Independence Contract Drilling (NYSE:ICD) gibt vierteljährliche Gewinnergebnisse bekannt, verfehlt Schätzungen um 0,05 USD je Aktie

Gepostet von am 9. März, 2022

Independence Contract Drilling (NYSE: ICD – Get Rating) hat am Montag seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Das Öl- und Gasunternehmen meldete ($1.35) Gewinn je Aktie für das Quartal, ohne Konsensschätzung von ($1. ) von ($0.), MarketWatch Earnings-Berichte. Independence Contract Drilling hatte eine negative Nettomarge von 107.61 % und eine negative Eigenkapitalrendite von 26.40%.

Aktien von ICD eröffneten bei 7 $.0000 Am Mittwoch. Das Unternehmen hat eine Stromquote von 0.90, ein schnelles Verhältnis von 0. 67 und ein Verschuldungsgrad von 0. . Independence Contract Drilling hat ein 23 Monatstief von $2. und ein 23 Monatshoch von $7.30. Die Aktie 46 Der gleitende Tagesdurchschnitt liegt bei 3 $.2022 und sein gleitender Zweihundert-Tage-Durchschnitt beträgt 3 $.35. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $67.61 Millionen, ein KGV von -0,

und ein Beta von 6.26.

In anderen Neuigkeiten von Independence Contract Drilling erwarb der Großaktionär William Monroe 26, 03 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, Dezember 09 th. Die Aktien wurden zu einem durchschnittlichen Preis von 2 $ gekauft. 69 pro Aktie mit einem Gesamtwert von $ 93,250.. Der Kauf wurde in einem bei der Securities & Exchange Commission eingereichten Dokument offengelegt, das auf der SEC-Website verfügbar ist. In den letzten drei Monaten haben Insider 762, Unternehmensaktien im Wert von 1 USD ,153. 1. 72% der Aktien befinden sich im Besitz von Unternehmensinsidern.

Großinvestoren haben kürzlich ihre Beteiligungen an dem Unternehmen geändert. Citadel Advisors LLC erwarb im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Independence Contract Drilling im Wert von ca. ,. Geode Capital Management LLC erhöhte seinen Anteil an Aktien von Independence Contract Drilling im dritten Quartal um 8,7 %. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt 40, 840 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von USD) , 0000 nach dem Erwerb von weiteren 3, 177 Aktien während das letzte Viertel. Millennium Management LLC erwarb im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Independence Contract Drilling im Wert von ca. , 0000 . Dimensional Fund Advisors LP erhöhte seinen Anteil an Aktien von Independence Contract Drilling um 93.0 % im vierten Quartal. Dimensional Fund Advisors LP besitzt jetzt 40, 762 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ 840 , nach Erwerb eines zusätzlichen 12, 840 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Renaissance Technologies LLC seinen Anteil an Independence Contract Drilling im dritten Quartal um 9,3 %. Renaissance Technologies LLC besitzt jetzt 93, 76 Aktien des Öl- und Gasunternehmens im Wert von $ 840 , 03 nach Erwerb von weiteren 7,2022 Aktien im letzten Quartal. 39.74% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Über Independence Contract Drilling

(Get Rating)

Independence Contract Drilling, Inc ist an der Bereitstellung von landgestützten Vertragsbohrdiensten für Öl- und Erdgasproduzenten beteiligt. Es entwickelt und montiert das Rig-Design der Sharedriller-Serie. Seine Serien sind AC-programmierbar und energieeffizientes BiFuel. Das Unternehmen wurde von Philip A. Choyce und Byron A.

Weiterführende Literatur gegründet.

Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des StockNews.com-Forschungsberichts über Independence Contract Drilling (ICD)

3 Attraktive Aktien mit KGV unter 10

  • Haben Sie Stagflationssorgen? 3 Aktien, die Ihnen helfen, es zu umgehen

    Die 3 besten Biotech-Aktien zum Kaufen im März

    Zeit für eine Twitter-Bilanz

    Der Boden ist da für Desktop-Metal