Millennium Management LLC investiert erneut in AMERCO (NASDAQ: UHAL) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Millennium Management LLC investiert erneut in AMERCO (NASDAQ: UHAL)

Millennium Management LLC hat im 3. Quartal eine neue Beteiligung an AMERCO (NASDAQ: UHAL) erworben, wie das Unternehmen in seiner jüngsten Anmeldung bei Securities & Börsenkommission. Der institutionelle Anleger kaufte 1 37, .

Mehrere andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. Cascade Investment Advisors Inc. erhöhte seine Position in AMERCO-Aktien im dritten Quartal um Cascade Investment Advisors Inc. besitzt jetzt Aktien 115 des Transportunternehmens im Wert von USD. nach dem Kauf eines zusätzlichen 79 Aktien im letzten Quartal. Captrust Financial Advisors kaufte im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an AMERCO im Wert von 65, . Rockefeller Capital Management LP kaufte im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an AMERCO im Wert von . Die Bank of Montreal Can erhöhte ihre Position in AMERCO um 13. 8% im zweiten Quartal. Bank of Montreal Can besitzt jetzt 508 Aktien des Transportunternehmens im Wert von $ 111, 000 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 55 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte ETF Managers Group LLC seine Position in Aktien von AMERCO um 20. 6% im zweiten Quartal. ETF Managers Group LLC besitzt jetzt 511 Aktien des Transportunternehmens im Wert von $ 111, 000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 94 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger besitzen 35. 20% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von UHAL notierten 4 USD tiefer. 25 während der Handelszeiten am Freitag, $ 370. 65 . Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 27, 910 Aktien, im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 35, 430. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 7 USD. 53 Mrd., ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 19. 45 und eine Beta von 0. 65. Das Unternehmen hat einen gleitenden Durchschnitt von fünfzig Tagen von 24 und ein 200 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 30. AMERCO hat eine 09 Monatstief von $ 304 . 37 und ein 46. Das Unternehmen hat eine schnelle Quote von 1. 66 ein aktuelles Verhältnis von 1 091 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 1. 000.

AMERCO (NASDAQ: UHAL) hat zuletzt am Mittwoch, den 6. November seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Das Transportunternehmen meldete einen Gewinn pro Aktie von 7 USD 09 für das Quartal, da die Thomson Reuters fehlten 'Konsensschätzung von 8 $. ). AMERCO hatte eine Nettomarge von 9. 50% und eine Eigenkapitalrendite von 9. 24%. Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 1 USD. 17 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 1 USD. 000 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 8 USD. 25 Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz von AMERCO stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 4,1%. Im Durchschnitt erwarten Aktienanalysten, dass AMERCO 13. 42 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Montag, dem 6. Januar, ausgezahlt wurde. Registrierte Investoren am Donnerstag, Dezember Dividende. Der Ex-Dividendentag war Mittwoch, der Dezember 18 th. Dies entspricht $ 2. annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 0 50%.

In anderen AMERCO-Nachrichten erwarb der Großaktionär Edward J. Shoen im Rahmen einer Transaktion, die am Freitag stattfand, 1 978 Aktien des Unternehmens , Dezember 27 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von USD 27 pro Aktie bei einer Gesamttransaktion von 0 USD 978 . 66. Der Kauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. Corporate Insider besitzen 37. 55% der Aktien des Unternehmens.

Unabhängig davon senkte BidaskClub die AMERCO-Aktie in einem Research-Bericht am Dienstag von einem Hold-Rating auf ein Sell-Rating.

AMERCO-Profil

AMERCO ist in den USA als Do-it-yourself-Umzugs- und Lagerbetreiber für Haushalts- und Gewerbegüter tätig und Kanada. Das Segment Umzug und Lagerung des Unternehmens vermietet Lastkraftwagen, Anhänger, transportable Umzugs- und Lagereinheiten, Mietartikel und Lagerräume in erster Linie an die Umzugsunternehmen der privaten Haushalte. und verkauft Umzugsmaterial, Abschleppzubehör und Propan.

Featured Article: Was ist ein Aktienportfoliotracker?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Bewertungen für AMERCO Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein Sie erhalten täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für AMERCO und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von ims-magazin.de.