Johnson Controls [NYSE: JCI] gibt Partnerschaft mit Derwent London bekannt

Johnson Controls International plc [NYSE: JCI] gab bekannt, dass seine OpenBlue-Technologien für die digitale Plattform im gesamten Portfolio von Derwent London eingeführt werden. Diese Einführung wird die digitale Revolution des Anwesens von Derwent London anführen. Es ermöglicht neue Möglichkeiten für betriebliche Effizienz, Nutzererlebnisse und Nachhaltigkeit in einer dynamischen Lösung.

OpenBlue Enterprise Manager ist eine umfassende Suite von Anwendungen von Johnson Controls. Es soll die Energieeffizienz, die Mieterzufriedenheit, die Anlagenleistung, den Wartungsbetrieb, die Raumleistung und schließlich den Komfort aller Bewohner untersuchen und verbessern. Enterprise Manager bietet die nächste Generation intelligenter Gebäudefunktionen.

Darüber hinaus führt Derwent London nach einem erfolgreichen Pilotprojekt im Gebäude der White-Collar-Fabrik eine Reihe von OpenBlue-Technologien von Johnson Controls ein. Es umfasst OpenBlue Enterprise Manager und OpenBlue Central Utility Plant Optimierung in allen 22 seiner Gebäude in London. Dies entspricht fast 55 % seines Gesamtbesitzes nach Fläche und beinhaltet die Netto-Null-Kohlenstoff-Entwicklung von Derwent London, The Featherstone Building.

Darüber hinaus ist OpenBlue Central Utility Plant für das effektive und effiziente Management des größten Energieverbrauchers eines Gebäudes, der Central Plant, verantwortlich. Die Software passt und verbessert kontinuierlich alle 15 Minuten Tausende von Variablen unter Nutzung von KI und maschinellem Lernen. Daher senkt es die Grundenergiebelastung erheblich, während die Insassen sich wohl fühlen.

Darüber hinaus können die digitale Plattform und die Dienste von Johnson Controls OpenBlue zur Optimierung von Gebäuden zu bedeutenden Entwicklungen bei der Energieeffizienz und den daraus resultierenden CO2-Emissionen führen. Derwent London glaubte, dass die Technologien von Johnson Controls es seinen Hausverwaltern und -nutzern ermöglichen werden, die Schritte zu verfolgen und zu berichten, die unternommen werden, um Gebäude nachhaltiger zu betreiben. Derwent London sieht dieser Beziehung voraus und wird sich weiter verbessern, da es sich bis 2030 zu einem kohlenstofffreien Unternehmen entwickelt.

Die Post Johnson Controls‘ [NYSE: JCI] gibt Partnerschaft mit Derwent London erschien zuerst auf MZP News.