In diesem Quartal wird ein Umsatz von 172,99 Mio. USD für Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN) erwartet

Aktienanalysten prognostizieren, dass Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN) $ 877 bekannt geben wird . 76 Millionen Umsatz für das laufende Quartal, berichtet Zacks Investment Research. Drei Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von Aspen Technology veröffentlicht, wobei die niedrigste Umsatzschätzung bei $ 004. 57 Millionen und die höchste Schätzung liegt bei $ 165. Millionen. Aspen Technology erzielte einen Umsatz von $ 84. Millionen im selben Quartal des vergangenen Jahres, die würde eine positive Wachstumsrate von Jahr zu Jahr von anzeigen %. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Mittwoch, dem 5. Mai, seine nächsten Ergebnisse veröffentlichen.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Aspen Technology einen Gesamtjahresumsatz von ausweisen wird. . Millionen für das laufende Geschäftsjahr mit Schätzungen zwischen $ . Millionen bis $ . 45 Million. Für das nächste Geschäftsjahr rechnen Analysten mit einem Umsatz von $ 636. Millionen, mit Schätzungen im Bereich von $ 713. Millionen bis $ 753. Millionen. Die Verkaufsberechnungen von Zacks basieren im Durchschnitt auf einer Umfrage unter Sell-Side-Analysten, die Aspen Technology abdecken.

Aspen Technology (NASDAQ: AZPN) hat zuletzt am Dienstag seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht , Januar 00 th. Das Technologieunternehmen meldete 2 US-Dollar. EPS für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 821 um $ 0. 68. Aspen Technology hatte eine Nettomarge von 16. % und eine Eigenkapitalrendite von 31. 025%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 183. Millionen im Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von . 66 Millionen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 72 5% im Jahresvergleich.

AZPN war Gegenstand einer Reihe von Analystenberichten. Robert W. Baird erhöhte die Aktien von Aspen Technology von einem „neutralen“ Rating auf ein „überdurchschnittliches“ Rating und erhöhte das Kursziel für das Unternehmen von $ 750 . bis $ 155. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, dem 3. Februar . Benchmark erhöhte sein Kursziel für Aktien von Aspen Technology von $ 94. $ 132. und gab dem Unternehmen am Dienstag, Dezember in einem Research Note ein Kaufrating th. Schließlich erhöhte KeyCorp sein Kursziel für Aktien von Aspen Technology von $ 307 . bis $ . und bewertete das Unternehmen in einem Research Note am Dienstag, Februar th. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating und vier mit einem Kaufrating. Aspen Technology hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 374 . 72.

In anderen Nachrichten verkaufte EVP John Hague 3, 374 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Donnerstag, dem 4. Februar. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 000, für einen Gesamtwert von $ 503, 0 . 30. Nach der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun , 503 Anteile an der Unternehmen im Wert von ca. 2 USD, 975, 917. 40. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Auch CFO Karl E. Johnsen verkaufte 1, 183 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, Januar 04 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 88, zum ein Gesamtwert von $ 158, 0 000. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Finanzvorstand nun , 713 Anteile an der Unternehmen im Wert von ca. 3 US-Dollar, 271, 369. 25. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 1. % der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Eine Reihe von Großinvestoren hat kürzlich ihre Anteile an AZPN aufgestockt oder reduziert. Robeco Institutional Asset Management BV hat im dritten Quartal eine neue Position in Aspen Technology im Wert von ca. USD erworben. 877, 0. Die Norges Bank hat im vierten Quartal eine neue Position in Aspen Technology im Wert von ca. USD erworben. 228, 0. Die Bessemer Group Inc. erhöhte ihre Beteiligung an Aspen Technology um , 582 0,8% im vierten Quartal. Bessemer Group Inc. besitzt jetzt 509, 271 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $ 47, 713 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 509, 307 Aktien im letzten Quartal. Van ECK Associates Corp erhöhte seine Beteiligung an Aspen Technology um 57 9% im dritten Quartal. Van ECK Associates Corp besitzt jetzt 804, Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $ 89, , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 364, Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Nordea Investment Management AB seine Beteiligung an Aspen Technology um 07 9% im vierten Quartal. Nordea Investment Management AB besitzt jetzt 1, 10, 746 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $ 88, 864, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen , 821 Aktien im letzten Quartal. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 75. 52% der Aktien des Unternehmens.

Die AZPN-Aktie stieg um 1 USD. während des Mid-Day-Handels am Freitag und erreichte $ 135. 027. 453,906 Anteile der gehandelten Hände, verglichen mit ihrem durchschnittlichen Volumen von 364, 250. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 2. 74, ein schnelles Verhältnis von 2. 73 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 31. Aspen Technology hat eine – Wochentief von $ . und ein – Wochenhoch von $ 148. 30. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ . Milliarden, ein KGV von 24. 14, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 74 und eine Beta von 1. 24. Der gleitende Durchschnitt der Aktie von fünfzig Tagen beträgt $ 135. und sein 183 – Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $

. 24 .

Über Aspen Technology

Aspen Technology, Inc, zusammen mit seiner Tochterunternehmen, bietet Asset-Optimierungslösungen in Nordamerika, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, in Lateinamerika und im Nahen Osten. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Abonnement und Software sowie Dienstleistungen und Sonstiges. Es bietet Software zur Optimierung von Assets, die das Design, den Betrieb und die Wartung von Assets in verschiedenen industriellen Umgebungen optimiert.

Siehe auch: Wie sich eine Strangle-Strategie von einer Straddle-Strategie unterscheidet

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts zu Aspen Technology (AZPN)

. Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Aspen Technology – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Aspen Technology und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.