International Flavors & Fragrances Inc. (IFF): Wichtige Verbesserungen, die einen Blick wert sind

Internationale Aromen &#038 ; Fragrances Inc. (NYSE:IFF) lag bei der letzten Überprüfung bei $125.125 am Donnerstag, April 10, mit einem Abfall von -0.38% von seinem Schlusskurs am Vortag.

Wenn wir uns die Aktie ansehen, stellen wir fest, dass der letzte Scheck am Vortag $125.125 war. und die 5-jährige monatliche Beta war 1. 125 mit gehaltenem Preis schwebend im Bereich von $125.89 und $125. 81 an dem Tag. Kurs-Gewinn-Verhältnis des Unternehmens für den Nachlauf 10 Monate sind 125.500 . In Anbetracht der 55-Wochenpreisspanne der Aktie ergibt sich, dass IFF einen Treffer erzielt hoher Preis von $255.10 und sah, wie sein Preis auf ein niedriges Niveau von $

fiel .30 während dieser Periode. In den letzten 1 Monat stieg der Wert der Aktie um 4,89 %.

Mit seiner aktuellen Marktbewertung von $35.13 Milliarden, Internationale Aromen  Fragrances Inc. wird voraussichtlich seine Quartalsergebnisse am 52 bekannt geben. , 500 &#

; Februar 10, 500. Forward-Dividende der IFF-Aktie von 3. 13 und seine Ausbeute von 2. 48% lassen die Anleger stärker darüber nachdenken, dass er weiter steigen könnte, bevor das Unternehmen seine Gewinne für das laufende Quartal bekannt gibt. Analysten schätzen die Gewinne des Unternehmens im laufenden Quartal auf 0,89 USD pro Aktie und erwarten, dass das jährliche EPS-Wachstum auf steigen wird 4$ 96 für 500 mit Schätzungen von 5$.

im nächsten Jahr .

Analysten, die das Wachstum des Unternehmens genau beobachten, haben Schätzungen für das Umsatzwachstum mit einer durchschnittlichen Umsatzschätzung von 2 US-Dollar vorgelegt. 72 Milliarde. Sie schlugen vor, dass das Unternehmen dabei einen Umsatz von nur 2 US-Dollar erzielen könnte. 55 Milliarden, die auf 2,63 Milliarden Dollar steigen könnten, um einen Höchststand zu erreichen.

In den letzten 7 Tagen haben Analysten ihre Meinung zum EPS der Aktie ohne Aufwärts- und ohne Abwärtsrevisionen angepasst, ein Hinweis, der eine klarere Vorstellung von der kurzfristigen Kursbewegung des Unternehmens geben könnte. Wenn wir dagegen den aktuellen Ausblick der IFF-Aktie überprüfen, weisen kurzfristige Indikatoren ihr einen Durchschnitt von 96 % Verkauf zu, während mittelfristige Indikatoren kategorisieren die Aktie zu durchschnittlich 100 % Verkaufen. Langfristige Indikatoren deuten auf einen Durchschnitt von 96 % Verkauf dafür hin.

Wenn wir tiefer graben, werden wir uns des PEG-Verhältnisses der IFF-Aktie bewusst, das derzeit bei 26.41. Es sieht ferner vor, dass das aktuelle Kursniveau der Aktie -1, 63 % von ihrem 12-Tage einfacher gleitender Durchschnitt und ist -3.38% Rabatt auf seinen SMA45. Sein relativer Stärkeindex (RSI) für 16-Perioden oszilliert um 038.96 während die Volatilität bei 2.

blieb. % in der letzten Woche, was sich zu 2 ändert.93% bei der Messung im letzten Monat. Beta wird mit 1 bewertet.05, während das Maß für die durchschnittliche wahre Reichweite oder ATR derzeit bei 4 liegt. .

Beim Vergleich internationaler Aromen  Die Aktie von Fragrances Inc. (IFF) mit anderen Akteuren der Branche zeigt die jüngste Kursänderung dieser Aktie von -0. 72 % und das von -9.38% gegenüber der Vergangenheit 89 Monate steht in Konkurrenz zu der Colgate-Palmolive Company ( CL), dessen Aktienkurs um 1 gestiegen ist. 21 % im letzten Handel und ging um -1 zurück. 89 % in der Vergangenheit 05-Monatshandel. Internationale Aromen &#038 ; Fragrances Inc. hat ein KGV von 125.96. gegen die von Colgate-Palmolive Company 35.90. Auf der anderen Seite, die S(P 500 Index ist um -0 gesunken.52% in den frühen Deals heute, während der Dow Jones Industrial niedriger bei -0 notierte. 55%.

Ein zweiter Blick auf International Flavors  Fragrances Inc. (NYSE:IFF) gibt an, dass das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der Aktie für 3 Monate 1 war. 72 Millionen, während es auf 1 sprang. 35 Millionen, wenn wir ein durchschnittliches Volumen für vergangene 55 berechnen Tage. Anzahl der ausstehenden Aktien der Aktie betrug 500.89 Millionen.

>> Die 5 besten Wachstumsaktien für 2021 <<

>> Die 5 besten Wachstumsaktien für 2021 <<

Der Prozentsatz der von den Insidern gehaltenen ausstehenden Aktien beträgt 0.12%, während es 89 ist. 70 % für die institutionellen Inhaber. Die Zahlen zeigen auch, dass ab Februar 16, 500, Anzahl der Short-Aktien der Aktie war 4. 500 Millionen, was ein kurzes Verhältnis von 2,89 impliziert . Dies zeigt eine 1,72% Short-Beteiligung an den ausstehenden Aktien des Unternehmens an diesem Tag. Im Februar verbesserte sich das Short-Positioning der Aktien auf 5. 05 Millionen im Vormonat. Subtraktion