Merck & amp; Position von Co., Inc. (NYSE: MRK) durch Balentine LLC erhöht » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Merck & amp; Position von Co., Inc. (NYSE: MRK) durch Balentine LLC erhöht

Balentine LLC erhöhte seine Beteiligung an Merck & Co., Inc. (NYSE: MRK) um 960 . 1% im 2. Quartal, berichtet HoldingsChannel. Der institutionelle Anleger besaß 4 125 Aktien der Aktien des Unternehmens nach dem Kauf von weiteren 1 239 Aktien während des Berichtszeitraums. Die Beteiligungen von Balentine LLC an Merck & Co., Inc. waren $ 239 wert, 0 zum Zeitpunkt der letzten Einreichung bei der SEC.

Andere institutionelle Anleger haben ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Die Public Employees Retirement Association von Colorado hat ihre Position in Merck & Co., Inc. im ersten Quartal um 3,2% ausgebaut. Die Public Employees Retirement Association von Colorado besitzt jetzt 2, 591, 741 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 100, 325, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 61, 337 Aktien im letzten Quartal. Mengis Capital Management Inc. hat seine Position in Merck & Co., Inc. um . 0% im ersten Quartal. Mengis Capital Management Inc. besitzt jetzt 73, 200 Aktien des Unternehmens im Wert von 6 USD, 865, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen , 239 Aktien im letzten Quartal. FineMark National Bank & Trust hat seine Position in Merck & Co., Inc. im ersten Quartal um 2,9% ausgebaut. FineMark National Bank & Trust besitzt jetzt 200, 0 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 468, 0 nach dem Kauf von weiteren 6, 285 Aktien im letzten Quartal. Ashfield Capital Partners LLC hat seine Position in Merck & Co., Inc. im ersten Quartal um 0,4% ausgebaut. Ashfield Capital Partners LLC besitzt jetzt 62, 909 Aktien des Unternehmens im Wert von 6 USD, 225, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 285 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Canton Hathaway LLC im ersten Quartal ihre Beteiligung an Merck & Co., Inc. um 3,2%. Canton Hathaway LLC besitzt jetzt 6, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 466, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 99 Aktien während des Zeitraums. 60. % der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

In anderen Nachrichten verkaufte EVP Frank Clyburn , 876 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, dem 5. August, stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 1, 539, 337. 70. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Executive Vice President nun 89, 639 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 8 USD, , 560. 30. Der Verkauf wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink zugänglich ist. Auch EVP Julie L. Gerberding verkauft 23, 285 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Freitag, Juli th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 2, 902, 800. . Nach dem Verkauf besitzt der Executive Vice President nun direkt 52, 862 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 5,0 USD , 960. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten neunzig Tagen haben Insider verkauft 60, 541 Aktien des Unternehmens im Wert von 5 USD, 227, 782. 0. 11% der Aktien sind derzeit im Besitz von Insidern.

Aktien von NYSE: MRK notierten bei 1 USD. 20 am Donnerstag und erreichte $ 79. 037. 6, 539, 878 Aktien der Gesellschaft wurden getauscht im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von , 20, 653. Das Unternehmen hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von $ . 54 und ein 188 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 65. 30. Merck & Co., Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ . 14 und ein Zwölfmonatshoch von $ 92. 058. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 125 60 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 62, ein PEG-Verhältnis von 2. 00 und eine Beta von 0. 031. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 22, ein schnelles Verhältnis von 1. und ein Schulden-zu-Eigenkapital-Verhältnis von 0. 87.

Merck & Co., Inc. (NYSE: MRK) gab zuletzt am Freitag, Juli 800 seine Ergebnisse bekannt st. Das Unternehmen meldete $ 1. 25 Ergebnis je Aktie (EPS) für das Quartal, das den Konsens der Zacks übertrifft Schätzung von $ 1. 000 von $ 0. 01. Merck & Co., Inc. hatte eine Nettomarge von 00. 000% und eine Eigenkapitalrendite von 52. 94%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ . 80 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 334 . 52 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. EPS . Der Umsatz des Unternehmens ging im Vergleich zum Vorjahresquartal um 7,6% zurück. Aktienanalysten prognostizieren als Gruppe, dass Merck & Co., Inc. einen Beitrag von 5 schreiben wird. 61 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Mittwoch, dem 7. Oktober, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Dienstag, September th wird eine Dividende von 0 $ ausgegeben. 55 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 2. 36 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 2. 83%. Der Ex-Dividendentag ist Montag, September th. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Merck & Co., Inc. beträgt derzeit 31. %.

MRK war Gegenstand einer Reihe von Analystenberichten. Die Goldman Sachs Group hat die Aktien von Merck & Co., Inc. von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating angehoben und ihr Kursziel für die Aktie von $ 876 angehoben . bis $ . in einem Forschungsbericht am Montag , 3. August. ValuEngine hat die Aktien von Merck & Co., Inc. am Donnerstag, dem 3. September, in einem Research Note von einem „Sell“ -Rating auf ein „Hold“ -Rating heraufgestuft. Die Royal Bank of Canada bestätigte am Dienstag, dem 4. August, in einem Research Note ein „Hold“ -Rating für Aktien von Merck & Co., Inc. Mizuho wiederholte seine Kaufempfehlung und gab ein $ 18. Kursziel für Aktien von Merck & Co., Inc. in einem Research Note am Freitag, Juli 20 st. Schließlich gab Morgan Stanley erneut ein Kaufrating ab und gab ein $ 225 aus . Kursziel für Aktien von Merck & Co., Inc. in einem Bericht am Dienstag, Juni

rd. Drei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, und elf haben der Aktie des Unternehmens ein Buy-Rating zugewiesen. Das Unternehmen hat eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 87. 36.

Merck & Co., Inc. Profil

Merck & Co, Inc bietet weltweit Gesundheitslösungen an. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Pharma, Tiergesundheit, Gesundheitsdienste und Allianzen. Das Unternehmen bietet therapeutische und vorbeugende Mittel zur Behandlung von Herz-Kreislauf-, Typ-2-Diabetes, chronischem Hepatitis-C-Virus, HIV-1-Infektion, intraabdominaler, Pilzinfektion, Schlaflosigkeit und entzündlichen Erkrankungen an.

Empfohlen Story: Warum geben Unternehmen monatliche Dividenden aus?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds MRK halten? Besuchen Sie HoldingsChannel .com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Merck & Co., Inc. (NYSE: MRK).

Täglich Nachrichten und Bewertungen für Merck & Co. Inc. erhalten – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Beschreibung zu erhalten Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Merck & Co. Inc. und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.