Legg Mason Asset Management Japan Co. Ltd. investiert 951.000 USD in Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ)

Legg Mason Asset Management Japan Co. Ltd. hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ), Holdings Channel, erworben .com berichtet. Der institutionelle Anleger kaufte 04, 188 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von ca. $ 951, .

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger und Hedgefonds hat kürzlich ihre Positionen in VZ geändert. BigSur Wealth Management LLC hat seine Position in Verizon Communications im 3. Quartal um 6,5% ausgebaut. BigSur Wealth Management LLC besitzt jetzt 12, 667 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von 1 USD, 289, zusätzliche 1, 323 Aktien im letzten Quartal. Die Ilmarinen Mutual Pension Insurance Co erhöhte im 3. Quartal ihren Anteil an Verizon Communications um 1,7%. Ilmarinen Mutual Pension Insurance Co besitzt jetzt 413, 300 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 19, 372, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 7, 500 Aktien im letzten Quartal. Steward Partners Investment Advisory LLC hat seinen Anteil an Verizon Communications im 3. Quartal um 8,8% erhöht. Steward Partners Investment Advisory LLC besitzt jetzt 522, 783 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $

, 89, nach dem Kauf eines zusätzlichen 31,483 Anteile im letzten Quartal. Dumont & Blake Investment Advisors LLC erhöhte seinen Anteil an Verizon Communications um 12. 0% im 3. Quartal. Dumont & Blake Investment Advisors LLC besitzt jetzt 13, 503 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 1, 20, nach dem Kauf von zusätzlichen 2, 413 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Lafayette Investments Inc. im dritten Quartal eine neue Position in Aktien von Verizon Communications im Wert von rund USD 96, . Institutionelle Anleger besitzen 58. 70% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Aktienanalysten äußerte sich kürzlich zu dem Unternehmen. Moffett Nathanson hat Verizon Communications von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating angehoben und das Kursziel für das Unternehmen von $ . bis $ 59. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, den 2. Dezember. Die Credit Suisse Group hat ihr Kursziel für Aktien von Verizon Communications von $ 77 gesenkt . bis $ 54. und setzen Sie in einem Bericht am Dienstag, Januar 413 ein „neutrales“ Rating für die Aktie th. Die Scotiabank senkte die Aktien von Verizon Communications am Donnerstag, dem Februar, in einem Research Note von einem „Outperform“ -Rating auf ein „Sektorperform“ -Rating th. Oppenheimer hat am Mittwoch in einem Research-Bericht ein „Market Perform“ -Rating für Aktien von Verizon Communications angepasst. Schließlich berichtete Wells Fargo & Company am Montag, November, in einem Forschungsbericht über Verizon Communications th. Sie setzen ein „gleiches Gewicht“ und ein $ . Kursziel für die Aktie. Dreizehn Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, fünf mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Das Unternehmen hat ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ . 76.

VZ-Aktie notierte bei 0 USD. 000 während des Mid-Day-Handels am Donnerstag und erreichte $ 47. 12. 644, 200 Aktien des Unternehmens wurden ausgetauscht, verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von 04, 686, 455. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 50, ein aktuelles Verhältnis von 0. 85 und ein schnelles Verhältnis von 0. 77. Verizon Communications Inc. hat eine 00 – Monatstief von $ 47. 84 und ein – Monatshoch von $ 54 84. Die Aktie 31 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 47.93 und sein . 44. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 228. -Lernverhältnis von . ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 3. 44 und eine Beta von 0. 32.

Verizon Communications (NYSE: VZ) gab zuletzt am Montag, Januar, seine Ergebnisse bekannt. th. Der Mobilfunkanbieter meldete 1 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 783 um $ 0. . Die Firma hatte einen Umsatz von $ 25. 60 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 25. 47 Milliarde. Verizon Communications erzielte eine Eigenkapitalrendite von . 00% und eine Nettomarge von . 61%. Der Umsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 0,2% zurück. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verbuchte das Unternehmen 1 US-Dollar. EPS. Im Durchschnitt prognostizieren Analysten, dass Verizon Communications Inc. 4 veröffentlichen wird. 60 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Verizon Communications Unternehmensprofil

Verizon Communications Inc bietet Kommunikation, Informationen und Unterhaltungsprodukte und -dienstleistungen für Verbraucher, Unternehmen und Regierungsstellen weltweit. Das Verbrauchersegment bietet Postpaid- und Prepaid-Servicepläne. Internetzugang auf Notebooks und Tablets; drahtlose Geräte, einschließlich Smartphones und anderer Mobilteile; und drahtlose Internetgeräte wie Tablets, Laptops und Netbooks sowie andere drahtlos verbundene Geräte wie Smartwatches und andere Wearables.

Weiterführende Literatur: Eigenkapitaleinkommen

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds VZ halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Verizon Communications Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Verizon Communications und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.