K2 Principal Fund LP erwirbt neue Beteiligung an Brookfield Business Partners LP (NYSE:BBU)

Gepostet von am Kann 23nd,

K2 Principal Fund LP erwarb im Laufe des Jahres eine neue Beteiligung an Aktien von Brookfield Business Partners LP (NYSE:BBU – Get Rating). im vierten Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Die übernommene Firma 26, 469 Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von etwa 1,194,0.

Mehrere andere Hedgefonds und andere institutionelle Investoren kauften und verkauften kürzlich ebenfalls Aktien von BBU. Brookfield Asset Management Inc. erhöhte seinen Anteil an Aktien von Brookfield Business Partners im dritten Quartal um 6,0 %. Brookfield Asset Management Inc. besitzt jetzt 26, 314, 715 Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von 1 $,

,976, 0 nach Erwerb einer zusätzlichen 1,495,495 Aktien während des Zeitraums. Hillsdale Investment Management Inc. erwarb im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Brookfield Business Partners im Wert von ca. , 495, 0. Die Royal Bank of Canada erhöhte ihren Anteil an Aktien von Brookfield Business Partners im dritten Quartal um 4,3 %. Die Royal Bank of Canada besitzt jetzt 7,194, 495 Aktien der Aktien eines Unternehmensdienstleisters im Wert von $ 330, 156, 000 nach Erwerb eines zusätzlichen 250,330 Aktien während des Zeitraums. Caldwell Investment Management Ltd. erwarb im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Brookfield Business Partners im Wert von ca. ,0. Schließlich erwarb die National Bank of Canada FI im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Brookfield Business Partners im Wert von ca. ,0. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 74.12% der Aktien des Unternehmens.

BBU war Gegenstand einer Reihe von Forschungsberichten. Zacks Investment Research senkte in einem Bericht vom Dienstag, März

von einem „d“-Rating auf ein „c-“-Rating herauf. rd. Schließlich senkte National Bankshares sein Kursziel für Aktien von Brookfield Business Partners von USD . bis $

. und bewertete das Unternehmen am Montag, den 9. Mai in einem Bericht mit „Outperform“. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet und vier haben dem Unternehmen ein Kaufrating gegeben. Laut IMS hat das Unternehmen derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 50.38.

Anteile von NYSE:BBU eröffnet bei $

. .23 am Freitag. Das Unternehmen hat einen gleitenden Fünfzig-Tage-Durchschnitt von $ .38 und einem gleitenden Zweihundert-Tage-Durchschnitt von $ .68. Die Firma hat eine Marktkapitalisierung von $1.57 Milliarden, ein KGV von -194.