Legg Mason Asset Management Japan Co. Ltd. nimmt Stellung bei Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ: TTWO)

Legg Mason hat im vierten Quartal eine neue Position in Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ: TTWO) erworben. nach Angaben des Unternehmens in seiner jüngsten F Einreichung bei der SEC. Das Unternehmen kaufte 5 388 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD , 0. Take-Two Interactive Software umfasst 1,1% des Portfolios von Legg Mason Asset Management Japan Co. Ltd. die größte Position.

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Bestände an TTWO geändert. BlackRock Inc. erhöhte seinen Anteil an Take-Two Interactive Software im 4. Quartal um 4,4%. BlackRock Inc. besitzt jetzt , 458, 708 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD, , 214, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 439, 944 Aktien im letzten Quartal. Altshuler Shaham Ltd erhöhte seinen Anteil an Take-Two Interactive Software im 3. Quartal um 5% 294 . Altshuler Shaham Ltd besitzt jetzt 250, Aktien des Unternehmens im Wert von $ , , 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 291, 882 Aktien im letzten Quartal. Die Arrowstreet Capital Limited Partnership erhöhte ihren Anteil an Take-Two Interactive Software um 25 3% im 3. Quartal. Die Arrowstreet Capital Limited Partnership besitzt jetzt 846, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 100, 794 , 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 259, 597 Aktien während der letztes Vierteljahr. Areion Asset Management Co Ltd hat im 4. Quartal eine neue Position in Take-Two Interactive Software im Wert von $ 20, 471, 0. Schließlich erhöhte Natixis seinen Anteil an Take-Two Interactive Software um 196 7% im 3. Quartal. Natixis besitzt jetzt 230, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 27, 639, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 193, 344 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen . 76% der Aktien des Unternehmens.

NASDAQ: TTWO notierte bei 2 USD. . 44. 10, Aktien der Aktie wurden getauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 389 , 523. Take-Two Interactive Software, Inc. hat eine 44 – Wochentief von $ 96. und ein – Wochenhoch von $ 214. 63. Der gleitende Durchschnittspreis der Firma für fünfzig Tage beträgt $ 186. 62 und sein 200 Der gleitende Tagespreis beträgt $ 127. 32. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 10. 26 Milliarden, ein KGV von 25. 42, ein P / E / G-Verhältnis von 3. 63 und eine Beta von 0. 43.

Take-Two Interactive Software (NASDAQ: TTWO) hat zuletzt am Sonntag, dem 7. Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen meldete $ 1. 00 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD 52 um $ 0. 14. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 814. 16 Millionen während des Quartals im Vergleich zu Analystenschätzungen von $ 752. 47 Millionen. Take-Two Interactive Software erzielte eine Eigenkapitalrendite von 16. 17% und eine Nettomarge von %. Der Umsatz des Unternehmens ging im Vergleich zum Vorjahresquartal um 8,3% zurück. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Als Gruppe erwarten Sell-Side-Analysten, dass Take-Two Interactive Software, Inc. 4 veröffentlichen wird. 26 Verdienste pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben das Unternehmen bewertet. Evercore ISI hat am Montag, dem November, in einem Research Note 291 mit der Berichterstattung über Take-Two Interactive Software begonnen th. Sie legten eine „Outperform“ -Rating und ein $ . Preisziel für das Unternehmen. Wedbush erhöhte sein Preisziel für Take-Two Interactive Software von $ 197. bis $ 226. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Dienstag, dem 9. Februar, mit „Outperform“. JPMorgan Chase & Co. berichtete am Mittwoch, Dezember 297 über Take-Two Interactive Software th. Sie gaben ein „neutrales“ Rating und ein $ 197. Preisziel für das Unternehmen. Stifel Nicolaus hat sein Preisziel für Take-Two Interactive Software von $ erhöht) . . und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Freitag, dem 6. November, eine Kaufempfehlung. Schließlich erhöhte Piper Sandler sein Preisziel für Take-Two Interactive Software von $ 210 . zu $ 209. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Dienstag, dem 9. Februar, als übergewichtet. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, neun mit einem Hold-Rating und fünfzehn mit einem Kaufrating. Take-Two Interactive Software hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 180. 27.

Über Take-Two Interactive Software

Take-Two Interactive Software, Inc entwickelt, veröffentlicht und vermarktet interaktive Unterhaltungslösungen für Verbraucher weltweit. Das Unternehmen bietet seine Produkte unter den Labels Rockstar Games und 2K sowie unter den Labels Private Division und Social Point an. Es entwickelt und veröffentlicht Action- / Abenteuerprodukte unter den Namen Grand Theft Auto, Max Payne, Midnight Club und Red Dead Redemption. und bietet Episoden, Inhalte und virtuelle Währung.

Weiterführende Literatur: Dividend Aristocrat Index

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Take-Two Interactive Software – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein Mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com erhalten Sie täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Take-Two Interactive Software und verwandte Unternehmen.