IPG Photonics (NASDAQ: IPGP) wurde im BidaskClub auf "Halten" gehoben » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

IPG Photonics (NASDAQ: IPGP) wurde im BidaskClub auf „Halten“ gehoben

BidaskClub hat die Aktien von IPG Photonics (NASDAQ: IPGP) von einem Verkaufsrating auf a BidAskClub berichtet, dass die Bewertung in einem am Samstagmorgen veröffentlichten Forschungsbericht enthalten ist.

IPGP war das Thema einer Reihe anderer Forschungsberichte. DA Davidson bestätigte in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem 5. August, ein Kaufrating für Aktien von IPG Photonics. Die Citigroup erhöhte ihr Kursziel für IPG Photonics von $ 159. bis $ 171. 79 und gab der Aktie am Mittwoch, dem 5. August, in einem Research-Bericht ein Kaufrating. Benchmark bestätigte in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem 5. August, ein Hold-Rating für Aktien von IPG Photonics. Die Bank of America erhöhte ihr Kursziel für IPG Photonics von $ 98. bis $ 200. und gab der Aktie am Mittwoch, Juni in einem Research-Bericht ein Kaufrating th. Schließlich erhöhte Canaccord Genuity das Kursziel für IPG Photonics von $ . bis $ 174. und gab der Aktie am Mittwoch, dem 5. August, in einem Research-Bericht ein Hold-Rating. Zehn Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und vier mit einem Buy-Rating bewertet. IPG Photonics hat derzeit ein Konsensrating von Hold und ein durchschnittliches Kursziel von $ 296 . 66.

Aktien von IPGP eröffnet bei $ 149. am Freitag. IPG Photonics hat eine Wochentief von $ 71. und ein Wochenhoch von $ 166. . Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 8. , ein aktuelles Verhältnis von 9. 081 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 8 USD. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 54. 50 und eine Beta von 1. 45. Die Aktie 13 – Der gleitende Tagespreis beträgt $

. 001 und sein 187 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 081. 11.

IPG Photonics (NASDAQ: IPGP) hat zuletzt am Dienstag, den 4. August, seine Ergebnisse veröffentlicht. Das Halbleiterunternehmen meldete 0 US-Dollar. 63 EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. 40 um $ 0. 000. IPG Photonics erzielte eine Eigenkapitalrendite von 7. % und eine Nettomarge von . 61%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 250. Millionen für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $ . 35 Millionen. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 00 Gewinn je Aktie. Der Umsatz des Unternehmens ging zurück 000. 5% gegenüber dem Vorjahresquartal. Aktienanalysten gehen davon aus, dass IPG Photonics als Gruppe den dritten Platz belegen wird. EPS für das laufende Geschäftsjahr.

In anderen IPG Photonics-Nachrichten verkaufte CAO Thomas J. Burgomaster 8, 137 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Dienstag, dem 1. September stattfand. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 57, für eine Gesamttransaktion von $ 1, 284, 881. . Nach Abschluss der Transaktion hält der Chief Accounting Officer nun 9 950 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD , 338. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink verfügbar ist. Außerdem verkaufte der Direktor John R. Peeler 316 Aktien im Rahmen einer Transaktion das geschah am Montag, August th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 54, für einen Gesamtwert von $ 040, 284. 33. Nach der Transaktion besitzt der Direktor nun direkt , 943 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD, 791, 0 04. 63. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben verkauft 001, 420 Aktien des Unternehmens im Wert von 5 USD, 934, 79 in den letzten drei Monaten. Insider besitzen 00. % der Aktien des Unternehmens .

Mehrere Großinvestoren haben kürzlich IPGP-Aktien gekauft und verkauft. Alliancebernstein LP erhöhte seinen Anteil an IPG Photonics um 8% im ersten Quartal. Alliancebernstein LP besitzt jetzt 2, 58, 316 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $ 184, 976, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen , 65 Aktien im letzten Quartal. FMR LLC erhöhte seinen Anteil an IPG Photonics um , 187 1% im zweiten Quartal. FMR LLC besitzt jetzt 413, 606 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $ 57, 357, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 459, 516 Aktien im letzten Quartal. Victory Capital Management Inc. erhöhte im zweiten Quartal seinen Anteil an IPG Photonics um 2 862 um 6%. Victory Capital Management Inc. besitzt jetzt 350, 0 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $ 34, , 0 nach Kauf eines zusätzlichen 284, 166 Aktien im letzten Quartal. Ardevora Asset Management LLP hat im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an IPG Photonics im Wert von ca. USD 10, 641, 0. Schließlich erhöhte Invesco Ltd. seinen Anteil an IPG Photonics um . 0% im ersten Quartal. Invesco Ltd. besitzt jetzt 1, 481, 641 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $ 149, 316, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 200, 781 Aktien im letzten Quartal. 50. 22% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Über IPG Photonics

Die IPG Photonics Corporation entwickelt und fertigt eine Reihe von Hochleistungsfaserlasern, Faserverstärkern und Diodenlasern, die in verschiedenen Anwendungen hauptsächlich in der Materialverarbeitung weltweit eingesetzt werden. Zu den Laserprodukten des Unternehmens gehören Laser mit niedriger, mittlerer und hoher Leistung. verpackte Faser-Pigtail-Dioden und fasergekoppelte direkte Diodenlasersysteme; Hochenergie-Pulslaser, Mehrwellenlängen- und abstimmbare Laser sowie Einpolarisations- und Einzelfrequenzlaser; Laserdiodenchips und verpackte Laserdioden; und Hochleistungs-Glasfaserkabel, Faserkoppler, Strahlschalter, Kältemaschinen, Scanner und anderes Zubehör.

Empfohlener Artikel: Was ist eine Rezession?

Neuigkeiten erhalten & Bewertungen für IPG Photonics Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für IPG Photonics und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten .