Ist es an der Zeit, die Unilever Group [UL] zu retten? Schauen wir uns die Diagramme an » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Ist es an der Zeit, die Unilever Group [UL] zu retten? Schauen wir uns die Diagramme an

In einem kürzlich abgegebenen Angebot sah sich die Unilever Group [UL] einem zeitgemäßen Gebot von $ 58 gegenüber. ergibt eine -5. % Rückgang, bei dem 0. 91 Millionen Aktien in der letzten Woche die Hände gewechselt haben. Der UL-Betrag wurde um 0 erhöht. 29% oder $ 0. 18 versus $ . am Ende der vorherigen Sitzung. Diese Änderung führte dazu, dass sich die Marktkapitalisierung auf 149 bewegte. 21 B, den Preis setzen 32. 11% unter dem 44 – Wochenhoch und -8. 84% über 52- Wochentief. Die Aktie des Unternehmens hat eine normale Handelskapazität von 0 91 Millionen Aktien, während das relative Volumen 2 97 beträgt. .

Auf 25, November 2020, Unilever, um SmartyPants-Vitamine zu erwerben. Laut auf Yahoo Finance veröffentlichten Nachrichten gab Unilever heute bekannt, dass es eine Vereinbarung zum Erwerb von SmartyPants Vitamins, einem in den USA ansässigen Vitamin, Mineral & amp; Ergänzungsfirma.

Analyst Birdseye View:

Die letzte Analystenaktivität für die Aktie der Unilever Group [NYSE:UL] war im April 56 , 2020, als es mit einem Hold-Rating der DZ Bank herabgestuft wurde. Im April 07, 2020, Morgan Stanley Herabstufung einer Untergewichtung. Im April 02, 2020, Barclays Verbessere eine gleiche Gewichtsbewertung. Im September 03, 2019, Goldman Upgrade eine Kaufbewertung. Im Juni 28, 2019, HSBC Securities initiierte ein Hold-Rating. Im Januar 08, 2019, UBS Herabstufung einer neutralen Bewertung. JP Morgan erhöhte sein Mengenziel, indem er ein höheres Gewicht für diese Aktie zusammenfasste.

In den letzten 44 Handelswochen schwankte diese Aktie zwischen einem Tief von $ 32. 00 und einen Höchstwert von $ 63. 89. Im Moment ist der mittelmäßige Wall Street-Analyst 07 – Die monatliche Betragsmarke beträgt $ 67. . Zum letzten Marktschluss wurden die Aktien der Unilever Group [NYSE:UL] mit $ 58 bewertet. 18. Nach der durchschnittlichen Preisprognose können Anleger eine potenzielle Rendite von -1 erwarten. 30%.

GRUNDLAGENANALYSE

Die Unilever Group [NYSE:UL] meldete zuletzt vierteljährliche Umsätze von 16. 41 Milliarden, die repräsentierten Wachstum von -1. 60%. Der Umsatz dieser börsennotierten Organisation beträgt $ 304 295 pro Mitarbeiter, während das Einkommen $ 2020 beträgt. , 929 pro Mitarbeiter. Der Return on Assets, Equity, Whole Principal & amp; Der investierte Principal sitzt um 9. 01, 41. 77, 19.59 und 10. 30 beziehungsweise.

Wenn Sie sich jetzt die Hauptstruktur dieser Organisation ansehen, zeigt sie ihre gesamte Haftung gegenüber dem gesamten Auftraggeber unter 67. 82 und die gesamte Haftung gegenüber dem gesamten Vermögen bei 42. 90. Es zeigt eine dauerhafte Haftung gegenüber dem gesamten Auftraggeber bei 49. 97 und dauerhafte Haftung gegenüber Vermögenswerten bei 0. 28 während auf der Suche nach einem längeren Zeitraum.

Die Leser sind normalerweise der Ansicht, dass sie die Indikatoren, die sie unterstützen und Widerstand leisten, genau beobachten müssen, bevor sie zu einer bestimmten Aktie wechseln. Ab sofort befindet sich die Aktie des Unternehmens bei 49. 58 Punkte auf der 1. Unterstützungsstufe, die zweite Unterstützungsstufe macht 77 wieder gut . 08. Aber ab dem 1. Widerstandspunkt befindet sich diese Aktie bei 58. 929 und bei 58. 41 für den 2. Widerstandspunkt.

Wichtige zu beobachtende Verhältnisse

Wenn wir uns auf die Liquidität konzentrieren, beträgt die aktuelle Kennzahl für The Unilever Group [NYSE:UL] 0. 90. Ebenso ist das Quick-Verhältnis dasselbe und zeigt das Cash-Verhältnis bei 0. 18. Wenn Sie nun nach einer Bewertung des Verhältnisses von Betrag zu Umsatz dieser Aktie suchen, ist es 2. 42, es ist Betrag zu Buch Verhältnis ist . 12 und zeigen 08. 24 von P / E (TTM ) Verhältnis.