Marktanalysten gehen davon aus, dass die Peabody Energy Corporation [BTU] auf 16 US-Dollar gestiegen ist. Zeit zu kaufen?

Peabody Energy Corporation [NYSE: BTU] Verlust -2.51% oder -0.27 zeigt, um bei $ zu schließen .46 mit einem hohen Handelsvolumen von 2964863 Aktien. Das Unternehmen meldete am 3. Dezember 2020, dass PEABODY ALERT: Bragar Eagel & Knappe, PC untersucht Peabody Energy Corporation im Namen langfristiger Aktionäre und ermutigt Investoren, sich an das Unternehmen zu wenden.

Bragar-Eagel & Squire, PC, eine landesweit anerkannte Anwaltskanzlei für Aktionärsrechte, untersucht potenzielle Ansprüche gegen die Peabody Energy Corporation (NYSE: BTU) im Namen von Langzeitaktionären nach einer Sammelklage, die im September gegen Peabody eingereicht wurde 29, 2018. Unsere Untersuchung betrifft, ob der Vorstand von Peabody seine treuhänderischen Pflichten gegenüber dem Unternehmen verletzt hat.

In der Beschwerde wird behauptet, dass vom 3. April 2017 bis September 29, 2018, haben die Beklagten die folgenden nachteiligen Tatsachen in Bezug auf die Sicherheitspraktiken in der North Goonyella-Mine des Unternehmens, die den Beklagten bekannt waren oder von ihnen leichtfertig missachtet wurden, nicht offengelegt und würden sie weiterhin auslassen: (i ) das Unternehmen hatte es versäumt, angemessene Sicherheitskontrollen in der Mine North Goonyella durchzuführen, um das Risiko einer Selbstentzündung zu verhindern; (ii) das Unternehmen hat seine eigenen Sicherheitsverfahren nicht befolgt; und (iii) infolgedessen war die Mine North Goonyella einem erhöhten Risiko einer Stilllegung ausgesetzt.

Es eröffnete die Handelssitzung bei $07.70, die Aktien stiegen auf $12.98 und auf $ gefallen .33, die Spanne, in der der Aktienkurs den ganzen Tag gehandelt wurde. Das Tages-Chart für BTU weist darauf hin, dass das Unternehmen 29.42 % Gewinne in den letzten sechs Monaten. Es ist jedoch immer noch -359.33% niedriger als der letzte niedrige Handelspreis.

Wenn wir uns das durchschnittliche Handelsvolumen von 6 ansehen.67M-Aktie, BTU erreichte am letzten Handelstag ein Volumen von 2964863, weshalb Marktbeobachter die Aktie als aktiv einstufen.

Das sagen Top-Aktienmarkt-Gurus über die Peabody Energy Corporation [BTU]:

Basierend auf sorgfältigen und faktengestützten Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für die BTU-Aktie bei $15 .00 pro Anteil. Die Analyse des Kursziels und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über BTU-Aktien ist eine Empfehlung von 3. . Diese Bewertung stellt eine starke Kaufempfehlung auf der Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkaufen steht, 3 für Halten steht und 2 für Kauf steht.

Die Benchmark Company hat eine Schätzung für die Aktien der Peabody Energy Corporation vorgenommen und ihre Meinung zu der Aktie als Kaufen beibehalten, mit ihrer vorherigen Empfehlung im Oktober 29, 2021. Während diese Analysten an der vorherigen Empfehlung festhielten, erhöhte B. Riley Securities ihr Kursziel von $15 zu $27. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im Oktober veröffentlicht 03, 2018, das das offizielle Kursziel für die Aktie der Peabody Energy Corporation darstellt. Zuvor wurde das Kursziel noch einmal auf 3 US-Dollar angehoben, während die Analysten von Vertical Research die BTU-Aktie beim Halten-Rating behielten.

Der Average True Range (ATR) für die Peabody Energy Corporation ist auf 0 eingestellt.79, mit dem Preis-Umsatz-Verhältnis für BTU-Bestände im Zeitraum des letzten 12 Monate in Höhe von 0. 46. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 1. 15, wobei der Preis pro Aktie für das gleiche Quartal auf 4 48.

Trading-Performance-Analyse für BTU-Aktien

Peabody Energy Corporation [BTU] fiel Ende letzter Woche in den roten Bereich, fiel in einen negativen Trend und fiel um -3.78. Mit dieser jüngsten Performance fielen die BTU-Aktien um -2. 03% in den letzten vier Wochen, zusätzlich einstecken durch 33.42% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Anstieg von 200.01% im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) verfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 64 wäre überkauft und auf jeden Fall darunter 31 würde auf überverkaufte Bedingungen hinweisen. Eine RSI-Rate von 47 würde eine neutrale Marktdynamik darstellen. Der aktuelle RSI für den BTU-Bestand der letzten zwei Wochen beträgt 49.93, mit dem RSI für den letzten Handelstreffer 51.53, und der dreiwöchige RSI ist auf 47.97 für Peabody Energy Corporation [BTU]. Der gegenwärtige gleitende Durchschnitt der letzten 49 Handelstage für diese Aktie 12.13, während es aufgenommen wurde um 10.70 für die letzte einzelne Handelswoche und 12.00 für das letzte 200 Tage.

Peabody Energy Corporation [BTU]: Ein tieferer Einblick in die Fundamentalanalyse

Die Betriebsmarge für jede Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Aktien der Peabody Energy Corporation [BTU] haben derzeit eine Betriebsmarge von -4.25 und eine Bruttomarge von -0.82. Die Nettomarge der Peabody Energy Corporation beträgt derzeit -62.82.

Die Gesamtkapitalrendite für BTU beträgt jetzt -3.64, angesichts der jüngsten Dynamik, und der Return on Invested Capital für das Unternehmen beträgt -59.69. Die Eigenkapitalrendite dieser Aktie sank auf -98.73, mit einer Kapitalrendite von -38.15. In Bezug auf die Kapitalstruktur dieses Unternehmens hat die Peabody Energy Corporation [BTU] ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Gesamtkapital von 104.64. Darüber hinaus wird die BTU-Gesamtverschuldung zum Gesamtkapital erfasst bei 60.47, wobei die Gesamtverschuldung zum Gesamtvermögen bei 82 endet .59. Die langfristigen Verbindlichkeiten gegenüber dem Eigenkapital des Unternehmens werden mit 166 erfasst. 22, mit der langfristigen Verschuldung zum Gesamtkapital jetzt bei 62.73.

In Anbetracht der Effizienz der Belegschaft des Unternehmens erzielte die Peabody Energy Corporation [BTU] durchschnittlich -$359,359 pro Mitarbeiter. Forderungen Der Umsatz des Unternehmens beträgt 10.11 mit einem Gesamtvermögensumsatz von 0.50. Die Liquiditätsdaten der Peabody Energy Corporation sind mit einem Quick Ratio von 1 ähnlich interessant und überzeugend. 29 und ein Stromverhältnis-Set um 1.60.

>> 7 Top-Tipps für die Post-Pandemie-Wirtschaft

Eine Analyse des Insiderbesitzes bei der Peabody Energy Corporation [BTU]

Derzeit gibt es rund 920 Millionen oder 71.07% des BTU-Bestands, in in die Hände institutioneller Anleger. Die drei größten institutionellen Inhaber von BTU-Aktien sind: ELLIOTT INVESTMENT MANAGEMENT LP mit Eigentum an 29,124,787, was ungefähr -6 beträgt.195 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens und etwa 0. 29 % des gesamten institutionellen Eigentums; SUSQUEHANNA INTERNATIONAL GROUP, LLP, hält 5,949,920 Aktien der Aktie mit einem ungefährer Wert von $64.10 Millionen in BTU-Aktien-Aktien; und STATE STREET CORP, derzeit mit $57.46 Millionen in BTU-Aktien mit einem Besitz von fast -15.166% der Marktkapitalisierung des Unternehmens.

Positionen in Peabody Energy Corporation-Aktien, die von institutionellen Anlegern gehalten werden, erhöhten sich Ende Oktober und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums im Oktober, w