Korn Ferry (NYSE: KFY) veröffentlicht Quartalsergebnisse und übertrifft Schätzungen um 0,44 USD je Aktie

Korn Ferry (NYSE: KFY) hat am Sonntag seine Ergebnisse veröffentlicht. Der Geschäftsdienstleister meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 95 und übertraf damit die Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD . um $ 0. 44, MarketWatch Earnings Reports. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 475. 31 Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 423. Millionen. Korn Ferry hatte eine Nettomarge von 0 92% und eine Eigenkapitalrendite von 7 637 %. Der Quartalsumsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 7,7% zurück. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verzeichnete das Unternehmen 0 US-Dollar. 25 Gewinn je Aktie.

Aktien von KFY-Aktien wurden um 1 USD gehandelt. 50 am Dienstag schlagen $ 51. . Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 637, 224 Aktien im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von

, 326. Korn Ferry hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 09. 38 und ein Zwölfmonatshoch von $ 64. 13. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 23, ein schnelles Verhältnis von 2. und ein aktuelles Verhältnis von 2. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 3 US-Dollar 31 / E-Verhältnis von 224. 49 und eine Beta von 1. 61. Der gleitende Durchschnitt der Aktie 45 beträgt $ 637 . 31 und sein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $ 25. 49.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Donnerstag, dem April, ausgezahlt wird 80 th. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, März th wird ein $ 0 gegeben. Dividende. Der Ex-Dividendentag ist Dienstag, der 9. März. Dies entspricht einer Dividende von 0 USD 40 auf Jahresbasis und einer Dividende Ausbeute von 0. 61%. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Korn Ferry beträgt derzeit . 75%.

Mehrere Aktienanalysten haben das Unternehmen kürzlich bewertet. Truist erhöhte sein Preisziel für Korn Ferry von $ 44. zu $ ​​63. 00 in einem Bericht am Dienstag. Zacks Investment Research senkte Korn Ferry am Dienstag, Januar, in einem Research Note von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating 64 th. TheStreet hat Korn Ferry am Montag, den November, in einem Research Note von einem „c“ -Rating auf ein „b-“ -Rating angehoben 21 rd. Schließlich hat Robert W. Baird die Aktien von Korn Ferry von einem „neutralen“ Rating auf ein „überdurchschnittliches“ Rating heraufgestuft und ein $ . Preisziel für das Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch, November 13 th. Zwei Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und drei mit einem Buy-Rating bewertet. Korn Ferry hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 39. 83.

Korn Ferry Company Profile

Korn Ferry zusammen mit seinen Tochtergesellschaften , bietet organisatorische Beratung weltweit. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Beratung, Digital, Executive Search und RPO (Recruitment Process Outsourcing) sowie Professional Search. Das Unternehmen bietet Executive Search-Services zur Besetzung von Führungspositionen an, z. B. Verwaltungsratsmitglieder, Chief Executive Officers, Chief Financial Officers, Chief Operating Officers, Chief Information Officers, Chief Human Resources Officers und andere leitende Angestellte für Kunden in der Industrie. Finanzdienstleistungen, Biowissenschaften / Gesundheitsdienstleister, Verbraucher-, Technologie- und Bildungs- / gemeinnützige Marktsektoren.

Empfohlener Artikel: Was ist das CAC Index?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Korn Ferry Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Korn Ferry und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.