Juniper [NYSE: JNPR] wird von Telecom Egypt für die digitale Transformation ausgewählt

Juniper Networks, Inc. [NYSE: JNPR] gab bekannt, dass Telecom Egypt das Unternehmen ausgewählt hat, um ein beträchtliches Wachstum und eine Modernisierung der Netzwerkkapazität für Telecom Egypt in seiner nationalen Basis zu planen und umzusetzen und einen Kundenstamm von 9,8 Mio. für Festnetzanschlüsse bereitzustellen Dienste, 6,9 Mio. für Breitband und 7,3 Mio. für Mobilgeräte.

Darüber hinaus steht diese Entscheidung im Einklang mit dem stetigen exponentiellen Wachstum der Bandbreitennachfrage und der Möglichkeiten zur Servicequalität, mit denen Telecom Egypt konfrontiert ist. Darüber hinaus hat es seine anhaltende Suche nach einem vollständigen Programm der digitalen Revolution als ein entscheidendes Element der Kreativität der ägyptischen Regierung in den Bereichen Digitales Ägypten und IKT 2030 aufgenommen.

Wenn wir uns den Wachstumstrend von Telecom Egypt ansehen, hat das Unternehmen im Geschäftsjahr 20 einen Anstieg seiner mobilen Nutzerbasis um 43% gegenüber dem Vorjahr verzeichnet. Die Strategie von Telecom Egypt besteht darin, eine Automatisierungssuite mit geschlossenem Regelkreis zu implementieren, um den gesamten Netzwerklebenszyklus zu optimieren. Telecom gab bekannt, dass die Reduzierung der manuellen Arbeit automatisch die Zuverlässigkeit und Flexibilität erhöht.

Telecom ist bestrebt, leistungsstarke, flexible verkehrstechnische Funktionen des NorthStar-Controllers von Juniper Networks einzuführen, indem ein Schritt in Richtung künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen unternommen wird. Dies gibt Telecom Egypt eine detaillierte Sichtbarkeit und Kontrolle über das Netzwerk. Diese Lösung bietet auch eine aktive Intensivpflege, Planung und spezifische Weiterleitung großer Verkehrslasten, um eine zuverlässige Leistung zu erzielen und bereitzustellen.