JPMorgan Chase & amp; Co. Analysten geben Safran (EPA: SAF) ein Kursziel von 156,00 € » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

JPMorgan Chase & amp; Co. Analysten geben Safran (EPA: SAF) ein Kursziel von 156,00 €

JPMorgan Chase & Co. hat einen € 149 festgelegt. ($ 174. 36) Preisziel für Safran (EPA: SAF) in einem am Mittwochmorgen veröffentlichten Research Note, berichtet die Borsen Zeitung. Das Brokerage hat derzeit ein Kaufrating für die Aktie.

Eine Reihe anderer Aktienanalysten hat kürzlich ebenfalls Berichte über SAF veröffentlicht. Barclays setzen einen € ($ 200. 09) Kursziel auf Safran und gab Die Aktie hat in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem 8. Januar, ein Kaufrating erhalten. Jefferies Financial Group hat einen € ($ 120. 46) Kursziel auf Safran und gab dem Unternehmen am Montag, Oktober, in einem Research-Bericht ein Verkaufsrating 14 th. UBS Group hat einen € ($ 156. 60) Preisziel auf Safran und gab das Unternehmen eine neutrale Bewertung in einem Forschungsbericht am Montag, Januar 25 th. Die Nord / LB hat am Montag, dem 4. November, in einem Research-Bericht ein Kaufrating für Safran-Aktien bestätigt. Schließlich setzte die Goldman Sachs Group einen € ($ 181. 51) Preisziel auf Safran und gab dem Unternehmen ein Kaufrating in ein Forschungsbericht am Mittwoch, Januar th . Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating und neun mit einem Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein durchschnittliches Kaufrating und ein durchschnittliches Kursziel von € ($ 173. 29). ($ 174.71) Am Mittwoch . Safran hat eine 10 -monatiges Tief von € 73. ($ 73. 00) und ein 12 – Monatshoch von € 78. ($ 120. 29). Der einfache gleitende Durchschnitt des Geschäfts für fünfzig Tage beträgt € und sein 196 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist € 139. 36.

Safran Firmenprofil

Safran SA ist zusammen mit seinen Tochterunternehmen in der Luft- und Raumfahrt sowie im Verteidigungsgeschäft weltweit tätig. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Luft- und Raumfahrt, Flugzeugausrüstung und Verteidigung. Das Segment Aerospace Propulsion entwirft, entwickelt, produziert und vermarktet Antriebssysteme für Verkehrsflugzeuge, militärische Transport-, Trainings- und Kampfflugzeuge, Raketentriebwerke, zivile und militärische Hubschrauber sowie taktische Raketen und Drohnen.

Siehe auch: So erstellen Sie einen Fibonacci-Kanal

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Safran Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten zu erhalten und Analystenbewertungen für Safran und verbundene Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.