Kurzfristiges Interesse an TransAct Technologies Incorporated (NASDAQ: TACT) steigt um 6,7%

TransAct Technologies Incorporated (NASDAQ: TACT) verzeichnete im Dezember einen deutlichen Anstieg des Short-Interesses. Ab Dezember , ab dem Dezember insgesamt 42, 504 Aktien . Derzeit sind 0,7% der Aktien leerverkauft. Basierend auf einem durchschnittlichen Tagesvolumen von 13,

TACT war Gegenstand mehrerer Research-Analystenberichte. B. Riley berichtete über TransAct Technologies in einem Bericht vom Donnerstag, Dezember 16 th. Sie gaben ein Kaufrating und ein $ 11. 000 Preisziel für das Unternehmen. ValuEngine hat in einem Bericht am Freitag, dem 3. Januar, die Bewertung von TransAct Technologies von „Halten“ auf „Kaufen“ angehoben. Schließlich senkte TheStreet die Bewertung von TransAct Technologies in einem Research Note am Freitag, Dezember, von „b-“ auf „c +“ 20 th.

Eine Reihe von institutionellen Anlegern hat kürzlich Änderungen an ihren Aktienpositionen vorgenommen. Quantum Capital Management erwarb im 3. Quartal eine neue Beteiligung an TransAct Technologies im Wert von ca. USD 0. Renaissance Technologies LLC stockte seine Beteiligung an TransAct Technologies im zweiten Quartal um 0,3% auf. Renaissance Technologies LLC besitzt jetzt 304, 437 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von 4 USD

. , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 26 im letzten Quartal. BlackRock Inc. erhöhte seine Position in TransAct Technologies im zweiten Quartal um 0,9%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 231, 200 Anteile an der Technologie Aktien des Unternehmens im Wert von $ 3, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 2, 504 Aktien im letzten Quartal. Granahan Investment Management Inc., MA, kaufte im dritten Quartal eine neue Position in TransAct Technologies im Wert von ca. $ 0. Schließlich kaufte HM Payson & Co. im zweiten Quartal eine neue Position in TransAct Technologies im Wert von rund USD 69. , 000 0. 41. 09% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedge Funds und anderen institutionellen Anlegern.

NASDAQ TACT notierte bei 0 USD. 19 am Donnerstag, $ 00. 20. 41, 92 Aktien der Gesellschaft wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 14, 282. Der gleitende durchschnittliche Tagespreis des Unternehmens . 79 und sein 11. 50. Die Gesellschaft hat einen Verschuldungsgrad von 0. , ein aktuelles Verhältnis von 3. 69 und ein schnelles Verhältnis von 1. 79. TransAct Technologies hat ein Zwölfmonatstief von 8 US-Dollar 15 und ein Zwölfmonatstief Höhe von $ 11. 52. Die Firma hat eine Marktkapitalisierung von $ 79. 16 Millionen, ein KGV von 38. 31 und eine Beta von 1. 13.

TransAct Technologies (NASDAQ: TACT) hat zuletzt am Mittwoch, den 6. November, seine Ergebnisse veröffentlicht. Das Technologieunternehmen meldete $ 0. 09 Ergebnis je Aktie (EPS) für das Quartal. Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 10. 59 Millionen im Quartal. TransAct Technologies erzielte eine Eigenkapitalrendite von 8. 26 % und eine Nettomarge von 4. 84%. Als Gruppe erwarten Aktienanalysten, dass TransAct Technologies im laufenden Jahr ein EPS von 0,2 erzielen wird.

TransAct Technologies Firmenprofil

TransAct Technologies Incorporated entwirft, entwickelt, und vermarktet transaktionsbasierte und Spezialdrucker und Terminals in den USA und international. Es bietet Thermo- und Tintenstrahldrucker sowie Terminals zur Erstellung von Etiketten, Coupons und Transaktionsaufzeichnungen wie Quittungen, Tickets und anderen Dokumenten sowie zur gedruckten Protokollierung und Aufzeichnung von Daten.

Hervorgehoben Story: Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für TransAct Technologies Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Bewertungen der Analysten für TransAct zu erhalten Technologien und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.