Mitsubishi UFJ Trust & Banking Corp reduziert Beteiligungen an Netflix, Inc. (NASDAQ:NFLX)

Gepostet von am September 031NS, 2021

Mitsubishi UFJ Trust & Banking Corp hat seinen Anteil an Netflix, Inc. (NASDAQ:NFLX) im 2. Quartal um 6,4% gesenkt, so das Unternehmen in seiner neuesten 12F Einreichung bei der SEC. Der institutionelle Anleger besaß 526,729 Anteile des Internet-Fernsehnetzwerks Lagerbestand nach Verkauf 36,850 Aktien während des Quartals. Netflix macht 0,6 % des Anlageportfolios von Mitsubishi UFJ Trust & Banking Corp. größte Position. Die Beteiligungen von Mitsubishi UFJ Trust & Banking Corp an Netflix waren $260,587,00 0 seit seiner letzten Einreichung bei der SEC.

Mehrere andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. FLC Capital Advisors erhöhte seine Position in Netflix-Aktien um 13.1% im 2. Quartal. FLC Capital Advisors besitzt jetzt 1 690 Aktien des Internets Aktien des Fernsehsenders im Wert von $850,09 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 200 Aktien im letzten Quartal. Xponance Inc. erhöhte seine Position in Netflix-Aktien im 2. Quartal um 2,0 %. Xponance Inc. besitzt jetzt 88,2021 Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von $48,690,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 1,570 Aktien während der letztes Vierteljahr. Empirical Financial Services LLC d.b.a. Empirical Wealth Management erhöhte seine Position in Netflix-Aktien im 2. Quartal um 5,7%. Empirical Financial Services LLC d.b.a. Empirical Wealth Management besitzt jetzt 7,944 Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von 4,245,00000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 485 Aktien im letzten Quartal. Magellan Asset Management Ltd erhöhte seine Position in Aktien von Netflix um 14.5% im 2. Quartal. Magellan Asset Management Ltd besitzt nun 6,0 12,063 Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von 3 USD 194,526,008 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 850,245 Aktien im letzten Quartal. Schließlich kaufte Te Ahumairangi Investment Management Ltd im 2. Quartal eine neue Position in Netflix-Aktien im Wert von ca. ,030. 78.52% der Aktien befinden sich im Besitz institutioneller Anleger.

NFLX war das Thema mehrerer neuerer Forschungsberichte. Atlantic Securities erhöhte sein Kursziel bei Netflix von $650.00 zu $729.0000 und bewertete das Unternehmen mit „Übergewicht“ in a Forschungsbericht am Dienstag, 7. September. Wedbush wiederholte eine „Underperform“-Bewertung und setzte ein $342.00 Ziel Kurs der Netflix-Aktie in einem Bericht am Mittwoch, Juli 19NS. Citigroup erhöhte ihr Zielpreis auf Netflix von $587.00 zu $615.008 und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, 2. September, mit „neutral“. KeyCorp senkte sein Kursziel bei Netflix von $650.00 zu $650.0000 und stellen ein „Übergewicht“-Rating für das Unternehmen in einem Bericht vom Mittwoch, Juli 21NS. Schließlich bestätigte Wells Fargo & Company die Bewertung „Übergewicht“ und setzte einen $650.0000 Kursziel der Netflix-Aktie in einem Bericht vom Donnerstag, Juni 031NS . Drei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, neun mit einem Hold-Rating und siebenundzwanzig mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Laut Daten von MarketBeat hat das Unternehmen derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $600.063.

Aktien der Netflix-Aktie wurden um 5 USD gehandelt.52 am Freitag erreicht $587.76. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 96,41 Aktien im Vergleich zu einem durchschnittlichen Volumen von 4,059,485. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $245.16 Milliarden, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 59.50, ein KGV von 1.92 und eine Beta von 0. 79. Der einfache gleitende Durchschnitt für fünfzig Tage des Unternehmens beträgt $567.008 und sein einfacher gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $549.88. Netflix, Inc. hat eine 52 Wochentief von $ 400.41 und ein 58 Wochenhoch von $587. 59. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. 031, ein aktuelles Verhältnis von 1. 24 und einem Verschuldungsgrad von 1.09.

Netflix (NASDAQ:NFLX) hat zuletzt seine Gewinnergebnisse am Montag, Juli

veröffentlicht. NS. Das Internet-TV-Netzwerk meldete $2.96 EPS für das Quartal, ohne die Konsensschätzung von Zacks von 3 $.19 von ($0.20). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $7. 32 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $7.32 Milliarde. Netflix hatte eine Eigenkapitalrendite von 36.50% und eine Nettomarge von 018.79%. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal stieg 018.4 % im Jahresvergleich. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 1 USD. 59 EPS. Als Gruppe sagen Research-Analysten voraus, dass Netflix, Inc. 12.40 EPS für das laufende Jahr.

In anderen Nachrichten verkaufte COO Gregory K. Peters 6,941 Aktien der Firma in einer Transaktion am Dienstag, den 7. September. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $600.08, für einen Gesamtwert von $4,194,600.008. Nach der Transaktion besitzt der Chief Operating Officer nun direkt 20,36 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 13,20,600. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über diesen Link zugänglich ist. Außerdem verkaufte Direktorin Ann Mather 850 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, 7. September. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $600.008, für einen Gesamtwert von $487,426.00. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten verkauften Insider 16,650 Aktien der Gesellschaft im Wert von $9,728,164. Unternehmensinsider besitzen 3.41% der Aktien des Unternehmens.

Über Netflix

Netflix, Inc. ist ein Unternehmen für Streaming-Unterhaltungsdienste. Das Unternehmen bietet Abonnementdienste an, die Filme und Fernsehepisoden über das Internet streamen und DVDs per Post versenden. Sie ist in den folgenden Segmenten tätig: Inländisches Streaming, Internationales Streaming und Inländische DVD. Das Segment Domestic Streaming erzielt Einnahmen aus monatlichen Mitgliedsbeiträgen für Dienste, die aus Streaming-Inhalten für seine Mitglieder in den USA bestehen.

Empfohlene Story: Stock Portfolio Tracker

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds NFLX halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten 14F Einreichungen und Insidergeschäfte für Netflix, Inc. (NASDAQ:NFLX).

Erhalte Nachrichten und Bewertungen für Netflix Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Netflix und verwandte Unternehmen zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

IHS Markit Ltd. (NYSE:INFO) Erhöhung der Aktienbestände durch Ergoteles LLC

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

Grantham Mayo Van Otterloo & Co. LLC hat $227.08 Millionenanteil an Eli Lilly and Company (NYSE:LLY)

Das könnte Sie interessieren:

2021