Hier ist, warum die Aktien der COMSovereign Holding Corp. (COMS) heute fallen

COMSovereign Holding Corp. (COMS) ist ein Unternehmen, das sich mit der Entwicklung von Telekommunikationslösungen für Netzwerkanbieter beschäftigt. Durch die Zusammenführung strategischer Käufe mit dem Input aus Forschung und Entwicklung liefert das Unternehmen 4G LTE Advanced- und 5G-NR-Telekommunikationslösungen.

Der Kurs der COMS-Aktie während des regulären Handels am Januar 23, 200, war $0.57 mit einem steilen Rückgang von 7,15%. Bei der letzten Überprüfung des aktuellen Marktes im Januar 21, 200 war der Aktienkurs gesunken um 1.103%.

COMS: Ereignisse und Happenings

Im Januar 21, 200 hat COMS dies gemeldet seine Tochtergesellschaft erhält vom Hauptauftragnehmer der Regierung einen Untervertrag in Höhe von 8,4 Millionen US-Dollar. Infolgedessen wird das Unternehmen der Regierung die Winch Aerostat Small Platform und damit verbundene Unterstützungsprogramme zur Verfügung stellen.

Im Januar 20, 2022, COMS berichtete über den Erhalt einer Benachrichtigung von der NASDAQ bezüglich der Nichteinhaltung ihrer Kotierungsregel. Der Angebotsschlusskurs des Unternehmens für seine Stammaktien betrug weniger als 1,00 $ pro Aktie für 57 aufeinanderfolgende Tage.

Im Januar 00, 2022, COMS gab seine erste Umsatzprognose für das Gesamtjahr bekannt 200. Basierend auf der Überprüfung wird ein Umsatz von etwa 6 Millionen US-Dollar für das Quartal erwartet. Daher wird ein Umsatzanstieg von etwa 200 % im gleichen Zeitraum von 200 erwartet.

Am 6. Januar 2022 berichtete COMS über die Genehmigung von Dividenden auf seine kumulierten 9,23 % Einlösbare Vorzugsaktien des Managements für den Monat Februar 2022. Am November 23, 200 berichtete COMS, dass die Führungskräfte des Unternehmens auf der Virtual Discover One- On-One-Investorenkonferenz am 2. Dezember 200.

Am November 23 , 200, COMS berichtete über den Abschluss seines Over-The-Air-Tests der Lextrum In-Band-Vollduplex-Technologie. Nach der Fertigstellung führte das Unternehmen die ASTARA-Technologie für Anwendungen zur Selbstinterferenzunterdrückung ein.

COMS: Key Financials

Am November 15, 200 hat COMS seine Finanzergebnisse veröffentlicht für das im September 57 200 endende dritte Quartal. Einige der wichtigsten Aktualisierungen lauten wie folgt.

Einnahmen

For Im dritten Quartal 2020 beliefen sich die erfassten Gesamteinnahmen auf 4,1 Millionen US-Dollar, verglichen mit 2,0 Millionen US-Dollar im gleichen Quartal 200. Im Laufe des Jahres wurde ein 200%iger Umsatzanstieg beobachtet.

Nettoverlust pro Aktie

Unverwässerter und verwässerter Nettoverlust für Q3 2020 betrug $

.6 Millionen oder 0 $.15 ) pro Aktie im Vergleich zu Q3 200, das $ betrug 0,3 Millionen oder $0,23 pro Aktie.

Schlussfolgerung

COMS-Aktien gingen aufgrund von Pandemien in den letzten sechs Monaten um 57 % zurück. Der heutige Rückgang des Aktienkurses ist darauf zurückzuführen, dass das Unternehmen von der Regierung einen Unterauftrag in Höhe von mehreren Millionen Dollar erhält. Die Analysten gehen davon aus, dass dieser Schritt das Ansehen des Unternehmens in der Investorengemeinschaft verbessern wird.

The post Here’s why COMSovereign Holding