Insider-Verkauf: Fortune Brands Home & amp; Security, Inc. (NYSE: FBHS) Insider verkauft 3.348 Aktien

Die Insiderin Cheri M. Phyfer von Fortune Brands Home & Security, Inc. (NYSE: FBHS) verkaufte 3, 348 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, März th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ , für einen Gesamtwert von $ 299, 980. 66 . Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist.

Aktien der FBHS-Aktie eröffneten bei $ 85. 54 Montags. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 61, a schnelles Verhältnis von 1. 000 und ein aktuelles Verhältnis von 1. 85. Fortune Brands Home & Security, Inc. hat eine 40 Wochentief von $ 15.90 und ein Wochenhoch von $ 93. 34. Der Tag des Unternehmens 35 Durchschnittspreis ist $ 80. 70 und sein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen beträgt $ 85. 98. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 00. 42 Milliarden, ein KGV von 17. 51, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 91 und eine Beta von 1. 54.

Fortune Brands Home & Security (NYSE: FBHS) hat zuletzt am Montag, dem 1. Februar, seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete 1 US-Dollar. EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 17 um $ 0. . Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 1 Mrd. USD nach Schätzungen von Analysten von 1 Mrd. USD 53. Fortune Brands Home & Security hatte eine Nettomarge von 8. 30% und eine Eigenkapitalrendite von 12. 37%. Der vierteljährliche Umsatz des Unternehmens stieg 000 6% im Jahresvergleich. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. Gewinn je Aktie. Analysten prognostizieren, dass Fortune Brands Home & Security, Inc. im laufenden Jahr ein Ergebnis je Aktie von 4,1 erzielen wird.

Mehrere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Bestände an FBHS geändert. Die Cutler Group LP erhöhte im vierten Quartal ihren Anteil an Fortune Brands Home & Security um 115 0%. Cutler Group LP besitzt jetzt 300 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 96 , 000 nach dem Kauf von weiteren 2 300 Aktien im letzten Quartal. Veritas Investment Partners UK Ltd. hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Fortune Brands Home & Security im Wert von USD 90 erworben , . Montag A & Associates Inc. hat im vierten Quartal eine neue Position bei Fortune Brands Home & Security im Wert von $ 88 erworben , . ADE LLC kaufte im vierten Quartal eine neue Position in Fortune Brands Home & Security im Wert von $ 22, . Schließlich erhöhte die Bessemer Group Inc. im 4. Quartal ihren Anteil an Fortune Brands Home & Security um 218 um 1%. Bessemer Group Inc. besitzt jetzt 404 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 96 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 277 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 79. 55% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Analysten hat das Unternehmen kürzlich kommentiert. JPMorgan Chase & Co. hob das Preisziel für Fortune Brands Home & Security von $ 93 an. bis $ 96. 00 und gab Die Aktie wurde am Mittwoch, November, in einem Research-Bericht als übergewichtet eingestuft. th. Die UBS Group hat am Dienstag, den 8. Dezember, in einem Research Note die Berichterstattung über Aktien von Fortune Brands Home & Security übernommen. Sie setzen eine Kaufempfehlung und ein $ 105. 218 die Firma. Barclays erhöhte sein Kursziel für Aktien von Fortune Brands Home & Security von $ 60. bis $ 70. und bewertete das Unternehmen am Mittwoch, dem 3. Februar, in einem Research Note als untergewichtet. KeyCorp erhöhte sein Kursziel für Aktien von Fortune Brands Home & Security von $ 95.

bis $ 105. und gab dem Unternehmen ein “ Übergewicht “in einem Forschungsbericht am Mittwoch, dem 3. Februar. Schließlich erhöhte die Credit Suisse Group ihr Kursziel für Fortune Brands Home & Security von $ 90.

bis $ 96. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem 3. Februar, mit „neutral“. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, fünf mit einem Hold-Rating und zehn mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Das Unternehmen hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 80. .

Über Fortune Brands Home & Security

Fortune Brands Home & Security, Inc, zusammen mit seinen Tochtergesellschaften , bietet Haus- und Sicherheitsprodukte für die Reparatur, den Umbau, den Neubau und Sicherheitsanwendungen von Wohnhäusern. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Schränke, Sanitär und Türen und Sicherheit. Das Segment Schränke stellt kundenspezifische, halbkundenspezifische und Lagerschränke sowie Waschtische für Küche, Bad und andere Teile des Hauses direkt an Küchen- und Badhändler, Heimzentren, Großhändler und Bauherren in Nordamerika unter dem Diamanten her , Aristokraft, Mid-Continent, Küchenhandwerk, Homecrest, Omega, StarMark, Ultracraft, Kemper, Schrock, Decora und Mantra Markennamen.

Empfohlener Artikel: Handel mit Ex-Dividenden-Strategie

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Fortune Brands Home & Security Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Fortune Brands Home & Security und verwandte Unternehmen mit der KOSTENLOSEN täglichen E-Mail von MarketBeat.com zu erhalten Newsletter.