Miller Howard Investments Inc., NY, hält Aktienbestände in Höhe von 66,23 Mio. USD an Cardinal Health, Inc. (NYSE: CAH)

Miller Howard Investments Inc. NY hat seinen Anteil an Cardinal Health, Inc. (NYSE: CAH) im ersten Quartal um 0,5% erhöht seine jüngste F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der institutionelle Anleger besaß 1, 87, 248 Aktien des Unternehmens nach dem Kauf von weiteren 5, 94 Aktien während des Quartals. Cardinal Health macht 2,8% des Portfolios von Miller Howard Investments Inc. in New York aus. Damit ist die Aktie die sechstgrößte Position. Miller Howard Investments Inc. NY besaß 0. 28% der Kardinalgesundheit im Wert von $ 62, 233, seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC).

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger und Hedgefonds hat kürzlich ihre Positionen in der Aktie geändert. Clarus Group Inc. hat im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Cardinal Health im Wert von ca. $ 193 . Die Iowa State Bank erhöhte ihre Position in Cardinal Health um 16. 7% im 1. Quartal. Die Iowa State Bank besitzt jetzt 000, 0 93 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 795, nach dem Kauf von weiteren 2 509 Aktien während des Zeitraums. DnB Asset Management AS erhöhte seine Position in Cardinal Health um 10 2% im 1. Quartal. DnB Asset Management AS besitzt jetzt 41, 631 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 744, nach dem Kauf von weiteren 9, 17 Aktien während des Zeitraums. G & S Capital LLC erhöhte seine Position in Cardinal Health um 15 7% im 1. Quartal. G & S Capital LLC besitzt jetzt 5 145 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , nach dem Kauf eines zusätzlichen 888 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erwarb Vivid Financial Management Inc. im 1. Quartal eine neue Position in Cardinal Health im Wert von etwa $ 380 . Institutionelle Anleger besitzen 72. 54% der Aktien des Unternehmens.

NYSE CAH notierte bei 0 USD. 18 am Montag und traf $ 61. . , 63 Aktien der Aktien des Unternehmens wurden gehandelt, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 965, 4859 . Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 000, ein schnelles Verhältnis von 0. 52 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 4. 64. Cardinal Health, Inc. hat ein 1-Jahres-Tief von $ . 61 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 54. 93. Die Firma 26 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 50. 75 und seine beiden – Der gleitende Durchschnittspreis für Hundert Tage beträgt $ 41. 090. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 10. 93 Milliarden, ein PE-Verhältnis von 13. 57, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 75 und eine Beta von 1. .

Cardinal Health (NYSE: CAH) gab zuletzt am Donnerstag, dem 4. Februar, seine vierteljährlichen Gewinndaten bekannt. Das Unternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 1 USD die Konsensschätzung von $ 1. 023 um $ 0. 23. Cardinal Health hatte eine Nettomarge von 0. 57% und eine Eigenkapitalrendite von 123. 20 %. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 30. 44 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ . 44 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. 37 EPS. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,5%. Im Durchschnitt rechnen Research-Analysten damit, dass Cardinal Health, Inc. 5 veröffentlichen wird. 070 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Donnerstag, dem April, ausgezahlt wurde th. Am Donnerstag, dem 1. April, wurde den eingetragenen Aktionären eine Dividende von 0 USD 4859 pro Aktie ausgezahlt. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 1 USD 94 und einer Rendite von 3 USD

. %. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Mittwoch, März 023 st. Die Ausschüttungsquote von Cardinal Health beträgt 26. 52%.

CAH war das Thema einer Reihe von Forschungsberichten. Wolfe Research hat die Aktien von Cardinal Health in einem Research-Bericht am Freitag, dem 8. Januar, von einem „Underperform“ -Rating auf ein „Peer Perform“ -Rating angehoben. Morgan Stanley senkte sein Kursziel für Aktien von Cardinal Health von $ 62. bis $ 64. und setzen Sie in einem Research-Bericht am Dienstag, dem 9. März, ein „Gleichgewichtsrating“ für die Aktie fest. Schließlich hat TheStreet in einem Forschungsbericht am Freitag, dem 5. Februar, die Aktien von Cardinal Health von einem „c“ -Rating auf ein „b“ -Rating angehoben. Vier Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und sieben mit einem Buy-Rating bewertet. Cardinal Health hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 52. .

Unternehmensprofil von Cardinal Health

Cardinal Health, Inc ist als integriertes Unternehmen für Gesundheitsdienstleistungen und -produkte in den USA und international tätig. Es bietet maßgeschneiderte Lösungen für Krankenhäuser, Gesundheitssysteme, Apotheken, Zentren für ambulante Chirurgie, klinische Labors und Arztpraxen. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Pharma und Medizin.

Weiterführende Literatur: NASDAQ

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Cardinal Health – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Beschreibung zu erhalten Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Cardinal Health und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.