Investitionsmöglichkeit: NFLX-Aktie fällt in einem Monat um 11%

Trotz eines Anstiegs um 64 seit März kann die NFLX-Aktie immer noch steigen. Die NFLX-Aktie stieg von $ 299 – $ 491 im Vergleich zu einem % Anstieg des S & amp; P 500. Diese Outperformance war auf eine gestiegene Nachfrage nach Streaming-Diensten während COVID zurückzuführen in ihren Häusern eingesperrt. Aber die NFLX-Aktie fiel aufgrund verpasster Ziele im dritten Quartal um 11%. Trotz eines Anstiegs von 50% gegenüber dem 2020 Niveau (Dezember), Erwartungen von Ein weiterer Anstieg der Ergebnisverbesserung und der Streaming-Nachfrage wird den Preis erhöhen. Aufgrund der Aufhebung der Sperrung wird es jedoch keinen starken Preisanstieg geben. Daher wird es in den kommenden Jahren einen Anstieg des Grenzwachstums um 4 bis 5% geben.

Wie geht es der NFLX-Aktie in letzter Zeit?

Der Anstieg des NFLX-Aktienkurses um 72% zwischen 2017 und 2019 ist auf die Umsatzsteigerung des Unternehmens zurückzuführen ($ . 7bn in 2017 – $ 10 .2bn in 2019). Dies wurde durch die Verdoppelung der Einkommensmargen von 4,8% (2017) auf 9,3% (2019) verstärkt. Dies führte zu einem Anstieg des Gewinns um satte %) und zu einem Anstieg der ausgegebenen Aktien um 1,4%. Netflix erzielte auch einen massiven Anstieg der Rentabilität, indem ein fester Betrag für den Inhalt gezahlt wurde.

Aufgrund des Verlusts von US-Abonnenten war das Wachstum des NFLX-Aktienkurses geringer als der Anstieg des EPS, was zu einem Rückgang des KGV-Vielfachen führte (150 x – 75 x). Die aktuelle Zahl ist jedoch 115 x aufgrund der höheren Streaming-Nachfrage in der COVID – 500 Krise.

Zukunft der NFLX-Aktie

Der Anstieg der Nachfrage wurde in den ersten beiden Quartalen von 2020 beobachtet, wodurch M Abonnenten (Q1) und M. Abonnenten (Q2). Netflix hat 28 M Abonnenten in 2019 und 26 M Abonnenten in 2020 (1. 6 Monate). Der Umsatz im zweiten Quartal betrug 6,1 Milliarden US-Dollar, ein einmaliges Hoch. Danach gab es einen Rückgang von Umsatz und Ergebnis aufgrund der Aufhebung der Sperren.

Die Wiederherstellung und der Zeitpunkt der Wiederherstellung hängen davon ab, wie die Virusverbreitung enthalten ist. Unser Dashboard behandelt den Ausbreitungsprozess des Coronavirus in den Vereinigten Staaten von Amerika im Vergleich zu Brasilien und Russland. Netflix ist nach wie vor führend bei Streaming-Diensten, muss sich jedoch der Konkurrenz von Spielern wie AT & amp; T, Comcast und Disney stellen. Die Wahrscheinlichkeit eines Anstiegs der Zeichnungsraten im nächsten Jahr kann zu einer Volatilität der NFLX-Aktienkurse für die kommenden Monate führen. Steigender Wettbewerb, Wachstumserwartungen und ein Rückgang der Diversifikation können dazu führen, dass das KGV nahe 28 x liegt. Das Gewinn- und Margenwachstum in 2021 kann diesen KGV-Rückgang jedoch ausgleichen und zu einem Preisanstieg bei NFLX-Aktien führen. Die Netflix-Bewertung von Trefis beträgt $ 510, was etwas mehr als der aktuelle Marktpreis ist.

Netflix verfügt über ein Portfolio von hoher Qualität mit einer 100% Rendite von 2016 gegenüber die% des S & amp; P 500 28. Netflix besteht aus Einheiten mit hohem Umsatzwachstum, reichlich Bargeld, geringem Risiko und gesunden Gewinnen und ist seit Jahren durchweg ein Outperformer auf dem Markt.

Die Gelegenheit nach der Investition: NFLX Stock Falls 11% In einem Monat erschien zuerst in den IMS.