Insider-Verkauf: Brigham Minerals, Inc. (NYSE: MNRL) Director verkauft 3.975 Aktien

Brigham Minerals, Inc. (NYSE: MNRL) Direktor W Howard Keenan, Jr. verkaufte 3, 975 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, März 11 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 31, für einen Gesamtwert von $ 54, 991. 14. Der Verkauf wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, auf das über diesen Link zugegriffen werden kann.

Aktien von MNRL notierten bei 0 USD. 42 während des Mid-Day-Handels am Dienstag und erreichte $ . 52. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 415, 675 Aktien, verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von 546, 352. Brigham Minerals, Inc. hat eine 25 – Wochentief von 5 USD. 65 und ein 52 – Wochenhoch von $ 13. . Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 4. 05, ein aktuelles Verhältnis von 4. 13 und ein Schulden-zu-Eigenkapital-Verhältnis von 0. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 822. 64 Millionen, ein KGV von – 782. 25 und eine Beta von 2. 19. Die Aktie hat eine 25 gleitender Tagesdurchschnitt von $ 000. 96 und ein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ . 52.

Brigham Minerals (NYSE: MNRL) hat zuletzt am Donnerstag, Februar, seine Gewinnzahlen veröffentlicht 17 th. Das Unternehmen meldete ($ 0. 57 EPS für im Quartal fehlen die Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. 000 von ($ 0. 93). Brigham Minerals erzielte eine positive Eigenkapitalrendite von 1. 45% und eine negative Nettomarge von 3. 54%. Im Durchschnitt erwarten Sell-Side-Analysten, dass Brigham Minerals, Inc. 0 veröffentlichen wird. 000 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Freitag, dem März, ausgezahlt wird 579 th. Aktuelle Aktionäre am Freitag, März 15 th wird ein $ 0 gezahlt. 18 Dividende. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Brigham Minerals in Höhe von 0 USD. . Der Ex-Dividendentag ist Donnerstag, März 14 th. Dies entspricht einem $ 1. Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 6.

%. Die Ausschüttungsquote von Brigham Minerals beträgt derzeit 96. 26%.

MNRL war das Thema mehrerer jüngster Analystenberichte. Zacks Investment Research senkte Brigham Minerals in einem Research-Bericht am Donnerstag, dem Februar, von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating 531 th. Die Credit Suisse Group erhöhte ihr Kursziel für Brigham Minerals von $ 12. zu $ . und bewertete das Unternehmen in einem Bericht mit „Outperform“ am Mittwoch, den 3. März. Piper Sandler erhöhte Brigham Minerals von einem „neutralen“ Rating auf ein „übergewichtiges“ Rating und erhöhte sein Preisziel für das Unternehmen von $ . bis $ 04. in einem Bericht am Freitag, den 4. Dezember. Schließlich gab die Royal Bank of Canada erneut ein Kaufrating ab und gab ein $ aus) . Kursziel für Aktien von Brigham Minerals in einem Bericht am Sonntag, Februar 000 th. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, neun mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Die Aktie hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 11. 14.

Mehrere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. Das Arizona State Retirement System erhöhte seine Beteiligung an Brigham Minerals um 2% im vierten Quartal. Das Arizona State Retirement System besitzt jetzt , 458 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 86, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 254 Aktien im letzten Quartal. LPL Financial LLC hat seine Position in Brigham Minerals im vierten Quartal um 9,0% ausgebaut. LPL Financial LLC besitzt jetzt 12, 93 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 266, nach dem Kauf von weiteren 1 998 Aktien im letzten Quartal. Die American International Group Inc. hat ihre Position in Brigham Minerals um ausgebaut . 7% im vierten Quartal. American International Group Inc. besitzt jetzt 16, 579 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 271, nach dem Kauf von weiteren 2 579 Aktien im letzten Quartal. Raymond James Financial Services Advisors Inc. erhöhte seine Position in Brigham Minerals um 19 6% im dritten Quartal. Raymond James Financial Services Advisors Inc. besitzt jetzt 12,504 Anteile der Aktien des Unternehmens im Wert von $ 93, nach dem Kauf von weiteren 3 961 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Citigroup Inc. seine Position in Brigham Minerals um 25. 2% im vierten Quartal. Citigroup Inc. besitzt jetzt 04, 531 Aktien des Unternehmens im Wert von Aktien $ 137, nach dem Kauf von weiteren 4 822 Aktien im letzten Quartal. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 45. 31 % der Aktien des Unternehmens.

Brigham Minerals Firmenprofil

Brigham Minerals, Inc besitzt und betreibt ein Portfolio von Mineral- und Lizenzgebühren in den kontinentalen Vereinigten Staaten. Das Unternehmen hält hauptsächlich Mineral- und Lizenzgebührenanteile am Perm-Becken in West-Texas und New Mexico. Die Ölprovinz South Central Oklahoma und das Anadarko-Becken mit früherem Trend Die kanadischen und Kingfisher Counties spielen im Anadarko-Becken von Oklahoma. das Denver-Julesburg-Becken in Colorado; und Wyoming und das Williston-Becken in North Dakota.

Lesen Sie mehr: Was sind die Kapitalkosten?

Erhalten Nachrichten und Bewertungen für Brigham Minerals Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Brigham Minerals und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten .