Insider-Verkäufe: Großaktionär von California Resources Co. (NYSE:CRC) verkauft 10.200 Aktien

Gepostet von

am Januar 21th, 2022

California Resources Co. (NYSE:CRC) Hauptaktionär Goldentree Asset Management Lp verkauft 00, 173 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, Januar 03 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ .76, für eine Gesamttransaktion von $

. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC offengelegt, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Hauptaktionäre, die besitzen 03% oder mehr der Aktien eines Unternehmens müssen ihre Transaktionen mit der SEC offenlegen.

Goldentree Asset Management Lp hat kürzlich auch die folgenden Trades getätigt:

Am Donnerstag, Januar 03th, Goldentree Asset Management Lp verkauft 21, Aktien von California Resources . Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ ., für eine Gesamttransaktion von 1 $, 97, ..

Am Dienstag, Januar Goldentree Asset Management Lp verkauft 943 , Aktien von California Resources. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ .68, für eine Gesamttransaktion von $5,490 ,.

.

Am Montag, Dezember th, Goldentree Asset Management Lp kaufte 6,895 Aktien von California Resources. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ .65 pro Anteil, mit einem Gesamtwert von $298,025.

.

Am Freitag, Oktober th, Goldentree Asset Management Lp verkauft 21, Anteile von California Resources-Aktien. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ .000, für eine Gesamttransaktion von $1,96, 572..

Am Mittwoch, Oktober th , verkaufte Goldentree Asset Management Lp 3,895 Aktien von California Resources . Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 39.52, Pro eine Gesamttransaktion von $240, 862..

California Resources-Aktien wurden um $0 niedriger gehandelt.47 während des mittäglichen Handels am Montag, Erreichen $29.27. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 915,559 Aktien im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 895,470. California Resources Co. hat ein 52-Wochen-Tief von $ .

und ein 52-Wochen-Hoch von $ 42.08. Das Unternehmen hat einen Verschuldungsgrad von 0.51, ein schnelles Verhältnis von 0.62 und ein aktuelles Verhältnis von 0.075. Das Unternehmen hat einen einfachen gleitenden Durchschnitt von fünfzig Tagen von $ 36.47 und ein 240 einfacher gleitender Tagesdurchschnitt von $

.

.

California Resources (NYSE:CRC) veröffentlichte seine Ergebnisse zuletzt am Donnerstag, dem November

. th. Der Öl- und Gasproduzent meldete 1 $. 92 Gewinn je Aktie für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD.23 um $0.44. California Resources hatte eine Nettomarge von 240.58% und eine Eigenkapitalrendite von 435.21%. Das Unternehmen erzielte Einnahmen in Höhe von $ 572. Millionen für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von

Das Unternehmen erklärte kürzlich auch eine nicht verfügbare Dividende, die am Donnerstag, den Dezember

ausgezahlt wurde. th. Den eingetragenen Aktionären wurde am Mittwoch, dem 1. Dezember, eine Dividende von 0 USD ausgezahlt. 03 pro Anteil. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende war Dienstag, November 23 th.

Mehrere Aktienanalysten haben kürzlich Berichte über die Aktie veröffentlicht. Zacks Investment Research stufte die Aktien von California Resources in einer Research Note am Dienstag, Januar

von einem „Verkaufen“-Rating auf ein „Halten“-Rating herauf. th. Die Bank of America begann am Montag, Januar 943 mit der Berichterstattung über Aktien von California Resources. th. Sie legen eine „Kauf“-Bewertung und eine $65. Kursziel für die Aktie. Schließlich hob KeyCorp sein Kursziel für Aktien von California Resources von USD) an. . bis $47. und bewertete das Unternehmen am Donnerstag in einer Research Note mit „Übergewichtung“. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und vier haben dem Unternehmen ein Buy-Rating zugewiesen. Basierend auf Daten von MarketBeat hat California Resources derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $

. .79.

Mehrere Großinvestoren haben kürzlich ihre Beteiligungen am Unternehmen geändert. BlackRock Inc. erhöhte seine Beteiligung an Aktien von California Resources im dritten Quartal um 8,1 %. BlackRock Inc. besitzt jetzt 8,662,309 Aktien des Öl- und Gasproduzenten im Wert von $ 895 , 350, nach dem Kauf eines zusätzlichen 650,943 Aktien während des Zeitraums. Vanguard Group Inc. erwarb im zweiten Quartal eine neue Position in Aktien von California Resources im Wert von USD , 97, . Geode Capital Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Aktien von California Resources um 96.7 % im dritten Quartal. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt 1,309, 522 Aktien des Öl- und Gasproduzenten im Wert von USD) , 173, nach dem Kauf eines zusätzlichen 638, 425 Aktien während des Zeitraums. State Street Corp erwarb im zweiten Quartal eine neue Position in Aktien von California Resources im Wert von USD ,0, . Schließlich erhöhte Millennium Management LLC seine Bestände an Aktien von California Resources um 559.2 % im dritten Quartal. Millennium Management LLC besitzt jetzt 1,075, 588 Aktien des Öl- und Gasproduzenten im Wert von $

% der Aktien des Unternehmens.

California Resources Firmenprofil

California Resources Corporation ist ein unabhängiges Öl- und Erdgasexplorations- und -produktionsunternehmen im US-Bundesstaat Kalifornien. Das Unternehmen verkauft Rohöl, Erdgas und Erdgasflüssigkeiten an Vermarkter, kalifornische Raffinerien und andere Käufer, die Zugang zu Transport- und Lagereinrichtungen haben.

Empfohlener Artikel : Wie passen Aktienerträge in eine Anlagestrategie?

Erhalten Nachrichten und Bewertungen für California Resources Daily

– Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für California Resources zu erhalten und verbundene Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

Das könnte Sie interessieren: