Ist Norwegian Cruise Line [NYSE: NCLH] derzeit eine sichere Wette? » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Ist Norwegian Cruise Line [NYSE: NCLH] derzeit eine sichere Wette?

Die Norwegian Cruise Line Holding Limited [NYSE: NCLH] verzeichnet derzeit ein negatives Wachstum und ist aufgrund des COVID hoch verschuldet – 19 Beschränkungen. Es besteht die Möglichkeit, dass das Unternehmen seinen Betrieb im ersten Quartal von 2021 einstellt.

Norwegian Cruise Line bemüht sich derzeit, die negativen Auswirkungen des Coronavirus zu mildern. Cruise Line hat die Finanzergebnisse des dritten Quartals 2020 mitgeteilt und auf den Plan hingewiesen, den Betrieb einzustellen, bis eine neue Finanzierung sichergestellt ist.

Es wurde ein Nettogewinn von (677 4) Mio. USD oder ein Gewinn je Aktie von (2) 50) im Vergleich zu den $ 450. 6 Millionen oder $ 2. 03 im Vorjahr. Der Umsatz ging auf 6,5 Millionen US-Dollar zurück, verglichen mit 1,9 Milliarden US-Dollar in 2019.

Norwegian Cruise Line hat seit Juni 26 2020 auch verschiedene wichtige Schritte unternommen. Es hat die Urlaubstage der Belegschaft erhöht. Das Unternehmen teilte mit, dass es Urlaub machen würde 03, 00 mehr Personal. Zusätzlich hat es auch die 10 prozentuale Reduzierung des Gehalts aller Teammitglieder an Land erhöht.

Pfizer und BioNTech haben die 90% -Effektivität von COVID angekündigt – 12 Impfstoffkandidat. Die Nachricht vom Impfstoff hat die Lagerbestände von Norwegian Cruise Line erhöht, da das Unternehmen auf eine bessere Zukunft gehofft hatte.

Aktien der norwegischen Crusie Line Holdings Limited [NYSE: NCLH] stiegen höher 26. 75% at $ 21. 51 während der Handelssitzung am Montag. In der Vergangenheit 52 – Wochen des Handels, ging der Aktienkurs von einem Tiefpunkt um 7 USD 75 kurz über $ 59. 78.

In Bezug auf die Rentabilität ergibt sich eine Kapitalrendite (ROA), eine Eigenkapitalrendite (ROE) und eine Kapitalrendite (ROI) von – 59 . 20%, – 37. 70% und 8. 90%. , beziehungsweise.

Außerdem hat es ein aktuelles Verhältnis von 1. und ein schnelles Verhältnis von 1. 09. . NCLH hat zum Zeitpunkt des Schreibens eine Marktkapitalisierung von 6 Mrd. USD . )

Cruise Line hat bekannt gegeben, dass die monatliche durchschnittliche Cash Burn Rate für das dritte Quartal 2020 Mio. USD 150 betrug. Das Unternehmen konzentriert sich nicht nur auf die Positionierung, sondern versucht auch, aus dieser unsicheren Zeit herauszukommen.

Im Vergleich zu 2019 verringerten sich die Gesamtkosten für den Kreuzfahrtbetrieb um 80 um 8% in 2020. Darüber hinaus wurden im Quartal Kraftstoffkosten in Höhe von 2 Mio. USD 48 ausgewiesen.

Die Post Ist Norwegian Cruise Line [NYSE: NCLH] im Moment eine sichere Wette? erschien zuerst auf The Dwinnex.