JPMorgan Chase & amp; Co. (NYSE: JPM) könnte in den kommenden Monaten zu viel höheren Preisen steigen

In der letzten Handelssitzung, 7, 294, 109 JPMorgan Chase & amp; Die Aktien von Co. (NYSE: JPM) wechselten den Besitzer, als die Beta des Unternehmens den 1. berührte. 15. Mit dem jüngsten Preis pro Aktie des Unternehmens von $ 149. 6 wechselnde Hände um – $ 3.

oder -0. % auf den letzten Blick liegt die Marktbewertung bei $ 452. Milliarde. Der aktuelle Preis von JPM ist ein Rabatt, der bei etwa -8 gehandelt wird. 03% Rabatt auf seine 52 – Wochenhoch von $ 161. 69. Der Aktienkurs hatte sein 41 – Wochentief bei $ 82 4, was darauf hindeutet, dass der letzte Wert

war . 92% seitdem gestiegen. Wenn wir uns JPMorgan Chase & amp; Das durchschnittliche Handelsvolumen von Co. stellen wir fest 04 – Tagesdurchschnitt ist 07. Millionen Aktien, wobei der 3-Monats-Durchschnitt bei liegt) . 52 Million.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% kostenlos. Klicken Sie jetzt hier.

Analysten gaben die JPMorgan Chase & amp; Co. (JPM) hat ein Konsensempfehlungsrating von Übergewicht, berechnet mit einem Durchschnittsrating von 2,2. Wenn wir uns auf Einzelheiten beschränken, zeigen die Daten, dass 3 von 17 Analysten bewerten die Aktie als Verkauf, weitere 2 weisen ihr ein Übergewichtungsrating zu. Von den übrigen empfahlen 7 JPM als Hold hielt es für einen Kauf und keiner bewertete die Aktie als untergewichtet. JPMorgan Chase & amp; Der Gewinn pro Aktie von Co. für das laufende Quartal wird voraussichtlich 3 US-Dollar betragen. .

JPMorgan Chase & amp; Handelsinformationen der Co. (NYSE: JPM)

Obwohl JPM heute im Intraday-Handel rot geworden ist. Mit einer Aktion von -2% war die Leistung in den letzten fünf Tagen rot. Der Sprung zu wöchentlichen Höchstständen von $ 154. 5 am Freitag, April 2020 hinzugefügt 3. % zum Tageskurs der Aktie. Die Aktien des Unternehmens weisen seit Jahresbeginn eine Aufwärtsbewegung von 0 auf. 14%, mit der 5-Tage-Performance bei -0. % ins Rote. In der 19 – Tageszeitrahmen, JPMorgan Chase & amp; Co. (NYSE: JPM) ist -0. % Nieder. Wenn wir uns die Short-Aktien ansehen, sehen wir, dass es 16. 47 Millionen Aktien wurden mit einer kurzen Zinsdeckungsdauer von 1 verkauft. 27 Tage.

Das von den Wall Street-Analysten zugewiesene Konsenskursziel für die Aktie beträgt $ 165.

, was bedeutet, dass Bullen einen Vorteil von brauchen . 3% vom aktuellen Marktwert. Laut Analystenprognosen liegt das prognostizierte Tief von JPM bei $ 109 mit $ 3855 als Zielhoch. Um das prognostizierte Hoch zu erreichen, benötigt der Aktienkurs ein + 20. % Anstieg von seinem letzten Stand, während die Aktie tanken müsste – 19. 36%, damit es das projizierte Tief erreicht.

JPMorgan Chase & amp; Schätzungen und Prognosen der Co. (JPM)

Daten zeigen, dass JPMorgan Chase & amp; Die Aktie von Co. schneidet relativ viel besser ab als die meisten ihrer Mitbewerber in derselben Branche. Wie aus den Statistiken hervorgeht, schoss der Aktienwert des Unternehmens + 38. 02% in den letzten 6 Monaten, a 38. 86% in der jährlichen Wachstumsrate, die erheblich höher ist als der Branchendurchschnitt von 30. 1%. Darüber hinaus haben Analysten höhere Erwartungen erwartet, indem sie ihre Umsatzschätzungen für das Geschäftsjahr 2021 aktualisiert haben. Die Ratingfirmen prognostizieren für JPMorgan Chase & amp; Co. wird um + 120 um 3% steigen, während das Umsatzwachstum für das nächste Quartal auf -2,1% geschätzt wird . Das Wachstum gegenüber dem Vorjahr wird voraussichtlich -1,4% unter dem Wert des letzten Geschäftsjahres liegen.

Konsensschätzungen von Finanzanalysten prognostizieren für das laufende Quartal einen Umsatz von durchschnittlich $ 192 . 93 Milliarde. 03 Analysten sind der Meinung, dass JPMorgan Chase & amp; Umsatz von Co. für das im September endende Quartal , 2021 wird $

sein . 26 Milliarde. Der Umsatz des Unternehmens für das entsprechende Quartal vor einem Jahr betrug $ 26. 25 Milliarde. Analysten zufolge wird das Unternehmen voraussichtlich einen Umsatzrückgang im laufenden Quartal verzeichnen, der auf -1,2% prognostiziert wird.

Betrachtet man das Jahresergebnis des Unternehmens, so zeigen die Daten, dass die Gewinn- und Wachstumsrate in den letzten 5 Jahren 8,1% betrug. Die 2021 Schätzungen gelten für JPMorgan Chase & amp; Co. Einkommen um – 10. 2%, aber der Ausblick für den nächsten 5-Jahres-Zeitraum liegt bei 1. 192 % pro Jahr.

JPM Dividenden

JPMorgan Chase & amp; Co. wird voraussichtlich im Juli seinen nächsten Quartalsbericht veröffentlichen 05, 2021. Die 2. 29% Jahresrendite Die Zahl für die Aktie ergibt eine jährliche Dividende von 3,6. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die 2. 29% Dividendenrenditequote sollte nur als Richtlinie dienen, da Sie auch viele andere Aspekte der Geschäftstätigkeit und der Fundamentaldaten eines Unternehmens berücksichtigen sollten, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen. In den letzten 5 Jahren betrug die durchschnittliche Dividendenrendite 2. 44 % pro Jahr.

JPMorgan Chase & amp; Hauptinhaber von Co. (NYSE: JPM)

Wenn wir uns ansehen, wer die Hauptaktionäre sind, stellen wir fest, dass Insider 0 halten. 88% von JPMorgan Chase & amp; Co. Aktien während 52. % der Aktien befinden sich in den Händen von institutionelle Inhaber. Der prozentuale Anteil des Aktien-Floats für die Aktie liegt derzeit bei 9%). Es gibt 3855 Institutionen, die JPMorgan Chase & amp; Aktien der Co., wobei Vanguard Group, Inc. (The) der oberste institutionelle Inhaber ist. Stand Dezember 19 , 2020 hielt das Unternehmen 8. % der Aktien, ungefähr . 33 Millionen JPM-Aktien im Wert von $ 26.93 Milliarde.

Blackrock Inc. hält mit 6 den zweitgrößten Prozentsatz der ausstehenden Aktien. 28% oder 192.57 Millionen Aktien im Wert von $ . 47 Milliarden ab Dezember 30, 2020.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% kostenlos. Klicken Sie jetzt hier.