Merck & amp; Co., Inc. (NYSE: MRK) aktualisiert das Geschäftsjahr 2020 Pre-Market Earnings Guidance

Merck & Co., Inc. (NYSE: MRK) hat sein Geschäftsjahr aktualisiert 2020

Gewinnprognose vor dem Markteintritt am Mittwoch. Das Unternehmen hat ein Ergebnis je Aktie von 5 angegeben. 61 – 5. 77 für den Zeitraum im Vergleich zu der Thomson Reuters Consensus-Gewinn pro Aktie wird auf 5 USD geschätzt. 57. Das Unternehmen gab eine Umsatzprognose in Höhe von 49. 8 – . 49 Milliarde. Merck & Co., Inc. aktualisierte auch sein Geschäftsjahr 62 – 5. 77 EPS.

A Die Anzahl der Aktienanalysten hat das Unternehmen kürzlich kommentiert. Die UBS-Gruppe hat ihr Kursziel für Merck & Co., Inc. von bis $ 92. und legen Sie in einem Research-Hinweis am Donnerstag ein Kaufrating für die Aktie fest. Morgan Stanley hob sein Preisziel für Merck & Co., Inc. von bis $ und bewertete die Aktie am Mittwoch, den November 04 th. Cantor Fitzgerald wiederholte eine Kaufempfehlung und gab eine $ Kursziel für Aktien von Merck & Co., Inc. in einem Research Note am Mittwoch, den 8. Januar. ValuEngine senkte Merck & Co., Inc. am Dienstag, den Januar th. Schließlich hat die Royal Bank of Canada ein Sektor-Performance-Rating angepasst und einen $ Kursziel für Aktien von Merck & Co., Inc. in einem Research Note am Donnerstag. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating und dreizehn mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Die Aktie hat ein Konsensrating von Buy und ein durchschnittliches Kursziel von 13.

NYSE MRK eröffnet bei $ 85. 04 am Freitag. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 1. 22, ein schnelles Verhältnis von 0 96 und ein Verschuldungsverhältnis von 0 76. Die Aktie 48 gleitender Tagesdurchschnitt ist $ und sein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen ist $ . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 218. 14 Milliarden, ein Preis-zu-Gewinn Verhältnis von 22. 27, ein PEG-Verhältnis von 1. 62 und eine Beta von 0 50. Merck & Co., Inc. hat ein 1-Jahrestief von 66. 22 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 90. 64.

Merck & Co., Inc. (NYSE: MRK) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, dem 5. Februar. Das Unternehmen meldete $ 1. um $ 0. 00. Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 08. 85 Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 06. 64 Milliarde. Merck & Co., Inc. erzielte eine Eigenkapitalrendite von 47. 75% und eine Nettomarge von 21. 00%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 7,9%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt gehen Analysten davon aus, dass Merck & Co., Inc. 5. 72 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Dienstag, dem 7. April, ausgezahlt wird. Aktionäre der Aufzeichnung am Montag, März 14 th wird eine Dividende von 0 $ ausgegeben. 53 pro Anteil. Dies entspricht $ 2. 34 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 2. 85 %. Der Ex-Dividendentag ist Freitag, der März 13 th. Die Auszahlungsquote von Merck & Co., Inc. beträgt 47. 00%. 14, 44 Aktien von Merck & Co., Inc. Aktie in einer Transaktion, die am Montag, Januar stattgefunden hat 13 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ , insgesamt Transaktion von $ 9, 106, 201. 77. Nach dem Verkauf besitzt der Executive Vice President nun direkt 66 Aktien des Unternehmens im Wert von 9 USD 218 478 66. Die Transaktion wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und über die SEC-Website abgerufen werden kann. 0. 26% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Insidern.

Über Merck & Co., Inc.

Merck & Co, Inc bietet weltweit Gesundheitslösungen an. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Pharma, Tiergesundheit, Gesundheitsdienstleistungen und Allianzen. Das Unternehmen bietet therapeutische und vorbeugende Wirkstoffe zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, chronischem Hepatitis-C-Virus, HIV-1-Infektion, intraabdominalen Erkrankungen, Pilzinfektionen, Schlaflosigkeit und entzündlichen Erkrankungen an.

Empfohlene Geschichte: Wie man in einen Indexfonds investiert

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Merck & Co. Inc. Täglich – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze, tägliche Zusammenfassung zu erhalten der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Merck & Co. Inc. und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.