JGP Wealth Management LLC baut Position bei Air Products and Chemicals, Inc. (NYSE: APD) aus

JGP Wealth Management LLC erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Air Products and Chemicals, Inc. (NYSE: APD) um 2,9% das Unternehmen in seiner jüngsten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Die Firma besaß 17, 109 Aktien des Grundstoffunternehmens nach dem Kauf weiterer 930 Aktien während des Quartals. Air Products and Chemicals macht ungefähr 2,0% des Anlageportfolios von JGP Wealth Management LLC aus. größte Position. Die Beteiligungen von JGP Wealth Management LLC an Air Products and Chemicals beliefen sich auf 8 USD 0 zum Zeitpunkt der letzten SEC-Einreichung.

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger hat kürzlich ihre Positionen in der Aktie geändert. Cambridge Investment Research Advisors Inc. erhöhte seine Beteiligung an Air Products and Chemicals um 07 2% im dritten Quartal. Cambridge Investment Research Advisors Inc. besitzt jetzt 10, 59 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von 4 USD, 786, 0 nach dem Kauf eines zusätzliche 2 363 Aktien im letzten Quartal. Die DekaBank Deutsche Girozentrale hat ihre Beteiligung an Luftprodukten und Chemikalien um 96 8% im dritten Quartal. DekaBank Deutsche Girozentrale besitzt jetzt 89, 642 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von $ 30, 253, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen , 132 Aktien im letzten Quartal. Aspiriant LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Air Products and Chemicals im Wert von $ 527 971 erworben 0. Die USS Investment Management Ltd hat ihre Beteiligung an Air Products and Chemicals im dritten Quartal um 1,9% erhöht. USS Investment Management Ltd besitzt jetzt 33, 604 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von $ , 971, 0 nach dem Kauf zusätzlicher 984 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte die Banque Cantonale Vaudoise im dritten Quartal ihren Anteil an Luftprodukten und Chemikalien um 7,6%. Die Banque Cantonale Vaudoise besitzt jetzt 6 308 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von 1 USD , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 445 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 59. 53% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von NYSE: APD wurden um 6 USD gehandelt. 13 Montags und erreichte $ 200. 63. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von , 27 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 363, 132. Air Products and Chemicals, Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 109. 29 und ein Zwölfmonatshoch von $ 327. 069. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 3. 34, ein aktuelles Verhältnis von 3. 38 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 48. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 43. 76 Milliarden, ein KGV von 15. , ein P / E / G-Verhältnis von 3. 59 und eine Beta von 0. 69. Die Aktie hat eine 33 – gleitender Tagespreis von $ 250. 19 und ein 200 Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 250. 76 .

Air Products and Chemicals (NYSE: APD) hat zuletzt am Mittwoch, dem 3. Februar, seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Die Firma für Grundstoffe meldete 2 US-Dollar. Gewinn pro Aktie für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von 2 USD fehlt. 11 von ($ 0. ). Air Products and Chemicals erzielte eine Eigenkapitalrendite von 00. 48% und ein Nettomarge von 11. %. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 2 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 2 US-Dollar. Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 2 US-Dollar. EPS. Der Umsatz von Air Products and Chemicals stieg im Quartal gegenüber dem Vorjahr um 5,3%. Im Durchschnitt prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Air Products and Chemicals, Inc. den 9. Platz belegen wird. 17 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Montag, dem Mai, ausgezahlt wird 363 th. Am Donnerstag, dem 1. April, wird den eingetragenen Investoren eine Dividende von 1 USD gewährt. pro Anteil. Dies entspricht einem $ 6. annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 2. 14%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Mittwoch, März 21 st. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Air Products and Chemicals in Höhe von 1 USD. . Die Ausschüttungsquote von Air Products and Chemicals beträgt derzeit 53. 76%.

Mehrere Analysten haben die APD-Aktie bewertet. Morgan Stanley senkte sein Kursziel für Luftprodukte und Chemikalien von $ 308. 984 bis $ 300. und setzen Sie ein „Übergewicht“ -Rating für die Aktie in a Bericht am Montag, November 00 th. Die Jefferies Financial Group stufte Air Products and Chemicals von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating herab und erhöhte ihr Kursziel für das Unternehmen von $ 445 . bis $ . in einem Forschungsbericht am Donnerstag, den 7. Januar. Die Societe Generale hat in einem Forschungsbericht am Mittwoch, dem Januar th. Die UBS Group hat Air Products and Chemicals von einem neutralen Rating auf ein Kaufrating angehoben und ihr Kursziel für die Aktie von $ angehoben) . bis $ 310. in einem Bericht am Dienstag, Dezember 000 th. Schließlich hat Zacks Investment Research Air Products and Chemicals von einem „Sell“ -Rating auf ein „Hold“ -Rating angehoben und ein $ 325 festgelegt . Kursziel für die Aktie in einem Bericht über Mittwoch, Januar th. Sechs Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und vierzehn haben dem Unternehmen ein Buy-Rating erteilt. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 253. 43.

Luftprodukte- und Chemikalienprofil

Luft Products and Chemicals, Inc bietet weltweit atmosphärische Gase, Prozess- und Spezialgase, Geräte und Dienstleistungen an. Das Unternehmen produziert atmosphärische Gase, darunter Sauerstoff, Stickstoff, Argon und Edelgase. Prozessgase wie Wasserstoff, Helium, Kohlendioxid, Kohlenmonoxid, Synthesegas und Spezialgase; und Ausrüstung für die Herstellung oder Verarbeitung von Gasen, umfassend Luftzerlegungsanlagen und nicht kryogene Generatoren für Kunden in verschiedenen Branchen, einschließlich Raffination, Chemie, Vergasung, Metalle, Herstellung, Lebensmittel und Getränke, Elektronik, Magnetresonanztomographie, Energieerzeugung und Raffination; und Metalle.

Besondere Geschichte: Kryptowährungen

Täglich Nachrichten und Bewertungen für Luftprodukte und Chemikalien erhalten – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Nachrichten zu erhalten Analystenbewertungen für Air Products and Chemicals und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.