Mercer International Inc. (NASDAQ: MERC) erhält von Analysten ein Konsensziel von 13,90 USD

Mercer International Inc. (NASDAQ: MERC) (TSE: MRI.U) hat von den derzeit sieben Analysten ein Konsensrating von „Kaufen“ erhalten IMS Ratings berichtet über die Aktie. Zwei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und vier mit einem Buy-Rating bewertet. Das durchschnittliche Kursziel für ein Jahr unter den Brokern, die die Aktie im letzten Jahr abgedeckt haben, beträgt $ 07. 74.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben kürzlich Berichte über die Aktie veröffentlicht. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Mercer International in einem Research-Bericht am Donnerstag, Februar 283 von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating th. TD Securities erhöhte sein Kursziel für Aktien von Mercer International von $ 11. bis $ 16. und gab der Aktie ein “ Kaufen ”-Rating in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Februar 14 th. Die Credit Suisse Group erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Mercer International von $ 32 . 50 bis $ 12. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Dienstag, dem 9. Februar, mit „Outperform“. Raymond James erhöhte sein Kursziel für Aktien von Mercer International von $ 04. bis $ 05. 50 und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Mittwoch, Januar mit „Outperform“ th. Schließlich erhöhte die Royal Bank of Canada ihr Kursziel für Aktien von Mercer International von $ 04. bis $ 11. und bewertete die Aktie am Donnerstag in einem Research-Bericht mit „Sektorleistung“.

Die Aktie von Mercer International notierte bei 1 USD. 721 während der Handelszeiten am Freitag und trifft $ . 27. 626, 540 Aktien wurden getauscht, verglichen mit dem durchschnittlichen Volumen von 283, 990. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 2. 04, ein schnelles Verhältnis von 2. 69 und ein aktuelles Verhältnis von 4. 12. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. Milliarden, ein KGV von – 09. und eine Beta von 1. 93. Mercer International hat eine 05 Monatstief von $ 5. 69 und ein 000 Monatshoch von $ 04. 32. Der gleitende Durchschnitt des Tages ($ beträgt $

. 26 und seine zweihundert Tage Umzug Durchschnitt ist $ 9. .

Mercer International (NASDAQ: MERC) (TSE: MRI.U) gab zuletzt am Dienstag, Februar, seine Ergebnisse bekannt 626 th. Die Firma für Grundstoffe berichtete ($ 0. 15 ) Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von Zacks von 0 USD fehlt. 01 von ($ 0. 16). Mercer International hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 09. 00% und eine negative Nettomarge von 5. 68%. Im Durchschnitt sagen Aktienanalysten voraus, dass Mercer International einen Wert von -0 erzielen wird. 03 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Mittwoch, dem 7. April, ausgezahlt wird. Registrierte Investoren am Mittwoch, März st wird eine Dividende von 0 USD 37 ausgegeben. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Dienstag, März 20 th. Dies entspricht einem $ 0. 17 annualisierte Dividende und eine Rendite von 1. 37%. Die Ausschüttungsquote von Mercer International beträgt derzeit – 283. %.

Eine Reihe von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern haben kürzlich ihre Positionen in MERC geändert. Das California Public Employees Retirement System erhöhte seine Beteiligung an Mercer International im dritten Quartal um 4,0%. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 96, 082 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von $ 634, nach dem Kauf von weiteren 3 716 Aktien während des Zeitraums. Matarin Capital Management LLC hat im dritten Quartal eine neue Position bei Mercer International im Wert von ca. $ 721 540 erworben . Sowell Financial Services LLC erhöhte seine Beteiligung an Mercer International um 50 um 3% in das vierte Quartal. Sowell Financial Services LLC besitzt jetzt 04, 463 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von $ 721 , nach dem Kauf von weiteren 6, 540 Aktien während des Zeitraums. SG Americas Securities LLC hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Mercer International im Wert von $ 154 erworben, . Schließlich erhöhten Rhumbline Advisers ihre Beteiligung an Mercer International im vierten Quartal um 8,8%. Rhumbline Advisers besitzt jetzt 32, 198 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von $ 699, nach dem Kauf von weiteren 5 523 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 73. 13% der Aktien des Unternehmens.

Mercer International Firmenprofil

Mercer International Inc, zusammen mit seiner Tochterunternehmen, Hersteller und Vertrieb von gebleichtem NBSK-Zellstoff (Northern Bleached Softwood Kraft) in Europa, den USA, Asien und international. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Zellstoff und Holzprodukte. Es erzeugt und verkauft auch grüne Energie aus dem Biomasse-KWK-Kraftwerk an Drittversorger.

Empfohlene Geschichte: Dividendenrendite

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Mercer International Daily – Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse unten, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Mercer International und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.