Ist es an der Zeit, den Auslöser für Aktien der American Express Company [AXP] zu ziehen? » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Ist es an der Zeit, den Auslöser für Aktien der American Express Company [AXP] zu ziehen?

Die Aktie der American Express Company [AXP] ist um 2 gestiegen. 32, während der S & P 363 am Dienstag um 1,2% gestiegen ist / 22 / 14. Während zum Zeitpunkt dieses Artikels sitzt AXP ATR bei 2. 93, mit dem Beta-Wert bei 1. . Die Volatilität dieser Aktie blieb in der vergangenen Woche bei 2. 21%, während es 2 war. 64% für die Vergangenheit 30 – Tageszeitraum. AXP ist um 2 USD gestiegen. 29 vom vorherigen Schlusskurs von $ 97. 75 auf Volumen von 1. Millionen Aktien.

Analyst Birdseye View:

Die letzte Analystenaktivität für Aktien der American Express Company [NYSE:AXP] war im Juli 80 , 2020, als es mit einem Outperform-Rating von Wolfe initiiert wurde Forschung. Im Juli 21, 2020, Daiwa Securities nahm das neutrale Rating wieder auf und erhöhte das Kursziel für diese Aktie auf $

. Im Juli 15, 2020, JP Morgan stufte eine Untergewichtung herab und erhöhte sein Kursziel auf $

. Im Juli 08, 2020, Citigroup stufte eine neutrale Bewertung herab und senkte das Kursziel auf $ 105. Im Juni 22, 2020, UBS Herabstufung einer Verkaufsbewertung. Im Juni 18, 2020, DZ Bank stufte ein Hold-Rating herab und erhöhte den Zielbetrag für diese Aktie auf $ 108. Im Juni 08, 2020 Atlantic Equities Herabstufung eines neutralen Ratings und Erhöhung des Betragsziels auf $ 110.

In der Vergangenheit 52 Wochen des Handels hat diese Aktie zwischen einem Tief von $ schwankt . und ein Peak von $ 138. 08. Im Moment ist der mittelmäßige Wall Street-Analyst 07 – Die Monatsmarkierung beträgt $ 105. . Zum letzten Marktschluss wurden die Aktien der American Express Company [NYSE:AXP] mit $ 100 bewertet. . Nach der durchschnittlichen Preisprognose können Anleger eine potenzielle Rendite von 0 erwarten. 59%.

GRUNDLEGENDE ANALYSE

American Express Company [NYSE:AXP] meldete zuletzt einen vierteljährlichen Umsatz von 8. Milliarden, was einem Wachstum von – 992 entspricht . %. Der Umsatz dieser börsennotierten Organisation beträgt $ 728 992 pro Mitarbeiter, während das Einkommen $

beträgt. , 062 pro Mitarbeiter. Die Bruttomarge dieses Unternehmens beträgt derzeit 70. 80%, seine operative Marge ist . 71%, seine Vorsteuer-Marge beträgt + 07. 75, und seine Nettomarge beträgt + [NYSE:AXP] . 21. Der Return on Assets, Equity, Whole Principal & amp; Der investierte Principal sitzt am 3. 38, 18. 43, 9. 87 und 9. 97 beziehungsweise.

Wenn Sie sich jetzt die Hauptstruktur dieser Organisation ansehen, zeigt sie ihre gesamte Haftung gegenüber dem gesamten Auftraggeber unter 100 . 43 und die gesamte Haftung gegenüber dem gesamten Vermögen unter . 34. Es zeigt eine dauerhafte Haftung gegenüber dem gesamten Auftraggeber unter 40. 30 und dauerhafte Haftung gegenüber Vermögenswerten bei 0. 13, während Sie nach einem längeren Zeitraum suchen.

Die Leser sind normalerweise der Ansicht, dass sie die Indikatoren, die sie unterstützen und Widerstand leisten, genau beobachten müssen, bevor sie zu einer bestimmten Aktie wechseln. Ab sofort befindet sich die Aktie des Unternehmens bei 87. 2020 Punkte auf der 1. Unterstützungsstufe, die zweite Unterstützungsstufe macht 864 wieder gut . 98. Aber ab dem 1. Widerstandspunkt befindet sich diese Aktie bei 98. 2020 und bei 100. 13 für den 2. Widerstandspunkt.

American Express Company [AXP] meldete einen Gewinn von 0 USD. 22 je Aktie im Geschäftsquartalsschluss von 6 / / 2020. Die Analysten der Wall Street hatten erwartet, ihren Gewinn bei – 0 USD zu melden. / Aktie bedeutet die Differenz von 0,4 und 363. 47% Überraschungswert. Vergleich des Vorquartalsendes von 3 / 18 / 2020, der angegebene Gewinn betrug $ 0. 41 Schätzungen für $ 1. / mit der Differenz von -1 teilen. zeigt die Überraschung von – 64. 23%.

Wenn Sie nun nach einer Bewertung des Verhältnisses von Aktie zu Umsatz suchen, ist dies 2. 12, das Verhältnis von Betrag zu Buch beträgt 4. 31 und zeigen 09. 20 des P / E (TTM) -Verhältnisses.

Insidergeschichten

In den letzten 3 Monaten haben wir unsere Aufmerksamkeit auf Insiderhandelsaktivitäten gelenkt. 1 Insider-Verkauf entspricht 2 864 Aktien. In den letzten sechs Monaten gab es 1 Insider-Käufe, die repräsentierten , 519 Aktien und 2 Insider-Verkäufe repräsentieren ,892 Anteile. Der letzte Insiderhandel wurde von Pickett Denise, Präsident der Glbl Services Group, getätigt und es handelte sich um den Verkauf von 2864. 0 Aktien am Aug. 08. Pike Lynn Ann, der Direktor, hat am Februar 105 einen Kauf von 1000 0 Aktien abgeschlossen . Am Feb , Joabar Raymond, CRO und Pres., GRBC, haben einen Verkauf von 4531 abgeschlossen. 0 Aktien.