Makler erwarten, dass AMC Entertainment Holdings, Inc. (NYSE: AMC) einen Gewinn je Aktie von 1,15 USD erzielen wird

Wall Street-Broker prognostizieren, dass AMC Entertainment Holdings, Inc. (NYSE: AMC) einen Gewinn pro Aktie (EPS) von (1 USD) ausweisen wird. ) für das laufende Geschäftsquartal laut Zacks. Drei Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von AMC Entertainment vorgelegt, wobei die niedrigste EPS-Schätzung bei (1 USD) liegt. 35) und die höchste Schätzung liegt bei ($ 1.

). AMC Entertainment meldete einen Gewinn je Aktie von (2 USD). ) im selben Quartal des vergangenen Jahres, was auf ein positives Ergebnis hinweist Jahr für Jahr Wachstumsrate von 33. 2%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Dienstag, dem 8. Juni, seine nächsten Ergebnisse veröffentlichen.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass AMC Entertainment einen Jahresgewinn von (2 USD ausweisen wird ) per Aktie für das laufende Geschäftsjahr mit EPS-Schätzungen im Bereich von ($ 3. 25) bis ($ 2. 17). Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten, dass das Unternehmen einen Gewinn von (0 USD) ausweisen wird. 52) pro Aktie, mit EPS-Schätzungen im Bereich von ($ 0. 80) bis ($ 0. 31). Der durchschnittliche Gewinn pro Aktie von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Sell-Side-Analysten, die AMC Entertainment abdecken.

AMC Entertainment (NYSE: AMC) hat zuletzt seine Ergebnisse veröffentlicht am Dienstag, den 9. März. Das Unternehmen berichtete ($ 3. 79 ) Ergebnis je Aktie für das Quartal, wobei die Konsensschätzung fehlt von ($ 2. 57) von ($ 0. 20). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 145. 36 Millionen während des Quartals, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ 92. 16 Millionen. Der Umsatz des Unternehmens war rückläufig 74 8% gegenüber dem Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verzeichnete die Firma 0 US-Dollar. 25 EPS.

AMC war Gegenstand mehrerer jüngster Analystenberichte. Loop Capital hat ein Verkaufsrating angepasst und einen Wert von 1 USD festgelegt. Kursziel für Aktien von AMC Entertainment in einem Research Note am Mittwoch, den 7. April. Die UBS Group hat am Mittwoch, März, in einem Research-Bericht über AMC Entertainment berichtet th. Sie legten ein Verkaufsrating für die Aktie fest. B. Riley erhöhte AMC Entertainment von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating und hob das Kursziel für die Aktie von 7 USD an. bis $ . in einem Forschungsbericht am Montag, 5. April. MKM Partners senkte AMC Entertainment von einem „neutralen“ Rating auf ein „Verkaufs“ Rating und setzte einen Wert von 1 USD fest. Kursziel für die Aktie. in einem Forschungsbericht am Montag, 1. Februar. Schließlich senkte Zacks Investment Research AMC Entertainment in einem Research-Bericht am Dienstag, dem März, von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating 606 th. Fünf Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, fünf haben ein Hold-Rating und einer hat ein Kaufrating für die Aktie abgegeben. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Halten“ und ein Konsensziel von 5 USD. .

In verwandten Nachrichten verkaufte CFO Sean D. Goodman 33, 404 Aktien von AMC Entertainment in einer Transaktion, die am Freitag, April 616 stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 9 USD verkauft. , für einen Gesamtwert von $ 430, 883. 96. Nach dem Verkauf besitzt der Finanzvorstand nun direkt 91, 705 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 487, 91. 37. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, auf das über diesen Link zugegriffen werden kann. Auch Director Lake Group L.L.C. Silber verkauft 17, 317, 96 Aktien der AMC Entertainment-Aktie in einer Transaktion, die am Mittwoch, Januar, stattfand 13 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 534, 740, . 11. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 31, 172, 784 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 590, 10, 101. Corporate Insider besitzen 1. 42% der Aktien des Unternehmens.

Institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich Geschäftsanteile gekauft und verkauft. Lincoln National Corp erwarb im vierten Quartal eine neue Beteiligung an AMC Entertainment im Wert von USD 172 , . Great Lakes Advisors LLC hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an AMC Entertainment im Wert von erworben) , . GSA Capital Partners LLP hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an AMC Entertainment im Wert von erworben) , . Wells Fargo & Company MN erhöhte seine Position in AMC Entertainment-Aktien um 27 4% im vierten Quartal. Wells Fargo & Company MN besitzt jetzt 340, 616 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 721, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 101, 346 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhten Rhumbline Advisers ihre Position in Aktien von AMC Entertainment um 57. 1% im vierten Quartal. Rhumbline Advisers besitzt jetzt 158, 186 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 380, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 60, 486 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 00. 50% der Aktien des Unternehmens.

AMC-Aktie notierte bei 0 USD. 48 während des Handels am Montag und erreichte $ 9. 17. 27, 608, 953 Aktien des Unternehmens wurden getauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 141, 606, 688. Das Unternehmen hat eine 44 – gleitender Tagespreis von $ . 000 und einen gleitenden Durchschnittspreis von zweihundert Tagen von 5 USD 44. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 4 USD. 01 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von -0 13 und eine Beta von 2. 40. AMC Entertainment hat eine 45 – Wochentief von $ 1. 78 und ein 49 – Wochenhoch von $ 01. 22.

Über AMC Entertainment

AMC Entertainment Holdings, Inc, über seine Tochtergesellschaften, die im Theaterausstellungsgeschäft tätig sind. Das Unternehmen besitzt, betreibt oder hat Interessen an Theatern. Ab März , 2020, es funktionierte ungefähr 1, Theater und , Bildschirme in den USA und international. Das Unternehmen wurde in 1920 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Leawood, Kansas.

Weiterführende Literatur: Inhaber der Aufzeichnung

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts über AMC Entertainment (AMC)

. Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für AMC Entertainment Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für AMC Entertainment und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.