Midland States Bancorp (NASDAQ: MSBI) erreicht neues neues 52-Wochen-Hoch bei 28,75 USD

Midland States Bancorp, Inc. (NASDAQ: MSBI) erreichte einen neuen 45 – Wochenhoch am Montag. Die Aktie notierte so hoch wie $ 12. 64 und zuletzt bei $ gehandelt 21. 49, mit einem Volumen von 1297 Aktien, die Hände handeln. Die Aktie hatte zuvor bei $ geschlossen) . 56.

Mehrere Aktienanalysten haben kürzlich die Aktie bewertet. Zacks Investment Research hat die Aktien von Midland States Bancorp von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating heraufgestuft und ein $ festgelegt) . Kursziel für das Unternehmen in einem Research Note am Mittwoch, 3. Februar. Stephens hat die Aktien von Midland States Bancorp von einem „gleichgewichtigen“ Rating auf ein „übergewichtiges“ Rating heraufgestuft und ein $ festgelegt) . Kursziel für das Unternehmen in einem Research Note am Mittwoch, Februar 03

Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 634. Millionen, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 21. 00 und eine Beta von 1. . Der gleitende 50-Tage-Durchschnittspreis des Unternehmens beträgt $ 12. 16 und sein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen beträgt $ 03. 17. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. , ein aktuelles Verhältnis von 1. und eine Verschuldungsquote von 1. 36.

Midland States Bancorp (NASDAQ: MSBI) hat zuletzt am Freitag, Januar 500 seine Ergebnisse veröffentlicht th. Der Finanzdienstleister meldete 0 US-Dollar. EPS für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. 54 von ($ 0. 000). Midland States Bancorp hatte eine Eigenkapitalrendite von 6. 19% und eine Nettomarge von 7. 62%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 56. 75 Millionen für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von $ . 17 Millionen. Analysten prognostizieren, dass Midland States Bancorp, Inc. 1. 82 Gewinne erzielen wird pro Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, dem Februar, ausgezahlt wurde 11 th. Aktuelle Aktionäre am Freitag, Februar 07 Sie erhielten eine Dividende von 0 USD. 712 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 1. 07 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 3. 748 %. Dies ist eine Steigerung von Midland States Bancorps vorheriger vierteljährlicher Dividende von 0 USD. 19. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Donnerstag, Februar 00 th. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Midland States Bancorp beträgt derzeit 40. 52%.

In verwandten Nachrichten verkaufte SVP Douglas J. Tucker 2, Anteile der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, Februar 16 nd. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 75, für einen Gesamtwert von $ 30, 580. . Auch SVP Douglas J. Tucker verkaufte 5, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Freitag, dem 5. März. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , zum eine Gesamttransaktion von $ 90, . . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Senior Vice President nun direkt 10, 194 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 464, 753. 67. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider 9 500 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 1297 verkauft , 550. Insider besitzen 7. 79% der Aktien des Unternehmens.

Institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich Aktien gekauft und verkauft. Das California Public Employees Retirement System erhöhte seine Position in Midland States Bancorp im 3. Quartal um 4,0%. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 30, 51 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 669, nach dem Erwerb von weiteren 1 999 Aktien im letzten Quartal. AQR Capital Management LLC erhöhte seine Position in Midland States Bancorp um 08. 2% im 3. Quartal. AQR Capital Management LLC besitzt jetzt 40, 250 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 712, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 7, 734 Aktien im letzten Quartal. US Bancorp DE hob seine Position in Midland States Bancorp um 17 8% im 4. Quartal. US Bancorp DE besitzt jetzt 2 416 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ nach dem Kauf zusätzlicher 976 Aktien im letzten Quartal. Jane Street Group LLC kaufte im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Midland States Bancorp im Wert von ca. USD 165. , . Schließlich erhöhte JPMorgan Chase & Co. seine Position in Midland States Bancorp im 3. Quartal um 4,5%. JPMorgan Chase & Co. besitzt jetzt 21, 165 Aktien der Finanzdienstleistungen Aktien des Anbieters im Wert von $ 500, nach dem Kauf von weiteren 1 748 Aktien im letzten Quartal. 45 . 55% der Aktie ist derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

Über Midland States Bancorp (NASDAQ: MSBI)

Midland States Bancorp, Inc ist eine Finanzholding der Midland States Bank, die Einzelpersonen, Unternehmen, Kommunen und anderen Unternehmen verschiedene Bankprodukte und -dienstleistungen anbietet. Das Unternehmen ist in den Segmenten Banking, Wealth Management, Commercial FHA Origination and Servicing und anderen Segmenten tätig.

Siehe auch: Rezession

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Midland States Bancorp Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Midland States Bancorp und verwandte Unternehmen mit MarketBeat zu erhalten. coms KOSTENLOSER täglicher E-Mail-Newsletter.