 5 $. 73.

Mobileiron (NASDAQ: MOBL) hat zuletzt am Donnerstag, den 6. Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Der Softwarehersteller meldete $ 0. EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung der Zacks von ($ 0. ) um $ 0. 000. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 48. 03 Millionen im Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von $ 53. 98 Millionen. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 0,1%. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verzeichnete das Unternehmen 0 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt sagen Analysten voraus, dass Mobileiron -0 posten wird. 31 EPS für das laufende Jahr.

In anderen Nachrichten verkaufte SVP Gregory Randolph 000, 991 Aktien von die Aktie des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, Dezember stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 4 USD verkauft. 45, für eine Gesamttransaktion von $ 073, 559. 12. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Senior Vice President nun direkt 384, 0 43 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD , 739, 746. 43. Der Verkauf wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. Auch VP Sohail M. Parekh verkaufte 29, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, Dezember

stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 4 USD verkauft. 45, für einen Gesamtwert von $ 90, 200. . Nach der Transaktion besitzt der Vizepräsident nun 384, 835 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD 54, 932. 050. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten 073 Tagen haben Insider verkauft , 991 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 463, 759. . 38% der Aktien sind derzeit im Besitz von Insidern.

Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. Meeder Asset Management Inc. erhöhte seine Position in Mobileiron-Aktien im dritten Quartal um 1 740 6%. Meeder Asset Management Inc. besitzt jetzt 4 200 Aktien des Softwareherstellers im Wert von $ , nach dem Kauf von zusätzlichen 4,0 73 Aktien während des Zeitraums. US Bancorp DE erhöhte seine Beteiligung an Mobileiron um 43 0% im vierten Quartal. US Bancorp DE besitzt jetzt 5 854 Aktien des Softwareherstellers im Wert von $ 739 , nach dem Kauf von weiteren 2 181 Aktien in der letzten Quartal. Die TRC von Tower Research Capital LLC erhöhte ihre Beteiligung an Mobileiron um 79 um 3% während des viertes Viertel. Tower Research Capital LLC TRC besitzt jetzt 5 994 Aktien des Softwareherstellers im Wert von $ 739 , nach dem Kauf von weiteren 3 617 Aktien im letzten Quartal. Point 54 Hong Kong Ltd erhöhte seine Beteiligungen an Mobileiron um 2, 617. 0% im vierten Quartal. Punkt Hong Kong Ltd besitzt jetzt 6, 249 Aktien des Softwareherstellers im Wert von $ 019, nach dem Kauf von weiteren 6, 04 Aktien im letzten Quartal. Schließlich kaufte Emerald Mutual Fund Advisers Trust im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Mobileiron im Wert von ca. USD 249 , . Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 50 019% der Aktien des Unternehmens.

Über Mobileiron

MobileIron , Inc bietet zusammen mit seinen Tochterunternehmen eine mobile IT-Plattform, mit der Unternehmen mobile Anwendungen, Inhalte und Geräte verwalten und sichern können, während sie ihren Mitarbeitern weltweit Geräteauswahl, Datenschutz und eine native Benutzererfahrung bieten. Es bietet die MobileIron-Sicherheitsplattform, zu der auch das einheitliche Endpoint Management von MobileIron gehört, eine umfassende Sicherheitsplattform, die grundlegende Transparenz und IT-Kontrollen zum Sichern, Verwalten und Überwachen verschiedener mobiler Geräte oder Desktops im Besitz von Unternehmen oder Mitarbeitern bietet, die auf geschäftskritische Daten zugreifen. MobileIron Access, um den Zugriff nicht vertrauenswürdiger Geräte und Apps auf Cloud-Dienste basierend auf Sicherheitslage und Compliance zu verhindern sowie Single Sign-On und Multifaktor-Authentifizierung für Anwendungen auf dem Gerät bereitzustellen; und MobileIron Tunnel, der eine sichere Konnektivität über ein VPN pro App bietet, um Anwendungen mit Back-End-Diensten zu verbinden.

Siehe auch: Was ist ein Tarif?

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts über Mobileiron (MOBL)

. Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Mobileiron Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Beschreibung zu erhalten Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Mobileiron und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.