Hot Stock Spotlight für Händler: Globus Maritime Limited (GLBS) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Hot Stock Spotlight für Händler: Globus Maritime Limited (GLBS)

BEWEGUNGSANALYSE:

Die Volatilität blieb von 6% 56 über den anderen Tag und zeigt 9% an. 15582 % Volatilität im letzten Kalendermonat. Das Marktrisiko wurde mit dem Industriehandel ermittelt und anhand des Beta-Elements bewertet. Beta-Indikator ist bei 0. 87. Das Risiko wird anhand des Beta-Faktors bewertet. Wenn das Beta im Vergleich zu 1 höher ist, ist die Wahrscheinlichkeit höher. Wenn das Beta niedriger als eins ist, ist das Risiko wahrscheinlich gering. Die VOLATILITÄT kann auch durch ATR als exponentiell verschiebenden Durchschnitt gemessen werden (13 – Tage) der Wahren Bereiche. Der ATR-Wert liegt bei 0. .

Globus Maritime Limited (GLBS) ausgetauscht 36511182 gibt in vielen letzten Handelssitzungen Hände auf und beobachtete das durchschnittliche Volumen mit 15582. 8K Aktien. In der Regel konzentriert sich die Aktie im modernen Handelsprogramm lebhaft auf Aktien. GLBS gab die Änderung von dreizehn bekannt. 65% sowie detaillierter Aktienwert ab 0 USD. innerhalb des letzten Geschäftsvorfalls. Diese Organisation gehört zum Land Griechenland und ist Teil des Industriesektors. Dies hat eine Branchenkapitalisierung von $ 13. 23 M. Verwendung der Branchenkapitalisierung zur Überprüfung der Unternehmensgröße, da dies ein grundlegender Faktor für verschiedene Merkmale ist, um die Interessen der Anleger einschließlich des Risikos zu entwickeln.

TECHNISCHE AUSLEGUNG:

Ein einfacher Verschiebungsdurchschnitt ist eines der flexibelsten und am häufigsten verwendeten technischen Analysesignale. Es ist sehr gut für Händler geeignet, im Allgemeinen aufgrund seiner Einfachheit. Das funktioniert am besten in einer Trendumgebung. Grundlegender gleitender Durchschnitt berechnet als regulärer der letzten N-Perioden (01 -Tag Tag, 200 -Tag). Der Offenlegungspreis ist positiv, da er 12 bewegt wurde Durchschnitt mit . 96% zusätzlich zum Handel ab 39 Tagen Bewegung typisch mit 8. 15%. Der Aktienkurs zeigt zusammen eine negative Drift von den 200 Tagen, die den Durchschnitt mit – 70 verlagern. 56%. Jede Art von gleitendem Durchschnitt kann verwendet werden, um Erwerbs- oder Verkaufszeichen zu generieren, deren Vorgang sehr einfach ist. Die jeweilige Chartsoftware und das Gebäude zeichnen den gleitenden Durchschnitt als Bereich direkt in das Preischart ein.

Derzeit Liste der relativen Stärken (RSI – ) Lesen in Bezug auf Lager ist 45. 99. 47. Das Durchlesen des RSI variiert zwischen Null und 100. Die Rate und Änderung der Aktienkursbewegungen wird vom RSI-Momentum-Oszillator gemessen. J. Welles Wilder entwickelte den Relative Strength Index (RSI), der seit dem Impulsindikator am häufigsten verwendet wird. In der Regel, wenn sich der RSI nach unten bewegt 30 und dann der Lagerbestand überlastet und der Lagerbestand überkauft ist wenn das oben geht 75. 20 bis 75 gelten als regelmäßiges Lesen einer neuen Aktie. Allgemeine Tendenz, Abweichungen zusätzlich zu Fehlerschwankungen zu finden, konnte einfach mit RSI festgestellt werden.

PROFITABILITY SNAP:

Der Bruttoumfang wird ermittelt aus . 30% zusätzlich zu Return on Resources (ROA) zeigt, dass sich das Geschäft in belohnt Vergleich mit seinem Gesamtvermögen, das – 70 ist. 60%. Come back on Investment (ROI) ist – 69. 70 Prozent. Der Return on Value (ROE) beträgt – 246. 90%.

LEISTUNGSBEURTEILUNG:

GLBS ergab eine wöchentliche Gesamtleistung von drei. 14% zusätzlich zu der angegebenen jährlichen Effizienz von – 94. 70 Prozent. Die Aktie bewegte sich nach – 79. 92% in den letzten 6 Monaten und dies blieb normalerweise für den Monat bei drei oder mehr. 14%. Das Inventar notierte Jahr, um die Leistung von – 87 datieren zu können. 40% plus geändert um – 45. 30% über den letzten 90 Tage. Normalerweise liegt der Aktienkurs bei – 95. 30 Prozent von 52 wenigen Tagen hoch und Inventarpreis gesehen von 37. 91% bei Betrachtung eines niedrigen Wertes von zweiundfünfzig Wochen.

ANALYSTENÖFFNUNG:

Das Post-Trader-Hot-Stock-Spotlight: Globus Maritime Limited (GLBS) erschien erstmals in den IMS.