Joseph C. Cook III, Direktor von Castle Biosciences (NASDAQ: CSTL), verkauft 69.265 Aktien » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Joseph C. Cook III, Direktor von Castle Biosciences (NASDAQ: CSTL), verkauft 69.265 Aktien

Castle Biosciences (NASDAQ: CSTL) Direktor Joseph C. Cook III verkauft , 259 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, den 8. September. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 11, für einen Gesamtwert von $ 3, 345, 499. 33. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Direktor nun 182,178 Anteile der Aktie des Unternehmens im Wert von $ , 212, 197. 31. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die auf der SEC-Website verfügbar ist.

Aktien von NASDAQ CSTL wurden um 1 USD gehandelt. 21 während des Mid-Day-Handels am Mittwoch und erreichte $ 33. . 280, 700 Aktien der Gesellschaft wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von getauscht , 633. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 6. 72, ein aktuelles Verhältnis von 6. 83 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 945. Millionen, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 472. 69 und eine Beta von 0. 33. Castle Biosciences hat ein 1-Jahres-Tief von $ 00. 10 und ein 1-Jahres-Hoch von $ . 15. Die Firma hat eine 42 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 33. 92 und ein Tag gleitender Durchschnitt von $ 20. 73.

Castle Biosciences (NASDAQ: CSTL) hat zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Montag, August, veröffentlicht 541 th. Das Unternehmen berichtete ($ 0. ) Ergebnis je Aktie für das Quartal, Übersteigen der Konsensschätzungen der Analysten von ($ 0. 32) um $ 0. 16. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 00. Millionen während der Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 9 USD. Millionen. Castle Biosciences erzielte eine Eigenkapitalrendite von 1. 69% und eine Nettomarge von . 30%. Im Durchschnitt prognostizieren Aktienanalysten, dass Castle Biosciences einen Wert von -0 erzielen wird. 000 Gewinn je Aktie für das laufende Jahr.

Mehrere Aktienanalysten haben das Unternehmen bewertet. SVB Leerink erhöhte sein Kursziel für Castle Biosciences von $ 35. bis $ 41. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Dienstag, August 945 mit „Outperform“ th. Zacks Investment Research hat Castle Biosciences in einem Bericht am Freitag, dem Mai, von einem „Kaufstark“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating gesenkt th. Schließlich erhöhte Canaccord Genuity das Kursziel für Castle Biosciences von $ . bis $ 48. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Donnerstag, dem 3. September, mit „Kaufen“.

Eine Reihe von Großinvestoren hat kürzlich ihre Positionen in der Aktie geändert. Wasatch Advisors Inc. erhöhte seine Position in Castle Biosciences um 42 9% im 2. Quartal. Wasatch Advisors Inc. besitzt jetzt 1, 73, 782 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 21, 83, nach dem Kauf eines zusätzlichen 441, 637 Aktien in der letzten Quartal. RTW Investments LP erhöhte seinen Anteil an Castle Biosciences um 1% im zweiten Quartal . RTW Investments LP besitzt jetzt 803, 441 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 11, 284, nach dem Kauf eines zusätzlichen 73, 320 Aktien während des Zeitraums. BlackRock Inc. erhöhte seinen Anteil an Castle Biosciences um 48 3% im ersten Quartal. BlackRock Inc. besitzt jetzt 715, 146 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 259, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 0 09 Aktien während des Zeitraums . Die Vanguard Group Inc. erhöhte ihren Anteil an Castle Biosciences um 92 8% im zweiten Quartal. Vanguard Group Inc. besitzt jetzt 541, 715 Aktien von die Aktie des Unternehmens im Wert von $ 000, 418, nach dem Kauf eines zusätzlichen 265, 250 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Driehaus Capital Management LLC seine Beteiligung an Castle Biosciences um . 3% im zweiten Quartal. Driehaus Capital Management LLC besitzt jetzt 448, 800 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 00, 915, nach dem Kauf eines zusätzlichen 21, 983 Aktien während des Zeitraums. 41. 87% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

Über Castle Biosciences

Castle Biosciences, Inc, ein kommerzieller Dermatologischer Krebs im Stadium, entwickelt und vermarktet diagnostische und prognostische Tests für Krebserkrankungen. Das Hauptprodukt ist DecisionDx-Melanoma, ein GEP-Test (Multi-Gene Expression Profile) zur Identifizierung von Patienten im Stadium I und II mit hohem Metastasierungsrisiko auf der Grundlage biologischer Informationen von 12 Gene in ihrem Tumorgewebe.

Besondere Geschichte: Was ist der NASDAQ Stock Market?

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Castle Biosciences – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Castle Biosciences und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.