IFM Investors Pty Ltd reduziert Beteiligung an HP Inc. (NYSE: HPQ) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

IFM Investors Pty Ltd reduziert Beteiligung an HP Inc. (NYSE: HPQ)

IFM Investors Pty Ltd hat seinen Anteil an HP Inc. (NYSE: HPQ) im vierten Quartal gemäß seiner jüngsten Form um 6,6% gekürzt 10 F-Anmeldung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der Fonds besaß Aktien des Computerherstellers nach dem Verkauf 10, 250 Aktien während des Quartals. Die Anteile von IFM Investors Pty Ltd an HP beliefen sich auf 3 USD 0 zum Zeitpunkt der letzten SEC-Anmeldung.

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Icahn Carl C erwarb im dritten Quartal einen neuen Anteil an HP im Wert von 1 USD 190, 121, 000 0. Nomura Holdings Inc. erhöhte seine Position in HP-Aktien um 29. 1% im dritten Quartal. Nomura Holdings Inc. besitzt jetzt 37, 271, 897 Aktien des Computerherstellers im Wert von $ 813, 980, 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 11, 374, 770 Aktien während des Zeitraums. Nuveen Asset Management LLC erhöhte seine Position in HP-Aktien im zweiten Quartal um 3% . Nuveen Asset Management LLC besitzt jetzt 7, 74 Aktien des Computerherstellers im Wert von $ 124, 553, 000 0 nach dem Erwerb weiterer 6, 644, 860 Aktien während des Zeitraums. DNB Asset Management AS erhöhte seine Position in HP-Aktien um 069. 2% im dritten Quartal. DNB Asset Management AS besitzt jetzt 8, 54 Aktien des Computerherstellers im Wert von $ 124, 770, 000 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 3, 632, 632 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Squarepoint Ops LLC seine Position in HP-Aktien um 3 73. 1% im dritten Quartal. Squarepoint Ops LLC besitzt jetzt 1, 73 Aktien des Computerherstellers im Wert von $ 36, 60, 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 860, 813 Aktien während des Zeitraums. 73 .98% von Die Aktie befindet sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Eine Reihe von Research-Analysten hat die HPQ-Aktie bewertet. Bank of America senkte ihr Kursziel für HP-Aktien von 15. 00 bis $ 13. und legen Sie in einem Research-Bericht am Freitag, dem 4. Oktober, eine „Underperform“ -Rating für das Unternehmen fest. Loop Capital stufte HP-Aktien von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating herab und senkte das Kursziel für die Aktie von 17. 18. in einem Forschungsbericht am Freitag, den 4. Oktober. Evercore ISI hat HP-Anteile von einem Inline-Rating auf ein Outperform-Rating aufgerüstet und ein $ . 000 Preisziel für das Unternehmen in einem Research-Bericht am Montag, November 09 th. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für HP-Aktien von 17. 000 bis $ 18. weight ”in einem Forschungsbericht vom Mittwoch, November 24 th. Schließlich senkte die Credit Suisse Group ihr Kursziel für HP-Aktien von 20. 00 bis $ 014. und einstellen Ein „neutrales“ Rating für das Unternehmen in einem Research-Bericht am Freitag, den 4. Oktober. Zwei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, dreizehn mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Kaufrating. HP hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von 54.

HPQ eröffnet um $ 40 am Donnerstag. HP Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 16. 98 und ein Zwölfmonatshoch von $ 21. 000. Das Unternehmen hat eine 00 und ein . 50. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 31. 43 Milliarden, ein PE-Verhältnis von 9 069 ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 4. 58 und eine Beta von 1. 37.

HP (NYSE: HPQ) veröffentlichte zuletzt seine Quartalsergebnisse am Dienstag, November 24 th . Der Computerhersteller meldete $ 0. . Die Firma hatte Einnahmen von $ 15. 36 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 029 Milliarde. HP hatte eine Nettomarge von 5. 37% und eine negative Eigenkapitalrendite von 212. 37%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 0,2%. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 USD. 45 EPS. Als Gruppe erwarten Sell-Side-Analysten, dass HP Inc. den 2. 21 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Mittwoch, dem 1. April, ausgezahlt wird. Aktionäre der Aufzeichnung am Mittwoch, März Dividende. Dies ist eine Erhöhung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von HP in Höhe von 0 USD. 18. Der Ex-Dividende-Tag dieser Dividende ist Dienstag, März 09 th. Dies entspricht einem Wert von $ 0. 069 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 3. 27%. Die Ausschüttungsquote von HP beträgt derzeit 31. 24%.

In anderen HP-Nachrichten verkaufte Insider Christoph Schell 60, 93 Aktien einer Transaktion vom Freitag, November 02 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 18. für einen Gesamtwert von 1 USD 598, 632. 57. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Insider nun 121, 0 029 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 3 USD 530, 93. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Hinterlegung bei der SEC offengelegt, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. 0. 24% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

HP Profile

HP Inc bietet Produkte, Technologien, Software, Lösungen und Dienstleistungen für einzelne Verbraucher, kleine und mittlere Unternehmen sowie große Unternehmen, einschließlich Kunden aus den Bereichen Regierung, Gesundheit und Bildung weltweit. Es ist in den Segmenten Personal Systems und Printing tätig. Das Segment Personal Systems bietet kommerzielle Personal Computer (PCs), Consumer-PCs, Workstations, Thin Clients, kommerzielle Tablets und Mobilitätsgeräte, POS-Systeme für den Einzelhandel, Displays und anderes Zubehör, Software, Support und Services für den gewerblichen und privaten Bereich Verbrauchermärkte.

Siehe auch: Warum sind Waren wichtig?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für HP Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten zu erhalten und Analystenbewertungen für HP und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.