MEOH wird ein EPS von 0,20 USD veröffentlichen

Mehrere Maklerfirmen an der Wall Street haben erwartet, dass die Aktien von MEOH einen Gewinn je Aktie von 0 USD erzielen werden. 20 für das laufende Quartal. Laut einem Bericht haben zwei der Analysten bereits die Gewinnschätzungen des Unternehmens veröffentlicht. Das niedrigste aufgezeichnete EPS liegt bei 0 USD 06, das höchste bei 0 USD

. . Das Unternehmen hatte einen Gewinn je Aktie von 0 USD gemeldet 06, was auf eine positive jährliche Wachstumsrate von etwa

hinweist. 8%.

Das vierteljährliche Ergebnis von MEOH

MEOH hat seine vorherigen vierteljährlichen Gewinndaten am 28 Oktober veröffentlicht. Das vom Unternehmen gemeldete EPS betrug 1 USD , was mehr als die Konsensschätzung von 0 USD

war. . Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal belief sich auf rund 581 Mio. USD, was weit über der Konsensschätzung von 442 Mio. USD lag. Das Unternehmen hat eine negative Eigenkapitalrendite von rund 7% 82 mit einer Nettomarge von rund -4% 442. %.

Es gab einige Research-Unternehmen, die sich zu den Aktien des Unternehmens geäußert haben. Sanford C. Bernstein hat die Aktien des Unternehmens bereits von einem Rating der Marktleistung auf ein Rating der Underperformance gesenkt. BMO Capital Markets hat das Kursziel für die Aktien des Unternehmens von $ 50 auf $ erhöht) in einem 29 Forschungsbericht vom Dezember.

Die Smith Barney Citigroup hat das Rating des Unternehmens von einem neutralen Rating auf ein Kaufrating mit einem Kursziel von $ 60 erhöht in einem Mittwochsforschungsbericht. TheStreet hat in einem Forschungsbericht vom 1. Oktober auch das Rating des Unternehmens von c auf d + gesenkt.

Drei der Investmentanalysten haben den Aktien des Unternehmens ein Verkaufsrating gegeben, während zehn von ihnen ein Hold-Rating vergeben haben. Fünf Analysten haben den Aktien von MEOH einen Ratingkauf gegeben. Derzeit hat das Unternehmen ein Kursziel von etwa $ 40. 33.